Trainer Frank Ziegeroski (links) präsentiert die Neuzugänge Sebastian Hoppe (hinten Mitte), Stefan Wiegard (hinten rechts) sowie Marvin Lohmann und Tim Peinemann (sitzend von links). Die beiden Youngster sind aus der A-Jugend gekommnen. Wiegard fungiert nun auch als Co-Trainer. Foto:

Fußball Ein Trio soll die Eggeelf führen

„Unser Ziel ist auch im vierten Jahr in der Kreisliga A der Klassenerhalt“, sagt Berthold Stork, Vorstandsmitglied des FC Neuenheerse/Herbram. Die Blau-Weißen haben ihren Kader mit zwei Routiniers und mehreren jungen Akteuren verstärkt. mehr...


„Fußball live im Stadion – das ist einfach unbeschreiblich“, sagt Dominik Fluri. Der Vorsitzende der Schalker Freunde Bad Driburg reckt in der 62.000 Zuschauer fassenden Veltins-Arena das Vereinsbanner in die Höhe. Bis die Fans wieder Schulter an Schulter gemeinsam im Stadion stehen können, müssen sie sich weiter gedulden.

Fanclubs in Corona-Zeiten Sie hoffen auf Rückkehr ins Stadion

„Achtung, alle Termine sind vorerst abgesagt“, steht auf der Homepage der Schalker Freunde Bad Driburg. Borussia-Dortmund-Anhängern im Kreis Höxter und anderen Fanclubs geht es ebenso. Statt beim Fußball vor dem Fernseher zu sitzen, möchten sie in der nächsten Saison wieder live im Stadion dabei sein. Doch in Coronazeiten wird die Rückkehr zu den geliebten Bundesligafahrten noch dauern. mehr...


Beim ersten Start über 10.000 Meter sind die heimischen Oldies Hermann Scholz (2. von links/71 Jahre alt), Josef Hillebrand (3. von links/65) und Adalbert Grüner (4. von links/69) dabei. Rebecca Binnie-Pott (Startnummer 1200) verbessert ihre persönliche Bestzeit um rund 40 Sekunden. Die Kunststoffbahn in der Diemelaue kommt gut an. Foto: Günter Sarrazin

Leichtathletik Stuckhardts Zeit lässt Motyl strahlen

Eine bundesweite Topzeit, zufriedene Teilnehmer und Gastgeber: Der erste Leichtathletik-Wettkampf im Sportkreis Höxter nach dem Corona-Lockdown kommt gut an. „Es ist super, dass wir Sportler hier eine Bühne kriegen, wo wir laufen können“, sagte Garvin Krug zur Premiere-Laufveranstaltung des Warburger SV auf der neuen Bahn in der Diemel­aue. Der Triathlet war schnellster Teilnehmer über 10.000 Meter. mehr...


Daniel Steinbach aus Wrexen (links) gehört als Botschafter mit zum Orgateam des 7CRun und hat im Ideengeber der weltweiten Sportserie, dem Paderborner Jan Braun (rechts), einen neuen Trainingspartner gefunden. Laufen oder Radfahren steht auf ihrem gemeinsamen Programm – nicht beides zusammen, wie hier ausnahmsweise beim Fototermin. Foto: Sylvia Rasche

Sieben-Kontinente-Lauf „Enorme Eigendynamik“

Wenn er einmal die Laufschuhe geschnürt hat, ist er schwer zu stoppen: 224 Kilometer hat der Wrexener Daniel Steinbach beim „Lauf für Afrika“ während der 7CRun-Sportserie absolviert und lag damit in der Endabrechnung auf Platz zwei der Gesamtwertung. An diesem Samstag startet mit dem Lauf für Europa die zweite Etappe – und der Wrexener ist wieder mit an Bord. mehr...


„Wir sind froh, dass der Pokalsieger auf sportlicher Basis ermittelt werden kann“, sind sich Maik Disse (von links/Trainer TuS Vinsebeck), Matthias Rebmann (Trainer FC Peckelsheim/Eissen/Löwen), Sven Schmidt (Trainer SV Dringenberg), Alfred Ruberg (Vorsitzender FC Nieheim), Katja Bergmann (Krombacher-Brauerei) und Fußballausschuss-Vorsitzender Dieter Attelmann einig. Unser Foto zeigt sie im Kreissportheim Foto: Koch

Fußball-Kreispokal Attelmann: „Alle freuen sich auf sportliche Lösung“

(WB). Die Fußballsaison 2019/2020 im Sportkreis Höxter ist noch nicht zu den Akten gelegt. Der Kreispokalsieger der Herren wird am 29. August ermittelt, der Cupsieger der Frauen am 13. September. Zuvor werden die Halbfinalspiele nachgeholt, die im April stattfinden sollten. mehr...


