SV Höxter freut sich nach souveränem Aufstieg auf die Herausforderung Bezirksliga
A-Juniorenkicker betreten neue Bühne

Höxter (WB). Die A-Jugendkicker des SV Höxter freuen sich auf die Bezirksliga. Nach acht Jahren ist der ältestes Junioren-Jahrgang zurück auf überkreislicher Bühne.

Freitag, 26.08.2016, 01:10 Uhr
Die A-Junioren des SV Höxter freuen sich auf die Bezirksliga. Die Spieler hinten (von links): Co-Trainer Nikola Pesa, Canek Bicker, Jannis Ortmann, Justin Kluger, Dennis Ortmann, Christopher Schüler, Marc Niedersetz, Matteo Carmisciano, Trainer Marcel Pesa sowie vorne (von links) Kevin Robrecht, Luca Rikus, Johannes Hielscher, Felix Senftleben, Marcel Dobrott, Robin Gerdemann und Felix Rikus. Es fehlen Robert Martin, Denis Wagner, Julian Bonefeld, Joel Ramos, Luka Beslic und Niklas Kempowski. Foto: Felix Senftleben
Die A-Junioren des SV Höxter freuen sich auf die Bezirksliga. Die Spieler hinten (von links): Co-Trainer Nikola Pesa, Canek Bicker, Jannis Ortmann, Justin Kluger, Dennis Ortmann, Christopher Schüler, Marc Niedersetz, Matteo Carmisciano, Trainer Marcel Pesa sowie vorne (von links) Kevin Robrecht, Luca Rikus, Johannes Hielscher, Felix Senftleben, Marcel Dobrott, Robin Gerdemann und Felix Rikus. Es fehlen Robert Martin, Denis Wagner, Julian Bonefeld, Joel Ramos, Luka Beslic und Niklas Kempowski.

»Für die Spieler und uns Trainer beginnt ein neues Kapitel«, sagt Marcel Pesa, der das Team mit seinem Bruder und Co-Trainer Nikola coacht. Dabei waren einige Akteure in der abgelaufenen Spielzeit für die B-Junioren der Kreisstädter bereits auf dem Bezirksliga-Parkett im Einsatz. Die B-Junioren sind am Ende abgestiegen. Deshalb gibt Marcel Pesa als Ziel zunächst einmal den Klassenerhalt vor. »Unsere B-Junioren haben vor einem Jahr nach einem guten Start abreißen lassen. Wir müssen mehr Konstanz zeigen«, fordert der junge Coach.

Dabei haben die Pesas quasi eine neue Mannschaft. Leistungsträger der Vorsaison wie unter anderem Luca Hasenbein und Lucas Balch sind endgültig in die erste Mannschaft aufgerückt. Dennis Morgaljuk ist zum TuS Lütmarsen und Kevin Koch zur SpVg. Brakel gewechselt. »Auf der anderen Seite sind gute Spieler zu uns gestoßen«, hält Marcel Pesa große Stücke auf die Neuen. Die Neuzugänge kommen vorrangig aus dem eigenen B-Juniorenteam. Nur Matteo Carmisciano (SC Paderborn) und Denis Wagner (SpVg. Brakel) sind externe Zugänge. »Carmisciano kann in der Offensive jede Position bekleiden. Wagner ist der Mann für die Defensive«, sagt Pesa. Mit Canek Bicker, Joel Ramos, Felix Rikus, Luca Rikus, Luka Beslic, Kevin Robrecht, Marc Niedersetz und Jannis Ortmann rücken acht Spieler aus der B-Jugend hoch. Einige B-Junioren haben in der vergangenen Spielzeit bereits bei den A-Junioren gespielt. Felix Senftleben kommt ebenfalls von den B-Junioren und wird das Tor hüten. »Wir haben in sportlicher und menschlicher Hinsicht ein starkes Team«, ist der Trainer überzeugt.

Gute Leistungen in Testspielen

Drei Testspiele wurden absolviert: Gegen die JSG Borgentreich gab es ein 4:6, gegen den SV Steinheim ein 4:1 und gegen Landesligist SpVg. Brakel auf eigenem Platz ein 0:1. Letzter Testspielgegner wird der SV Heide Paderborn sein. Mittwoch, 31. August, steht mit dem Kreispokalspiel beim FC BW Weser die erste Pflichtspielaufgabe auf dem Terminkalender. Das erste Saisonspiel steigt für den SVH Sonntag, 4. September, beim Landesligaabsteiger SV Kutenhausen/Todtenhausen.

Die Formel des 25-jährigen Marcel Pesa ist logisch: »Wenn wir viele Punkte holen, dann schaffen wir den Klassenerhalt.« Die Stimmung sei vor dem Start gut. Die Zuversicht ist groß und berechtigt. Allerdings gibt es auch einen Wermutstropfen: Abwehrchef Julian Bonefeld hat sich beim Training das vordere Kreuzband gerissen und wird wahrscheinlich in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen.

SVH-Kader

 

Mannschaft: Justin Kluger, Robin Gerdemann, Dennis Ortmann, Julian Bonefeld, Marcel Dobrott, Robert Martin, Johannes Hielscher, Christopher Schüler, Niklas Kempowski, Lukas Suermann. Neu im Kader sind als Zugänge: Matteo Carmisciano (SC Paderborn 07), Denis Wagner (SpVg.20 Brakel), Canek Bicker, Joel Ramos, Felix Rikus, Luca Rikus, Luka Beslic, Kevin Robrecht, Marc Niedersetz, Jannis Ortmann, Felix Senftleben (alle SV Höxter B-Jugend)

Abgänge: Lucas Balch, Luca Hasenbein, Lauri Pechbrenner, Tobias Sedlaczek, Frederic Gierse, Sebastian Schoppmeier, Finn Drewes, Florian Pottmeier (alle SV Höxter Seniorenabteilung), Kevin Koch (SpVg. Brakel), Dennis Morgaljuk (TuS Lütmarsen)

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4257753?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F2514657%2F
Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“
Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker