Mo., 03.02.2020

9. Girls Snow Cup: Der 1. FC Köln baut seinen Status als Rekordsieger aus Kölle alaaf

Die U15-Juniorinnen des 1. FC Köln haben beim 9. Girls Snow Cup ihren Titel erfolgreich verteidigt.

Die U15-Juniorinnen des 1. FC Köln haben beim 9. Girls Snow Cup ihren Titel erfolgreich verteidigt. Foto: Oliver Krato

Von Hans Peter Tipp

Lübbecke (WB). Drei Wochen vor dem Höhepunkt der närrischen Saison probten die U15-Juniorinnen des 1. FC Köln schon einmal den Ausnahmezustand. Die Mannschaft des Trainers Marc Bilstein holte sich am Sonntag bereits zum sechsten Mal den Turniersieg beim Girls Snow Cup in Lübbecke. Anschließend zelebrierte der Rekordturniersieger die Titelverteidigung mit einer ausgelassenen Tanzzeremonie in der sich leerenden Kreissporthalle.

Bei der 9. Auflage der inoffiziellen deutschen Hallenmeisterschaft in dieser Altersklasse bezwangen die Rheinländerinnnen im Endspiel verdient und souverän den VfL Wolfsburg mit 3:1. Die ersten beiden Treffer erzielte Lara Cobo Rojano, die am ersten Turniertag noch auf der Tribüne gesessen hatte. Sie war wie zwei ihrer Mitspielerinnen aus dem jüngeren Jahrgang am Finaltag ins Team gerückt, weil sich im letzten Spiel des Samstags gegen Hannover drei Akteurinnen verletzt hatten. „Wir nehmen immer den kompletten jüngeren Jahrgang mit nach Lübbecke, damit sie diese Atmosphäre kennenlernen“, berichtete Kölns Erfolgtrainer Bilstein. Maja Weber machte in der 13. Minute des Endspiels mit dem 3:0 den Deckel drauf. Wenig später gelang Tessa Blumenberg zwar noch der Ehrentreffer, doch mehr war für die VfL-Mädchen nicht drin.

"

Wir haben seit November auf dieses Turnier hin trainiert.

Marc Bilstein, Trainer des 1. FC Köln

"

Kölns Dauertriumph in Lübbecke kommt nicht von ungefähr. „Wir haben seit November auf dieses Turnier hin trainiert. Das zeigt, welchen Stellenwert dieses Turnier für uns hat. Es ist ein Mega-Event und das am besten besetzte Turnier in Deutschland“, sagte FC-Coach Bilstein, der seit dem 1. Girls Snow Cup Turnierchef Ingo Seidel unterstützt.

Neben der konzentrierten Vorbereitung nannte Bilstein zwei weitere Gründe, warum seine Teams in Lübbecke so erfolgreich spielen. „Wir sind einfach rheinische Frohnaturen, wir haben alle unseren Spaß, auch die Jüngeren, die nur zum Kennenlernen mitkommen. Und das Tüpfelchen auf ‚i‘ ist hier jedes Mal die Übernachtung in der Turnhalle. So etwas stärkt den Zusammenhalt ganz enorm.“

Aber die Kölner verfolgen auch ein klares taktisches Konzept, welches der FC-Nachwuchs im Endspiel in Perfektion umsetzte. Minutenlang spielten sich zunächst die Defensivkräfte Zahra Fepessi und Johanna Kuhn mit Torfrau Jolina Zamorano den Ball im Kurzpass zu. Als die Kölnerinnen dann erstmals vertikal nach vorn spielten, zappelte der Ball auch gleich im Netz. Bilstein: „Wir wollen den Gegner zu Fehlern im Anlaufen zwingen und legen es im Angriff nicht auf Zufälle an.“ Der Erfolg gab ihm am Sonntag zum wiederholten Male recht.

"

Wir haben noch einmal einen Schlag oben drauf gesetzt.

Ingo Seidel, Turnierchef

"

Zufrieden war auch Turnierchef Ingo Seidel vom TuS Gehlenbeck : „Wir haben organisatorisch noch einmal einen Schlag oben drauf gesetzt. Daran müssen wir uns im nächsten Jahr messen lassen.“ Dann steht mit dem 10. Girls Snow Cup ein Jubiläum an, und da will sich Seidel sicherlich etwas Besonderes einfallen.

Begeistert zeigte er sich vom fußballerischen Niveau. Seidel: Die Mannschaften waren wesentlich stärker als im vergangenen Jahr, es wurde deutlich schneller gespielt. Das hatte auch Frank Zapatka, der Trainer des GSC-Teams, so gesehen: „Ich bin von der Physis und dem Tempo der Mannschaften regelrecht beeindruckt. Die fußballerische Qualität hat noch einmal deutlich zugenommen.“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7236048?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F2514622%2F