Umbruchprozess bei Union Varl: Trainer Florian Haase (links) und sein neuer Co-Trainer Luke Jackson (rechts) setzen mit (von links) Steven Windhorst, Bjarne Hohmeier, Fynn Sporleder, Lauritz Brokmann und Linus Schlottmann auf fünf Neuzugänge aus der eigenen A-Jugend. Auf externe Verstärkungen wurde beim A-Ligisten verzichtet. Foto: Pollex

Fußball Alte und Junge in einem Boot

Umbruch in Varl: Mit fünf Neuzugängen aus der A-Jugend geht der A-Ligist in die Saison. Ziel: der Klassenerhalt. Die frühe Rückkehr in den Spielbetrieb findet Trainer Florian Haase „befremdlich“. mehr...


Ricardo Tenti wird nur schwer zu ersetzen sein. Foto: Pollex

Fußball Ein herber Verlust

Fußball-A-Kreisligist SSV Preußisch Ströhen muss in der kommenden Spielzeit ohne seinen Toptorjäger Ricardo Tenti auskommen. Der Tabellenfünfte der Abbruchsaison formuliert deshalb nur zurückhaltend neue Ziele. mehr...


Der TuS Schwarz Weiß Wehe II hat den Sprung in die Bezirksliga geschafft mit (oben von links): Nico Kropp, Henrik Klostermann, Phil Hesse (Co-Trainer), Lutz Bohnhorst sowie (Mitte von links): Nico Langschmidt, Tim Fangmeier, Jan Durnio, Trainer Dennis Thielemann, Florian Bohnhorst (hat aus zeitlichen/beruflichen Gründen aufgehört), Felix Bruhn, Betreuer Patrick Hilker sowie (unten von links) Leon Wessels (spielt nicht mehr in Wehe), Michael Sprado, Thorben Hemminghaus und Julian Basselmann.                          Foto: Wolfgang Geusch

Handball Eine Mannschaft, die es in sich hat

Handball-Bezirksliga-Aufsteiger TuS SW Wehe II stellt sich im Steckbrief selbst vor und beweist dabei eine gesunde Portion Selbstironie. Mit dem Sprung von der Kreis- in die Bezirksliga rundet die Zweite den historischen Dreifachaufstieg des Vereins im Jahr des 100-jährigen Bestehens ab. mehr...


Valentin Dück will sich mit TuRa weiter verbessern. Foto: Stefan Pollex

Fußball „Top Five sind für uns erreichbar“

Mit bewährtem Personal höher hinaus: Fußball-Kreisligist TuRa Espelkamp will in der kommenden Spielzeit den eigenen Ansprüchen gerecht werden. Trainer Valentin Dück nimmt beim A-Ligisten TuRa Espelkamp seine Spieler nach einem siebten Platz in der Abbruchsaison in die Pflicht. mehr...


Handballdorf ganz groß: Sie schafften mit dem TuS SW Wehe den Aufstieg in die Verbandsliga (oben von links): Dario Hodde, Jonas Bruhn, Matthias Clemens, Thorben Knost, Henrik Klostermann, Dennis Pape (Trainer) sowie in der mittleren Reihe (von links) Regine Wiegmann (Zeitnehmerin), Dennis Thielemann (Co-Trainer), Lutz Bohnhorst, Niklas Spreen, Torben Klostermann, Jan Thielemann, Jens Hodde (Betreuer), Thomas Stegemöller (Betreuer) und in der unteren Reihe (von links): Christian Sprado, Pascal Schwacke, Markus Hartlage, Steffen Giese, Steffen Lohmeier, Armin Hensel und André Ihlenfeld. Foto: TuS SW Wehe

Handball Dino, Borke, Wurfkuh und Opa

Der bisherige Handball-Landesligist und künftige Verbandsligist TuS SW Wehe stellt sich im Steckbrief selbst vor und verrät dabei nicht nur die im Team gebräuchlichen Spitznamen. Dabei vergessen die Aufsteiger auch nicht die wichtige Rolle der Betreuerin, des Zeitnehmers und des Hallensprechers. mehr...


Torben Kreienbrock will mit dem TuS Eintracht Tonnenheide besser werden. Foto: Stefan Pollex

Fußball Der Spaß ist wieder da

Spielertrainer Torben Kreienbrock sieht nach einem Platz im gesicherten Mittelfeld in der Abbruchsaison für den TuS Eintracht Tonnenheide durchaus weitere Steigerungsmöglichkeiten. Der A-Kreisligist ist ein Kandidat für bessere Plätze. mehr...


Nur sieben Jahre nach der Gründung der Abteilung werden die Handballer im Jahr 1934 Kreismeister. Für diesen Erfolg sorgen (von links) Fritz Detering, Karl Dreier, Wilhelm Kröger, Willi Sprado, Willi Schwarze, Karl Piening, Heinrich Dreier, Heinrich Herkens, Karl Bockhorn, Heinrich Aebker und August Löhr. Foto: TuS SW Wehe

Sportgeschichte(n) Immer schon gut vereint

100 Jahre Sportgeschichte(n): 1920 ist der TuS Schwarz Weiß Wehe gegründet worden. Idealismus und Zusammengehörigkeitsgefühl sind von Anfang an die tragenden Säulen eines lebendigen Vereinslebens. Die Handballer schreiben von Beginn an Geschichte und werden bereits 1934 Kreismeister. mehr...


Trainer Florian Haase bastelt um Varler Umbruch. Foto: Stefan Pollex

Fußball Union im Umbruch

Umbruch mit Lernprozess: Fußballkreisligist Union Varl kann sich mit den Leistungen der abgebrochenen Saison nicht zufriedengeben. Trainer Florian Haase will den Generationenwechsel in seinem Team weiter vorantreiben. mehr...


Wehes Handballerinnen haben den Sprung in die Verbandsliga geschafft. Der historische Dreifachaufstieg der Topteams krönt das TuS-Jubiläum.

Handball „Herausforderung annehmen“

Zurück im Glück: Die Handball-Damen des TuS Schwarz Weiß Wehe feiern als Teil des historischen Dreifach-Aufstiegs zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte den Sprung in die Verbandsliga. Ulrike Lintelmann und Neele Bruhn stellen ihr Aufstiegsteam im launigen Selbstportrait vor. mehr...


David Jackson pfeift erstmals in der Landesliga.

Fußball David Jackson schafft Landesliga-Aufstieg

Die Aufsteiger der Fußball-Ligen stehen seit zwei Wochen fest, jetzt haben auch die Schiedsrichter nachgezogen. Auch bei den pfeifenden Regel-Experten gibt es im Fußballkreis Lübbecke einen großen Erfolg zu feiern: David Jackson vom TuS Eintracht Tonnenheide hat den Aufstieg in die Landesliga geschafft. mehr...


1 - 10 von 105 Beiträgen