Trockenschwimmen über den Dächern von Scherfede: Auf dem heimischen Balkon improvisiert Tim Rose (23) die Abläufe im Wasser. Foto:

Triathlon Fit halten in der Corona-Krise

Die Bewegungen sitzen – rechts, links, rechts, links. Immer wieder schnellen die Arme von Tim Rose nach vorne und wieder zurück. Von der Stelle bewegt sich der 23-Jährige dabei nicht. Der Scherfeder schwimmt nicht, er improvisiert die Abläufe im Wasser bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein auf dem eigenen Balkon. In Zeiten von Corona muss der Triathlet seinen Trainingsplan umschmeißen. mehr...


Niklas Teichmann hat das Laufduell gewonnen und legt sich das Leder zurecht. Der FC Westheim-Oesdorf will in der Rückrunde auch auswärts konstanter auftreten und mehr Punkte einfahren. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Nur zu Hause eine Macht

„Einstellung, Einstellung und noch einmal Einstellung, daran müssen wir arbeiten“, fordert Trainer Klaus Hansmann von seinem Team, dem Süd-B-Ligisten FC Westheim-Oesdorf. mehr...


Der Daseburger Mountainbiker Max Wetzel kann nächste Woche nicht in die neue Saison starten. Noch hofft er allerdings, dass die WM stattfinden kann und er dafür auch nominiert wird. Foto: Astrid E. Hoffmann

Radsport Im Wartemodus

Am kommenden Sonntag wollte der Daseburger Mountainbiker Max Wetzel sein erstes Rennen der Saison 2020 fahren. Er und seine Kollegen werden nun im Wartemodus trainieren, denn bis Anfang Mai sind alle Rennen abgesagt. mehr...


„Die Jungs haben eine starke Leistung gezeigt“, loben die Trainer Torben Stratenschulte (hinten links) und Rudi Hake die Spieler der E-Junioren-Kreisauswahl Höxter, die beim Drei-Hasen-Cup in der Paderborner Maspernhalle auf den dritten Platz gestürmt ist.

Hallenfußball Kreisauswahl überrascht

Die Trainer freuen sich, die Spieler können stolz sein und durften jubeln: Die E-Jugend-Kreisauswahl Höxter hat beim Drei-Hasen-Cup in Paderborn überraschend Platz drei erreicht. „Die Mannschaft hat eine starke Leistung gezeigt“, berichtet Trainer Torben Stratenschulte von dem Kreisauswahlturnier. mehr...


Dennis Suchodola (vorn links) ist mit sechs Treffern Neuenheerse/Herbrams erfolgreichster Torschütze. Rechts: Höxters Yama Safi. Foto: Rene Wenzel

Fußball „Wir wollen von Spiel zu Spiel alles probieren“

„Sicherlich kann man mit der Hinrunde nicht zufrieden sein“, sagt Neuenheerse/Herbrams Trainer Frank Ziegeroski zur dürftigen Punkteausbeute seiner Mannschaft. Aus 18 Spielen hat der FC lediglich acht Zähler geholt. Damit steht er in der Tabelle der Fußball-Kreisliga A auf dem vorletzten Platz. mehr...


Matthias Rebmann, der sich hier mit Dominik Varlemann über den vierten Treffer gegen den FC BW Weser am vergangenen Sonntag freut, setzt seine Arbeit als Trainer des FC Peckelsheim/Eissen/Löwen in der nächsten Saison fort. Foto: Günter Sarrazin

FC Peckelsheim/Eissen/Löwen Trainer Rebmann verlängert

Matthias Rebmann fungiert auch in der nächsten Saison als Trainer des Fußball-Bezirksligisten FC Peckelsheim/Eissen/Löwen. „Der Vorstand hat sich bereits jetzt seine Dienste für die Serie 2020/2021 gesichert“, schreibt Vereinschef Manfred Hahne in einer Pressemitteilung. mehr...


Ein Bild mit Symbolcharakter: Peckelsheims Winterpausen-Neuzugang Paboy Fanneh ist Wesers Abwehr (hier Fabian Bickmeier) klar enteilt. Die Rebmann-Elf liegt nun drei Punkte vor den Abstiegsrängen. Foto: Günter Sarrazin

Fußball-Bezirksliga „Wir sind einfach griffiger“

„Wer feiern kann, kann auch arbeiten – und Fußball spielen.“ Den besten Beleg dafür hat gestern der FC Peckelsheim/Eissen/Löwen geliefert. mehr...


Thomas Siks (links) und Efrem Celik tragen in der nächsten Saison wieder das Trikot des Warburger SV. Foto: Alexander Selter

Warburger SV Celik und Siks kehren im Sommer zurück

(als). Für die Saison 2020/2021 vermeldet der Fußball-A-Ligist Warburger SV die ersten zwei Neuzugänge. Beide sind Rückkehrer. Vom Bezirksligisten SV Dringenberg wechselt Efrem Celik (23) im kommenden Sommer zu den Blau-Weißen und vom A-Ligisten FC Germete/Wormeln kommt Thomas Siks (19) wieder zu seinem Heimatverein. mehr...


Jonas Bormann (links) und Jannik Kriwet haben mit dem 1. FC Bühne das Topspiel der Landesliga gewonnen. Foto: Sylvia Rasche

Tischtennis Bühnes Aufstiegstraum lebt

Mit einem so deutlichen Ergebnis hatte wohl niemand gerechnet. Mit 9:4 siegt der 1. FC Bühne in der Herren-Tischtennis-Landesliga im Spitzenspiel in Geseke und wahrt die Aufstiegshoffnungen. Ebenfalls 9:4 gewann der Herren-Verbandsligist SV Menne und hat nun drei Zähler Vorsprung auf den Relegationsrang. mehr...


Thomas Waldeier (rechts) ist beruflich stark eingespannt und legt das Traineramt daher nach dem Saisonende nieder. Hier gibt er Vincent Hold taktische Anweisungen. Foto: Sylvia Rasche

Fußball Thomas Waldeier hört im Sommer auf

Thomas Wal­deier, Trainer des Fußball-A-Ligisten FC Germete/Wormeln, legt zum Saisonende sein Amt nieder. Sein Vorgänger Detlef Jacobi übernimmt dann wieder die sportliche Leitung. Das teilt der Verein mit. mehr...


1 - 10 von 658 Beiträgen