Mi., 05.02.2020

D-Junioren der JSG Kollerbeck/Nieheim zum vierten Mal in diesem Winter vorn Höxters E mit siebtem Turniersieg

Von Rene Wenzel

Höxter (WB). Die E-Junioren des SV Höxter und die D-Junioren der JSG Kollerbeck/Nieheim gewinnen beim vierten Josef-Pürschel-Cup des SV Fürstenau-Bödexen die Siegerpokale ihrer Altersklassen. Beide Teams bauen damit ihre starke Bilanz in dieser Fußball-Hallensaison weiter aus.

Bevor es so richtig in die Wertung ging, kickten in den Höxteraner Bielenberghallen zunächst die G- und F-Junioren ohne Platzierung. „Erlebnisfußball statt Ergebnisfußball“ lautete das Motto in diesen beiden Altersklassen.

E-Junioren

Bei den E-Junioren standen die Resultate hingegen deutlicher im Fokus. In zwei Gruppen spielten zunächst zehn Teams um die insgesamt vier Halbfinaltickets. In der Gruppe A setzte sich der SV Höxter (12 Punkte) vor der Spvg. Brakel I (9 Zähler) an die Tabellenspitze. Die Gruppe B dominierte der TuS Lüchtringen mit zehn Punkten knapp vor der Spvg Brakel II, die auf neun Zähler kam.

Im ersten Halbfinale zogen die Höxteraner mit einem 3:0-Erfolg gegen die Brakeler Reserve ins Endspiel ein. Im Anschluss setzten sich die Lüchtringer knapp mit 2:1 gegen Brakel I durch. Im Spiel um Platz drei kam es zum vereinsinternen Duell zwischen den beiden Teams von der Nethe. Mit einem 4:0-Erfolg schaffte die Reserve den Sieg und holte Bronze.

Im Finale machte der SV Höxter den nächsten Hallenerfolg perfekt. Am Tag zuvor hatte das Team von Coach Marco Funke beim Turnier der JSG Amelunxen-Ottbergen-Bruchhausen gewonnen (wir berichteten). Es war nun der bereits siebte Sieg in dieser Hallensaison. „Das haben die Jungs wieder richtig ordentlich gemacht. Wir sind gut in das Turnier gekommen und haben dann etwas nachgelassen. Aber insgesamt bin ich zufrieden“, sagte Funke.

D-Junioren

Bei den D-Junioren spielte die JSG Kollerbeck/Nieheim stark auf. In der Vorrunde leistete sich die Mannschaft von Christian Ruberg nur ein 0:0-Remis gegen die JSG Stahle/Albaxen/Lüchtringen, ansonsten wurden alle Spiele souverän gewonnen. Den zweiten Platz in der Gruppe belegte Stahle/Albaxen/Lüchtringen mit acht Punkten. In der Gruppe B holte die JSG Germete/Wormeln/Warburg den ersten Rang mit zehn Punkten. Ebenfalls ins Halbfinale schaffte es die JSG Heiligenberg, die acht Zähler erspielte.

Und so kam es im Halbfinale zuerst zum Duell zwischen Kollerbeck/Nieheim und Heiligenberg. Die Ruberg-Jungs machten es mit einem 5:1-Sieg richtig deutlich. Auch das zweite Semifinale war keine spannende Angelegenheit. Stahle/Albaxen ließ beim 4:0-Erfolg gegen Germete/Wormeln/Warburg nichts anbrennen.

Das Endspiel war dann die Neuauflage des torlosen Gruppenspieles zwischen Kollerbeck/Nieheim und Stahle/Albaxen/Lüchtringen. Und es war wieder eine enge Kiste. Nach einer 2:0-Führung der Ruberg-Jungs kam Stahle/Albaxen/Lüchtringen zurück und sorgte mit dem 2:2-Ausgleich für eine Entscheidung im Neunmeterschießen. Und dann ging der letzte Schuss der Stahler leicht über den Querbalken.

Für die JSG Kollerbeck/Nieheim war es bereits der vierte Turniersieg in diesem Winter in der Halle. Noch zwei Turniere stehen für das Ruberg-Team an. Bei den Kreismeisterschaften muss sich die JSG am kommenden Sonntag mit solchen Leistungen vor dem Favoriten Spvg. Brakel nicht verstecken. „Wir haben auch in Höxter wieder richtig gut gespielt. Im Finale war es sehr ärgerlich, da wir klar besser waren. Da waren wir dem 3:0 näher als Lüchtringen dem Ausgleich“, sagte Ruberg, der hofft, dass sein Keeper Felix Müller am nächsten Wochenende wieder zur Verfügung steht: „Er konnte mit einer Fußverletzung nicht spielen. Es wäre wichtig, wenn wir auf ihn bei der Hallenkreismeisterschaft zurückgreifen können.“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7239283?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198415%2F2514657%2F