David Jackson pfeift erstmals in der Landesliga.

Fußball David Jackson schafft Landesliga-Aufstieg

Die Aufsteiger der Fußball-Ligen stehen seit zwei Wochen fest, jetzt haben auch die Schiedsrichter nachgezogen. Auch bei den pfeifenden Regel-Experten gibt es im Fußballkreis Lübbecke einen großen Erfolg zu feiern: David Jackson vom TuS Eintracht Tonnenheide hat den Aufstieg in die Landesliga geschafft. mehr...


Foto:

Handball Wehe feiert historischen Dreifach-Aufstieg

Die Entscheidung ist gefallen: Die Handballer des TuS Schwarz Weiß Wehe steigen erstmals in der Vereinsgeschichte in die Verbandsliga auf. Nach den Aufstiegen der Damen und der Männer-Reserve ist damit das Triple im Jahr des 100. Vereinsgeburtstages perfekt. mehr...


Dr. Marion Wittler will zum dritten Mal auf Mallorca triumphieren. Foto:

Radsport Der Traum vom Gold-Triple

Radsport-Ass Dr. Marion Wittler ist zweifache Siegerin des M312-Radrennens auf Mallorca. Am letzten April-Wochenende wollte die Rahdenerin den dritten Gesamtsieg einfahren – nach der Corona-Zwangspause soll das Rennen nun im Herbst nachgeholt werden. mehr...


Wehes Aufstiegsheldinnen freuen sich auf die Verbandsliga. Foto: Ingo Notz

Handball Wehe schnappt sich die Wildcard

Corona und die Folgen: Die Landesliga-Handballerinnen des TuS Schwarz Weiß Wehe profitieren vom Saisonabbruch und steigen in die Verbandsliga auf. Trainer Benjamin Grohmann verständigte sich am Samstag mit seiner Mannschaft per Internet-Konferenz. „Wer weiß, wann es diese Chance wieder gibt“, betont der 37-Jährige. mehr...


Tischtennis-Frust: Karsten Grundmann muss mit dem TTC Rahden die Landesliga verlassen. Die Mannschaft ist aktuell Vorletzter, der zuletzt gültige Tabellenstand soll nach dem DTTB-Beschluss über das sofortige Saisonende für Auf- und Abstiegsfragen relevant sein. Foto: Ingo Notz

Tischtennis Saison-Stopp kostet TTC Rahden den Klassenerhalt

Die Tischtennis-Saison ist mit sofortiger Wirkung beendet. Das entschied der DTTB in Absprache mit den Landesverbänden. Der TTC Rahden steht damit als Landesliga-Absteiger fest. mehr...


Baskets-Macher Stephan Rehling musste das vorzeitige Saisonende akzeptieren. Foto: Ingo Notz

Rollstuhlbasketball Odysseen und Saisonende

Der Rollstuhl-Basketball hat seine Saison wegen der Corona-Krise vorzeitig beendet. Die Bundesliga-Spieler der Baskets 96 Rahden versuchen, in ihre Heimatländer zu kommen. Nermin Hujic reiste per Bus nach Bosnien, der US-Amerikaner Victor Meza bangte um seinen Flug. mehr...


Marcel statt Marcel? Marcel Drechsler könnte Marcel Redeker im Tor der Union Varl ablösen – wie hier schon als Ersatz im Spiel gegen den TuS Gehlenbeck. Foto: Pollex

Fußball Marcel Redeker verlässt Union Varl

Der Fußballkreis Lübbecke verliert einen seiner besten Torwarte. Der 25 Jahre alte Marcel Redeker verlässt im Sommer den A-Kreisligisten Union Varl und sucht beim Landesligisten RW Maaslingen eine neue sportliche Herausforderung. mehr...


Quinten Zantinge (vorne) war im ersten Viertelfinale der beste Rahdener Korbschütze. Foto: Ingo Notz

Rollstuhlbasketball Die Tür zum Halbfinale ist geöffnet

Rollstuhlbasketball-Bundesligist Baskets 96 Rahden erkämpft sich mit einem 70:58-Erfolg im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft die 1:0-Führung gegen die Rhine River Rhinos Wiesbaden. Zehn Punkte in nur 77 Sekunden bringen die Wende. mehr...


Schock für Dietmar Lohrie: Rahdens Spitzenspieler verletzte sich im „Abstiegsendspiel“ gegen Elsen schwer. Die Erstdiagnose im Krankenhaus lautete Achillessehnenriss. Fotos: Ingo Notz

Tischtennis Drama im Abstiegskampf

Schock am frühen Abend: Tischtennis-Landesligist TTC Rahden hat das Abstiegsendspiel gegen den TuRa Elsen mit 1:9 verloren. Das allerdings war nicht die eigentlich schlimme Nachricht des Tages. Für die sorgte unfreiwillig Rahdens Spitzenspieler Dietmar Lohrie: nach einer unglücklichen Aktion musste er mit Verdacht auf einen Achillessehnenriss ins Krankenhaus. mehr...


Tarik Cajo feierte mit den Baskets Rahden einen Heimsieg gegen Hamburg. Foto: Ingo Notz

Rollstuhlbasketball Nach Stotterstart rollt es

Rollstuhlbasketball-Zweitligist Baskets 96 Rahden II feiert beim 83:48 gegen BG Hamburg die Revanche für die überraschenden Punktverluste aus dem Hinspiel. Die Erste bereitet sich auf die Play-off-Runde vor. mehr...


11 - 20 von 106 Beiträgen