Die über Jahre eingespielte und gut harmonierende Mannschaft des Aufsteigers SuS Gehrden/Altenheerse freut sich auf die Kreisliga A. Unser Foto zeigt (hintere Reihe von links): Trainer Michael Puhl, Aron Brockhoff, Alexander Bauer, Johannes Brotzmann, Xhebat Cazimi, Christopher Kloidt, Leonard Meyer, Daniel Weinreich, Tim Müller und Maurice Kukuk sowie (vordere Reihe von links) Ingo Hoemann, Stefan Bothe, Sven Bitterberg, Michael Kreilaus, Daniel Bitterberg, Lukas Hoemann und Kurt Brenneke. Foto: Manuel Gockeln

Fußball »Sind in jedem Spiel Außenseiter«

Der SuS Gehrden/Altenheerse ist nach neun Spielzeiten zurück in der Fußball-Kreisliga A. »Wir werden jetzt in jedem Spiel der Außenseiter sein«, sagt der erfahrene Trainer Michael Puhl, der damit gleich auf die Schwere der Aufgabe hinweist. mehr...


Trainer Michael Scheele und Torwarttrainer Andre Hillebrand präsentierten neun Neue (hinten von links): Birkan Cengiz, Ibrahim Onaran, Andre Hillebrand, Michael Scheele, Marco Kiens, Marvin Kanitz, Thomas Klassen sowie (vorne v.l.) Alexander Roth, Pascal Waltemate, Jan Luca Mierse, Luca Schwanitz Foto: Manuel Gockeln

Fußball »Möchten unter die Top-Drei«

Gleich zehn Neuzugänge präsentiert der TuS 1910 Willebadessen für die neue Saison. mehr...


Die SG Bühne/Körbecke blickt der am 11. August beginnenden neuen Saison in der Fußball-Kreisliga B Süd optimistisch entgegen. Unser Foto zeigt (hinten von links): Alexander Hengst, Christoph von Spiegel, Michael Winter, Kai Niemeier, Mathias Nolte sowie (mittlere Reihe von links) Co- und Torwarttrainer Marc Niemeier, Christian Winter, Felix Herold, Stephan Bömelburg, Jan Watermeier, Trainer Dieter Olejak sowie (vorne von links) Niklas Hanke, Niklas Bremer, Jan Ischen, Stefan Dierkes und Thomas Redeker. Foto: Charlotte Fricke

Fußball »Können uns gegen Favoritenrolle nicht wehren«

Mit einem fast unveränderten Kader startet die SG Bühne/Körbecke am 11. August in die neue Saison in der Fußball-Kreisliga B Süd. Abgänge hat der Vizemeister der vergangenen Spielzeit nicht zu verzeichnen. mehr...


Puh: Bernd Drewes bläst die Wangen auf, dann ist auch das letzte Hindernis geschafft. Der Brakeler hat das M**-Springen in Warburg gewonnen. Foto: Sylvia Rasche

Reiten Drewes bleibt im Stechen ruhig

Der Brakeler Bernd Drewes hat den Großen Preis, das Zwei-Sterne-M-Springen mit Stechen, beim Sommerturnier des RV Warburger Land gewonnen. Dabei hatte der Routinier mit dem letzten Auftritt des Normalparcours dafür gesorgt, dass es überhaupt zu diesem Stechen am Anger gekommen ist. mehr...


Nils Melcher (links), Dominik Varlemann (Zweiter von rechts) und Leon Härtlein (rechts) wollen sich Plätze im Team von Peckelsheim/Eissen/Löwens Trainer Matthias Rebmann (Zweiter von links) erkämpfen, der insgesamt fünf Neuzugänge im Kader hat. Foto: Manuel Gockeln

Fußball »Das wird eine Herkulesaufgabe«

Das gesicherte Mittelfeld ist das Ziel des FC Peckelsheim/Eissen/Löwen in der neuen Spielzeit in der Fußball-Bezirksliga, doch zunächst soll die 40-Punkte-Marke erreicht werden. Um dies zu schaffen, ist die Mannschaft von Trainer Matthias Rebmann mit fünf Neuzugängen verstärkt worden. mehr...


Cerise Bolse aus Großeneder hat zwei Springen in Warburg gewonnen und wurde Zweite im M-Springen. Foto: Sylvia Rasche

Reiten Julia Scherf feiert Premierensieg

Julia Scherf vom RV St. Georg Diemeltal hat das M-Springen, die schwerste Prüfung des ersten Turniertages beim Sommerturnier des RV Warburger Land gewonnen. mehr...


Der Favorit setzt sich durch: Timo Heine sichert sich seinen ersten Kreismeistertitel in der Klasse der Herren 30/40. Die Zuschauer auf der Anlage des TC Blau-Weiß Bad Driburg haben an drei Tagen mit vollem Programm tolle und spannende Spiele gesehen. Foto: Inge Stegnjajic

Tennis Bad Driburger holen vier Titel

Der Gastgeber dominiert. Bei den Tennis-Kreismeisterschaften der Erwachsenen sichern sich die Akteure des TC Bad Driburg vier von sechs Titeln. mehr...


Vor den Bergen rund um den Tiroler Walchsee hält Tim Rose den Pokal für Platz eins in der Altersklasse 18 bis 24 Jahre in den Händen. Der 22-jährige Scherfeder meisterte die Triathlon-Mitteldistanz in 4:33 Stunden. Foto:

Triathlon Rose trotzt Hitze und siegt in Walchsee

Das ist sein bestes Ergebnis der bisherigen Saison und ein schöner Erfolg: In vier Stunden und 33 Minuten hat der Scherfeder Triathlet Tim Rose beim Challenge Walchsee über die Halbdistanz den Sieg in seiner Altersklasse errungen. mehr...


Die geehrten Schiris präsentieren ihre Urkunden. Unser Foto zeigt (stehend von links): Justus Rehermann, Marcel Rehermann, Paul Meier, Bezirksliga-Aufsteiger Marco Ehrlich, Willi Derenthal, Florian Greger, Felix Hartmann, Thomas Vogt, Uwe Koch, Daniel Schinowski, Stefan Maegery, Matthias Rüther, Ansgar Eickmeier, Nico Stiewe, Bernd Remmert, Matthias Bode und Josef Wegener sowie (sitzend von links) Bahattin Özdem, Erwin Kurte, Schiriausschuss-Vorsitzende Jessica Hildebrandt und Denise Kerpers.Foto: August Wilhelms

Fußball Goldene Pfeife für Josef Wegener

In herrlicher Abendsonne werden im Schlosspark Rheder langjährige und verdiente Fußball-Schiris von der Vorsitzenden des Kreisschiedsrichter-Ausschusses Jessica Hildebrandt geehrt. mehr...


»Die Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen«, sagt Detlef Jacobi (Vierter von links), der sein Traineramt niedergelegt hat. Hier feiert er mit seinen Spielern die A-Liga-Vizemeisterschaft. Er werde die Jungs und die Trainerarbeit vermissen, sagt der 54-Jährige. Foto: Günter Sarrazin

Fußball FC Germete/Wormeln sucht neuen Coach

Überraschende Entwicklung beim FC Germete/Wormeln: Detlef Jacobi hat sein Amt als Trainer der ersten Mannschaft aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Der Vorstand des Vereins geht nun auf die Suche nach einem neuen Coach für das Fußball-A-Liga-Team. mehr...


1 - 10 von 528 Beiträgen