Annika Roloff konzentriert sich auf den nächsten Sprung. Die Holzmindenerin freut sich auf ihre Premiere bei den Olympischen Spielen in Brasilien. Foto: Iris Hensel

Leichtathletik Im Höhenflug nach Rio

»Lebenstraum: check!!!!« So einfach ist das manchmal – auch wenn jahrelange harte Arbeit dahinter steckt. Mit zwei Worten und vier Ausrufezeichen hat die Holzmindenerin Annika Roloff ihre Freude über die Olympia-Nominierung auf ihrer Facebook-Seite zum Ausdruck gebracht. Die 25-Jährige ist in Brasilien im Stabhochsprung dabei. mehr...


Bezirksliga-Staffelleiter Adolf Muhr (Mitte) hat die Meisterurkunde an Hans-Jörg Koch (links), Vorsitzender der SpVg. Brakel, übergeben. Den Preis des besten Torjägers hat Michael Knipping (rechts) für Viktor Schmidt entgegen genommen. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Vierter Advent ist spielfrei

Fairness zahlt sich aus. Der SC Borchen ist beim Staffeltag der Fußball-Bezirksliga in Brakel als fairste Amateurmannschaft des FLVW geehrt worden und bekommt dafür 2000 Euro. Zwei weitere Ehrungen blieben im Kreis Höxter. mehr...


Gut vorbereitet geht der TuS Vinsebeck in die neue A-Liga-Saison. Das Team hinten von links: TuS Vorsitzender Ingo Vanin, Julien Fricke, Mateusz Kohls, Maik Strunk, Leon Pott, André Hansmann, Vitali Thomas, Thomas Wiechers, Jan-Hendrik Schäl, Patrick Tracht mit Joris, Trainer Maik Disse; vorne (von links) Niklas Bent, Jan Vanin, Julien Stumpenhagen, Maximilian Cleas, Florian Timm, Justus Lange, Rainer Müller und Fabian Schamber. Der TuS möchte in der Spitzengruppe mitspielen. Foto: Heinz Wilfert

Fußball »Kein verflixtes siebtes Jahr«

»Ich bin jetzt im siebten Jahr Trainer in Vinsebeck und hoffe, dass es nicht das verflixte siebte Jahr wird«, lacht Trainer Maik Disse vom TuS. Nach einer guten Saisonvorbereitung geht der Coach aber mit großem Optimismus in die neue A-Liga-Saison. mehr...


Der RV Nethegau Brakel ist Deutscher Vizemeister (von links) Trainerin Anna Brinkmann, Franziska Peitzmeier, Angela Behler, Frieda Behrmann, Michelle Frank, Katrin Schuchardt und Milena Bruns . Foto:

Voltigieren Brakel mit Silber dekoriert

Mit zwei Silbermedaillen im Gepäck kehren die Brakeler Voltigierer von den Deutschen Jugendmeisterschaften aus Redefin zurück. Die erste Mannschaft des RV Nethegau holt bei den U18-Teams Rang zwei. Franziska Peitzmeier wird im Einzelvoltigieren Zweite. mehr...


Der TSC Steinheim peilt in der Kreisliga A einen einstelligen Tabellenplatz an. Im Bild die beiden Trainer Ferdi Bozkurt (rechts) und Muhammed Bozkurt (links) mit den Neuzugängen Tarik Ünal (Sandebeck, 2. von rechts) und Bilal Bozkurt (SV Steinheim) Foto: Wilfert

Fußball Trainer-Duo betritt Neuland

»Die Mischung in unserer Mannschaft stimmt«, sind die beiden Trainer des TSC Steinheim vor dem Start in die A-Ligasaison überzeugt. Der Verein wagt mit der neuen Trainerkonstellation ein Experiment: Muhammed Bozkurt und sein Cousin Ferdi Bozkurt stehen gemeinsam als Trainer auf der Kommandobrücke des türkischen Sportclubs. mehr...