Reifen bilden eine der aktuell 22 Stationen des Outdoor-Fitnessparks an der Diemel in Trendelburg. Die OCR-Trailwoodrunners trainieren hier regelmäßig für ihre Extremhindernisläufe. Das Foto zeigt von links: Markus Jahnke, Carina Körber (Trainerin), Joshua Landhuis, Filip Radamm, Günther Grunewald, Mark Bornhage (Trainer), Christopher Risse (Lake Run Veranstalter), Justin Kay (Bushcraft Family). Foto: Sylvia Rasche

Hindernislauf „Ein Spielplatz für Erwachsene“

Hindernislauf liegt im Trend. „Unsere Gruppe wächst stetig“, sagt Mark Bornhage, Trainer der OCR-Trailwoodrunners in Trendelburg. Der Outdoor-Fitness-Park an der Diemel, nur wenige Kilometer hinter der Höxteraner Kreisgrenze, steht allen Sportlern offen – und wird auch fleißig von heimischen Athleten genutzt. mehr...


Nach der langen Corona-Pause freuen sich Joel und Fiona Siemes (von links), Wiebke Annen, Hanna Kettenauer, Lea Albers, Lorenz und Konrad Hoffmann, Marie Albers und Jona Mehranfar , dass sie auch in den Ferien in der neuen Diemelaue trainieren dürfen. Foto: Alexander Selter

Leichtathletik Schnelle Rennen zur Premiere erwartet

Endlich wieder Leichtathletik und das auch noch in der nagelneuen Warburger Diemelaue. Gleich mehrere Gründe zum Feiern gibt es für den Warburger SV an diesem Samstag. Dazu dürfen die Verantwortlichen auch noch Top-Läufer begrüßen. mehr...


Thorsten Viereck (rechts, hier mit Schiedsrichter Lukas Meier) geht beim FC Peckelsheim/Eissen/Löwen in sein siebtes Trainerjahr und hilft im Notfall auch schon mal im Tor aus. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Alle 16 Trainer weiter an Bord

Das ist eine ungewöhnliche Konstante: Alle 16 Mannschaften, die in der kommenden Spielzeit in der Fußball-Kreisliga B Süd an den Start gehen, vertrauen auf ihren bisherigen Coach. Beim SV Hohenwepel steht zwar schon fest, dass es in der Winterpause einen Wechsel geben wird, doch bis dahin steht Franz Böddeker weiter in der sportlichen Verantwortung. mehr...


Die Daseburgerin Helena Dunschen (links) gehört zum Team der Botschafter des 7CRun und trainiert mit Arbeitskollegin Marita Titius für die nächste Etappe. Dort wollten beide zusammen die 100-Kilometer-Marke knacken und Freunde und Bekannte zum Spenden motivieren. Foto: Sylvia Rasche

Sieben-Kontinente-Lauf „Meine Begeisterung weitergeben“

Mehr als zweimal um die Welt haben es die gut 5000 Teilnehmer der ersten Etappe der virtuellen Sportserie „7 Continent Run“, dem Lauf für Afrika, in neun Tagen geschafft. Mit dabei waren auch zahlreiche Athleten aus dem Kreis Höxter. Genau 99 720 Kilometer kamen mit Laufen, Walken, Wandern, Inlineskaten und Radfahren zusammen. mehr...


Dicht an dicht: Besondere Spiele ziehen die Fußball-Fans, so wie hier das Kreispokalfinale 2017 zwischen der Spvg Brakel und dem SV Dringenberg, immer noch an. Das sind die Ausnahmen von der Regel. In den heimischen Kreisligen nimmt die Resonanz bei den Meisterschaftsspielen in den vergangenen Jahren rapide ab. Foto: Jürgen Drüke

Fußball Mehr als 100 Zuschauer sind das Ziel

Der Start bei den Seniorenkickern in den Amateurligen steht noch nicht fest. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen plant allerdings schon darüberhinaus: Für die Meisterschaftsspiele sollen in Zeiten von Corona nach Möglichkeit mehr als Zuschauer erlaubt sein. mehr...


1 - 10 von 709 Beiträgen