Boxen: Christian Pawlak wird Schauspieler
Der Herr der Ringe

Espelkamp/Hüllhorst -

Vom Sportstar zum Schauspiel-Ass? Ganz so weit ist es noch nicht, aber Box-Weltmeister Christian Pawlak ist jetzt bereits zum dritten Mal als Darsteller für ein Filmprojekt entdeckt worden. Diesmal spielt er die Hauptrolle. In einem Kurzfilm. Über ihn selbst. Fortsetzung folgt... Von Ingo Notz,  ,  ,  ,  ,  
Donnerstag, 08.04.2021, 20:02 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.04.2021, 20:02 Uhr
Portrait eines Champions: Marcel Vogelsang (rechts) dreht einen Film über den Espelkamper Box-Star Christian Pawlak.
Portrait eines Champions: Marcel Vogelsang (rechts) dreht einen Film über den Espelkamper Box-Star Christian Pawlak. Foto: Ingo Notz
Auf Boxkämpfe muss Christian Pawlak seit Monaten warten. Corona hat auch den mehrfachen Titelträger aus Espelkamp außerhalb des Rings K.o. geschlagen. Alle geplanten Kämpfe wurden abgesagt, auch drei Versuche, eine Boxgala im Espelkamper Bürgerhaus auszurichten, sind an den Umständen gescheitert. Die Strahlkraft des Espelkamper Profiboxers geht schon lange über den Sport hinaus. Im vergangenen Jahr ist der 41-Jährige schon als Hauptdarsteller für ein Musikvideo des Rappers Toony entdeckt worden, die Dreharbeiten für die Sequenzen mit Christian Pawlak haben damals in dessen Gym in Oberbauerschaft stattgefunden. Das Video des Rappers mit Espelkamper Unterstützung hat allein auf Youtube mittlerweile mehr als 16000 Aufrufe.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7906709?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029428%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7906709?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029428%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker