Engagiert: Michael Scholz hat den TuS Nettelstedt II in dieser Saison in sichere Landesliga-Gefilde geführt. Im Sommer geht’s für den 49-Jährigen nach Osnabrück. Foto: WB

Handball Michael Scholz übernimmt HSG Osnabrück

Der Trainer des TuS Nettelstedt II hat einen neuen Verein gefunden. In der kommenden Saison übernimmt der 49-Jährige die HSG Osnabrück in der Landesliga Weser-Ems. mehr...


Nach mehreren Jahren im Ausland wieder zurück im Fußballkreis: Bei der Anfrage des TuS Gehlenbeck musste Ludwig Zeller nicht lange überlegen. Foto: Pollex

Fußball „Auswanderer“ heuert in Gehlenbeck an

Gesucht und gefunden: A-Ligist TuS Gehlenbeck hat mit Ludwig Zeller den neuen Trainer für die nächste Saison präsentiert. Der 38-Jährige will den erfolgreichen „Gehlenbecker Weg“ fortsetzen. mehr...


Ob der Ball im Kreis Lübbecke, hier im A-Liga-Duell zwischen dem BSC Blasheim und dem SuS Holzhausen, noch einmal wollen wird, ist weiter offen. Foto: Pollex

Fußball „Eine Prognose wäre absolut unseriös“

Kann die Saison im Amateurfußball nach dem 19. April noch einmal fortgesetzt werden? Das kann selbst der westfälische Verband (FLVW) derzeit nicht beantworten. Corona sorgt für Unsicherheit. mehr...


Time-Out beim TuS N-Lübbecke: Emir Kurtagic muss die grüne Karte zücken. Weil die Hallen für Amateursportler und Profis gleichermaßen gesperrt sind, schickt der Coach seine Handballer in dieser Woche nach Hause. Dort sollen diese auch möglichst bleiben. Foto: Krusche

Handball Der Trainer liest ein Buch

Der Arbeitsplatz ist verschlossen: Beim TuS N-Lübbecke ist in Zeiten von Corona aktuell kein Trainingsbetrieb mehr möglich. Weil alle Hallen gesperrt sind, bleiben die Spieler zu Hause. mehr...


Nichts geht mehr: Corona sorgt, wie hier vor den Lübbecker Sporthallen, für eine unfreiwillige „Pause“ im heimischen Sportbetrieb. Auch die Tischtennis-Spiele und -Turniere müssen verschoben beziehungsweise abgesagt werden.. Foto: Ingo Notz

Sport Corona erschüttert den heimischen Sport

Die Coronavirus-Pandemie bringt das Sportleben zum Erliegen. Von der Handball-Bundesliga über den gesamten Fußball und die Tischtennis-Turniere in Lübbecke bis zum Reitturnier in Vehlage: Alle Sportveranstaltungen sind abgesagt worden. Vorzeitige Beendigungen der laufenden Spielzeiten sind in manchen Sportarten in der Diskussion. mehr...


35 Mädchen und Jungen nahmen an den Mini-Meisterschaften des Tischtennis-Kreises in Minden teil. Der Nachwuchs aus dem Altkreis Lübbecke trumpfte dabei auf. Foto: WB

Tischtennis Lübbecker Minis ganz groß

Zahlreiche erste Plätze an Jungen und Mädchen aus dem Altkreis: Der Lübbecker Nachwuchs hat bei den Mini-Meisterschaften in Minden sein Können an der Tischtennis-Platte gezeigt. mehr...


Kein Fußball: Der FLVW hat den Spielbetrieb in den Amateur-Ligen bis einschließlich Ende der Osterferien abgesagt. Foto: dpa

Fußball Kein Spielbetrieb in den Amateur-Ligen

Ab sofort laufen keine Amateur-Fußballspiele mehr: Das hat das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) an diesem Freitag entschieden. mehr...


Jetzt ist es offiziell: Corona zwingt auch den heimischen Fußball zu einer längeren Pause. Foto: Alexander Grohmann

Fußball Corona zwingt Fußball zur Pause

Der Fußballkreis Lübbecke reagiert auf die Corona-Angst: Ab sofort ruht der Spielbetrieb in allen Wettbewerben. Bis zum 19. April wird kein Wettkampf-Fußball mehr gespielt. Was danach passiert, ist noch offen... mehr...


Jetzt ist es offiziell: Corona zwingt auch den heimischen Fußball zu einer längeren Pause. tz/Foto: Alexander Grohmann

Fußball Kreis stoppt Spielbetrieb bis 19. April

Der Fußballbetrieb im Altkreis Lübbecke ruht ab sofort. Wegen des Coronavirus sind alle Fußball-Veranstaltungen vom 13. März bis zum 19. April abgesagt worden. Wie es danach weitergehen soll, steht noch nicht fest. mehr...


Schluss mit Handball: Sebastian Redeker muss mit der HSG Hüllhorst bis 19. April pausieren. Der Trainer hat Verständnis für den „Cut“ - trotz der daraus resultierenden Probleme. Foto: Pollex

Handball Redeker: „Die Gesundheit geht vor“

Der Coronavirus schlägt zu: Auch der Handballverband Westfalen setzt seinen Spielbetrieb bis 19. April aus. Das führt zu gemischten Gefühlen bei den heimischen Trainern. mehr...


1 - 10 von 677 Beiträgen