Jan Michels (am Ball) hat mit Peckelsheim den Klassenerhalt schon sicher. Für Borgentreich (links: Dominik Schumacher) geht es an diesem Sonntag in Anreppen noch um wichtige Zähler für ein weiteres Bezirksliga-Jahr. Foto: Günter Sarrazin

Fußball Dreikampf im Tabellenkeller

Zweimal 90 Minuten müssen der VfR Borgentreich und der TSC Steinheim noch Vollgas geben, um den Klassenerhalt in der Bezirksliga feiern zu dürfen. Der SC Ostenland, der aktuell den ersten Abstiegsplatz einnimmt, lauert jedoch. mehr...


Das erfolgreiche Mädchen-Tischtennisteam des Hüffertgymnasiums ist in der Schule ausgezeichnet worden. Das Foto zeigt vorne von links: Lehrer Thomas Toenepöhl, Marleen Hinze, Vanessa Hinze, Lynn-Christin Luber, Hannah Dierkes, Maja Rothenberg, Celine Dierkes, Lehrer Gregor Lisson, Betreuer Rainer Dierkes; hinten von links: Christoph Prante (stellvertretender Schulleiter), Bürgermeister Michael Stickeln, Swen Gross (Leiter der Sparkassenfiliale in Warburg), Vera Humburg (Sparkasse, Privatkundenbetreuerin), Schulamtsleiter Olaf Krane und Winfried Volmert (Vorsitzender der Bürgerstiftung Warburg). Es fehlt Nina Seibt. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis »Die ganze Stadt ist stolz auf Euch«

»Das ist der größte sportliche Erfolg in 120 Jahren Schulgeschichte.« So hat Christoph Prante, stellvertretender Leiter des Warburger Hüffertgymnasiums, den zweiten Platz der Tischtennis-Mannschaft beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia in Berlin auf den Punkt gebracht. mehr...


Der Scherfeder Tim Rose absolviert an diesem Sonntag seinen ersten Triathlon nach der Weltmeisterschaft auf Hawaii und will seine gute Form unter Beweis stellen. Foto:

Triathlon Härtetest zum Saisonstart

Wenn am kommenden Sonntag um der Startschuss zum Ironman 70.3 Barcelona fällt, startet nach sechsmonatiger Vorbereitung die neue Triathlonsaison für den Scherfeder Tim Rose. Seinen letzten Triathlon bestritt er im vergangenen Oktober bei der Ironman Weltmeisterschaft auf Hawaii. mehr...


Tobias Schumann schlägt in der kommenden Saison im Spitzenpaarkreuz der DJK Adler Brakel auf. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis 1. FC Bühne verstärkt sich noch einmal

Tischtennis-Landesliga-Aufsteiger FC Bühne hat für die kommende Saison noch einen dritten Neuzugang verpflichtet. Mario Möller, der zuletzt beim Hessenligisten TTC Hofgeismar gespielt hat, wechselt zum Neuling nach Bühne. Ebenfalls einen weiteren Neuzugang vermeldet die DJK Adler Brakel, die unter Umständen noch in die Bezirksliga aufsteigen kann. mehr...


Niesen/Siddessens Johannes Jansen (links) legt den Ball am Strafraumrand an Hohenwepels Niklas Schrader (rechts) vorbei Foto: Manuel Gockeln

Fußball »Wir haben viel Potential«

Bei der SG Niesen/Siddessen herrschen Freude und Erleichterung. Seit dem jüngsten 4:1-Heimsieg gegen den SV Borussia Hohenwepel ist der Klassenerhalt in der Gruppe Süd der Fußball-Kreisliga B unter Dach und Fach. mehr...


Peckelsheim/Eissen/Löwens Trainer Matthias Rebmann (48) freut sich auf die weitere Zusammenarbeit. Foto: Günter Sarrazin

Fußball Matthias Rebmann macht weiter

Matthias Rebmann fungiert auch in der Saison 2019/2020 als Trainer des Fußball-Bezirksligisten FC Peckelsheim/Eissen/Löwen. »Der Vorstand hat sich mit ihm auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit geeinigt«, teilt Vorsitzender Manfred Hahne mit. mehr...


Schieben statt fahren: So wie hier im heimischen Wald nach dem Training hatte sich Mountainbiker Max Wetzel seinen Auftritt beim Bundesliga-Rennen in Heubach nicht vorgestellt. Hoch motiviert startet er am Wochenende beim Weltcup in Albstadt. Foto: Astrid E. Hoffmann

Mountainbike Auf zum zweiten Weltcup

»Jetzt freue ich mich sehr«, strahlt Mountainbiker Max Wetzel aus Daseburg über das ganze Gesicht. Grund dafür ist sein bevorstehender Start beim UCI-World-Cup in Albstadt im Süden Baden-Württembergs. mehr...


»Jaaaaa.« Wesers Patrick Dewenter schreit nach seinem Tor zum 2:0 die Anspannung heraus. TSC-Keeper Selim Yilanci kniet am Boden. Foto: Michael Risse

Fußball Dank Bonan nimmt Schiri Rot zurück

4:2 gewinnt der FC Blau-Weiß Weser gegen den TSC Steinheim. Für das Sportliche hatte TSC-Coach Norbert Dölitzsch nach dem Fußball-Bezirksligaderby kein Wort übrig. mehr...


Leon Krüger (links) will mit Weser gegen Steinheim punkten, Sascha Unger mit dem VfR Borgentreich gegen Peckelsheim. Fotos: Günter Sarrazin

Fußball »Verlieren verboten«

Der Kampf um den Klassenerhalt rückt in der Fußball-Bezirksliga in den Fokus. Mit den Partien FC Blau-Weiß Weser gegen TSC Steinheim und VfR Borgen­treich gegen FC Peckelsheim/Eissen/Löwen gibt es an diesem Sonntag zwei Sechspunktespiele im Tabellenkeller. Der FC Nieheim will die Meisterschaft nun auch rechnerisch perfekt machen. mehr...


Hoch hinaus in Berlin. Begeistert feiern die Mädchen des Hüffertgymnasiums den Endspieleinzug und den Gewinn der Silbermedaille. Unser Foto zeigt (von links): Lynn Christin Luber, Marleen Hinze, Celine Dierkes, Vanessa Hinze, Hannah Dierkes, Nina Seibt und Maja Rothenberg.

Tischtennis Hüffertmädchen jubeln in Berlin

Mit ihren Silbermedaillen und tollen Eindrücken kehren sie an diesem Samstagnachmittag aus Berlin zurück: Die 14 bis 17 Jahre alten Tischtennis-Mädchen des Warburger Hüffertgymnasiums haben beim Bundesfinale »Jugend trainiert für Olympia« den größten Erfolg in der Geschichte der Schule geschafft. mehr...


1 - 10 von 489 Beiträgen