Europäischer Fachverband untersagt alle internationalen Begegnungen vom 12. bis 15. März
Aus Sorge vor Corona: Rolli-Europapokal in Rahden fällt aus

Rahden (WB). Seit mehreren Wochen liefen die gezielten Vorbereitungen auf die Euro-League-Qualifikationsrunde bei den Rollstuhlbasketballern der Baskets 96 Rahden, die sich am 13. und 14. März als hervorragende Gastgeber präsentieren wollten. Doch nun hat die weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus diesen Traum zunichte gemacht.

Donnerstag, 05.03.2020, 15:57 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 16:00 Uhr
Mustafa Korkmaz und die Baskets 96 Rahden können sich Mitte März nicht im Europapokal präsentieren. Foto: Ingo Notz
Mustafa Korkmaz und die Baskets 96 Rahden können sich Mitte März nicht im Europapokal präsentieren. Foto: Ingo Notz

„Der Fokus der IWBF Europe liegt darauf, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Athleten, der Offiziellen und der gesamten Rollstuhlbasketball-Community in dieser schwierigen Zeit zu schützen. Die Situation wird täglich besorgniserregender, deswegen sind wir zu der schwierigen Entscheidung gekommen, alle für die Zeit vom 12. bis 15. März geplanten Euro- und Champions-League-Spiele zu streichen“, heißt es in einer offiziellen Mitteilung der International Wheelchair Basketball Federation (IWBF), dem europäischen Kontinentalverband der Rollstuhlbasketballer. Die IWBF habe mit vielen Verbänden und Regierungsbehörden gesprochen sowie Informationen der Vereine, Spieler und Offizielle eingeholt. Dann sei die Absage auf Grund der großen Sorge gefallen.

Mit großer Wahrscheinlichkeit ausschlaggebend für die Entscheidung: die vorgesehene Teilnahme der beiden italienischen Mannschaften, Special Bergamo Sport Montello und Dinamo Lab Banco Di Sardegna aus Sassari. „Wir müssen die Entscheidung akzeptieren, auch wenn wir unseren Fans natürlich gerne Rollstuhlbasketball auf europäischem Topniveau präsentiert hätten“, sagte Baskets-Präsident Rehling und zeigte Verständnis für die Entscheidung des europäischen Fachverbandes.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7312242?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F2514622%2F
FC Bayern überrollt Barça - Nach irrem 8:2 auf Endspielkurs
Der FC Bayern München hatte keine Mühe mit dem FC Barcelona und erreichte locker das Halbfinale.
Nachrichten-Ticker