Die junge A-Liga-Mannschaft des SV Brenkhausen/Bosseborn mit (oben von links): Denis Tanz, Andre Dierkes, Nico Trepschick, Florian Marks, Marius Wiegers, Marvin Czempa sowie (mitleere Reihe von links) Betreuer Dennis Suermann, Oliver Beverungen, Tim Niederprüm, Leon Grothe, Manuel Weber, Dominik Fabritz, Dominik Rüßmann, Philip Gödecke und Trainer Sebastian Schwedhelm und (unten von links) Chris Ferlemann, Thomas Ahlemeier, Simon Köhne, Andre Wiedemeier, Dennis Rüßmann und Fabian Schücke. Es fehlen Adrian Dobrott, Marius Krekeler, Steffen Groppe, Jan Bödeker und Physiotherapeutin Milena Rust. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Der nächste Schritt

Der SV Brenkhausen/Bosseborn setzt den eingeschlagenen Kurs fort. In der Fußball-A-Liga steht die Entwicklung der jungen Spieler und des Teams an erster Stelle.  mehr...


Der neue FC Nieheim mit hinten (von links): Co-Trainer Dirk Weskamp, Mario Fahkreddine, Kemal Akman, Christopher Scherf, Roland Sitnikov, Leon Kelle, Ufuk Basdas, Daniel Rehborn, Fabian Koch, Tuncay Aydin, Spielertrainer Raffaele Wiebusch sowie (vorne von links) Sami Tuncel, Fahri Isik, Arnold Minich, Burak Gözlü, Marcel Kickert, Engin Yildiz, Serkan Akman, Markus Lemberger und Daniel Düsing. Saisonziel ist zunächst der Klassenerhalt. Foto: Heinz Wilfert

Fußball FC Nieheim holt starkes Sextett

Fußball-Bezirksligist FC Nieheim geht gut vorbereitet in die neue Saison. Spielertrainer Raffaele Wiebusch gibt als Ziel den Klassenerhalt vor und freut sich über sechs Neuzugänge. mehr...


Der eingewechselte Romo Piegza (rechts) belebt das Höxteraner Angriffsspiel. Hier setzt sich der 37-jährige Routinier gegen den 22-jährigen Youngster Dennis Vielain durch. Wenig später trifft Piegza zum 3:1-Endstand. Foto: Jürgen Drüke

Fußball SVH bei Hitzeschlacht im Glück

Am Ende hätte der Sieger im vorgezogenen Kreispokalspiel auch der TuS Hembsen sein können. Der A-Ligist verliert nach einer Hitzeschlacht gegen den glücklicheren Bezirksligisten mit 1:3-Toren. mehr...


Der SV Höxter geht mit einem kleinen Kader in die neue Saison. Das Ziel des Landesligaabsteigers ist der Klassenerhalt. Die Spieler (oben von links): Trainer Marinko Djak, Frederic Gierse, Harop Sahatjan, Niko Rössing, Leon Neumann, David Voss, Michael Pietrzyk und Betreuer Wolfgang Ditter sowie (unten von links) Erkan Eraydin, Felix Engel, Lucas Balch, Dennis Ferranti, Luca Hasenbein, Leonard Beer und Stefan Schmidt. Foto: Jan-Hendrik Schrick

Fußball Entscheidung für Variante zwei

Der SV Höxter steht nach dem Abstieg in der Fußball-Bezirksliga vor dem Neuanfang. 13 Abgänge müssen erst einmal verkraftet werden. Trainer Marinko Djak will unbedingt den Klassenerhalt. mehr...


Trainer Erdogan Acar (oben) freut sich auf starke Neuzugänge (von links): Jan Drewes, Haris Marhovic und Mehmet Köse wollen mit dem TuS Erkeln in die Bezirksliga-Spitze. Foto: Niklas Plückebaum

Fußball Acar fordert Konstanz ein

Der TuS Erkeln hat in der Fußball-Bezirksliga einen Spitzenplatz ins Visier genommen. Trainer Erdogan Acar setzt dabei auf sechs starke Neuzugänge. mehr...


911 - 920 von 1302 Beiträgen