Do., 16.01.2020

Radsport: Luca Harter wird Sechster bei der Deutschen Meisterschaft Unfall kostet die Medaille

Lag lange auf Bronzekurs: Luca Harter wurde bei der DM durch einen unverschuldeten Rennunfall gestoppt.

Lag lange auf Bronzekurs: Luca Harter wurde bei der DM durch einen unverschuldeten Rennunfall gestoppt.

Von Ingo Notz

Preußisch Oldendorf (WB). Die Pechsträhne setzt sich fort: Radcross-Nationalmannschaftsfahrer Luca Harter aus Preußisch Oldendorf muss um die Nominierung zur U19-Weltmeisterschaft zittern. Bei den Deutschen Meisterschaften in Albstadt, mitentscheidend auf dem Weg zur WM, verpasste der Preußisch Oldendorfer nach einem Sturz die Medaillenränge.

Das Rennen auf dem hartgefrorenen Parcours begann für den Preußisch Oldendorfer vielversprechend. Nach der ersten Runde passierte er als Dritter hinter seinem Dauerrivalen und Nationalmannschaftskollegen Jasper Pahlke und Tim Neffgen die Ziellinie. Nach der zweiten und dritten Runde hatte er die Medaillenplätze als Fünfter immer noch direkt vor sich. Die beiden Erstplatzierten, Pahlke und Brenner, hatten sich zu dem Zeitpunkt schon abgesetzt, so dass es für die Gruppe hinter dem Führungsduo in der letzten Runde noch um die Bronzemedaille ging.

"

Er ist gestürzt und musste dann direkt einen Berg hochlaufen – das war es dann...

Sven Harter (Trainer)

"

Auf Bronzekurs steuerte Harter in einer Kurve auf sein bisheriges Karriereglanzlicht hin, als er von hinten von einem seiner Rivalen umgefahren wurde. Der Schwung war weg – und das an einer denkbar ungünstigen Stelle: „Er ist gestürzt und musste dann direkt einen Berg hochlaufen – das war es dann...“, musste sein Vater und Heimtrainer Sven Harter tatenlos ansehen, wie die zum Greifen nahe Medaille auf dem gefrorenen Parcours von Albstadt zersprang.

Technischer Defekt verhindert die Aufholjagd

Nach dem Unfall hatte Luca Harter auch noch erneutes Pech mit einem technischen Defekt, als seine Kette vom Kranz sprang und er das Malheur erst richten musste. Damit war das Rennen um eine Medaille endgültig gelaufen. Hinter Marco Brenner und Jasper Pahlke ging die von Harter erträumte Bronzemedaille an Tim Neffgen (WAC Team) aus Langerwehe (Kreis Düren). Harter kam schließlich gefrustet und enttäuscht auf Platz sechs ins Ziel – 26 Sekunden hinter „seinem“ Platz drei. Klar, dass das Fazit des EM-Teilnehmers nach dem ersten Mix aus Wut und Enttäuschung über das unverschuldete Verpassen der greifbar nahen Bronzemedaille bescheiden ausfiel: „Das war nicht so gut. Ich hatte mir mehr erhofft. Nachdem ich auf Platz drei gefahren war, wurde ich in der letzten Runde abgeräumt und dann ist mir noch die Kette abgeflogen, und dann war es vorbei...“

Der Traum von der WM-Nominierung lebt weiter

Ganz vorbei ist der Traum von der ersten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft trotz des erneuten Rennpechs noch nicht. Die endgültige Entscheidung darüber, ob der 17-jährige Preußisch Oldendorfer im Februar allerdings bei der Weltmeisterschaft an den Start gehen wird, ist noch nicht gefallen. „Die WM-Nominierung ist weiter offen. Die Entscheidung fällt erst noch beim Bund Deutscher Radfahrer“, wartet Sven Harter nun mit seinem Sohn auf die Nachricht vom nationalen Radverband, ob die Cross-Saison noch mit dem Höhepunkt einer Teilnahme an der Weltmeisterschaft gekrönt werden kann.

Luca Harter startet im Weltcup

Nachdem ihn erst bei der Europameisterschaft und nun auch bei der Deutschen Meisterschaft unverschuldete Zwischenfälle bessere Platzierungen gekostet haben, möchte der Preußisch Oldendorfer den Bundestrainer bis zur Nominierung weitere Argumente liefern, ihn mitzunehmen. Daher hat er direkt nach der DM zwei weitere Höhepunkte in seinen Rennplan eingebaut: Sonntag startet er beim Weltcup in Nommay/Frankreich. Eine Woche später hat er für das Weltcup-Rennen in Hoogerheide (Niederlande) gemeldet.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7196940?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029429%2F