Jubel beim Mann des Spiels: Giorgio Ronzetti hat Dielingen mit drei Treffern zum Sieg gegen Minden verholfen. Foto: Pollex

Fußball Leichtes Spiel in Überzahl

Sie sind derzeit nicht aufzuhalten. Die Fußballer des TuS Dielingen haben Schlusslicht Union Minden mit 5:0 (1:0) abgefertigt und sind zum siebten Mal in Serie ohne Niederlage geblieben. mehr...


Langjährige Mitglieder, hier mit Vorstandsmitgliedern und Gratulanten, hat der TuS Stemwede während seiner Jahreshauptversammlung geehrt. Der Verein bereitet sich derzeit auf das Internationale U19-Turnier an Himmelfahrt vor. Foto:

Stemwede Vorfreude auf U19-Turnier steigt

TuS Stemwede erwartet zu Himmelfahrt internationale Mannschaften. Der Verein hat jetzt während der Jahreshauptversammlung langjährige Mitglieder geehrt mehr...


Ina Wehrmann vom Veranstalter RVAA Dielingen stellte sich auf Solo Contigo unter anderem dem Wettbewerb des L-Springens. In der A-Klasse der Dressur sicherte sie sich Platz zwei. Foto: Pollex

Reiten Heimische Starter überzeugen

Es war die 45. Ausgabe des Hallenreitturniers, in dem die heimischen Teilnehmer um Gastgeber RVAA Dielingen für einige Höhepunkte gesorgt haben. Auch ein Team aus Stemweder zeigte sich erfolgreich. mehr...


Die Grätsche passt: Dielingens Yannik Bisanz (links) bremst Eren Kelemci von den Preußen rechtzeitig aus. Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Dielingen ärgert die Preußen

Tabellenführer FC Preußen Espelkamp hat sich im Derby beim TuS Dielingen mit einem 1:1 begnügen müssen. Im Kampf gegen den Abstieg landete der TuS Tengern II einen 6:1-Erfolg. mehr...


Die Preußen um Dennis Schmidt und Maxim Dyck (rechts) wollen sich im Derby erneut gegen die Dielinger durchsetzen. Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Kein Platz für Schönspielerei

Der FC Preußen Espelkamp kann sich an der Bezirksliga-Spitze absetzen. Dafür muss allerdings die Derby-Hürde beim TuS Dielingen genommen werden. Zu einem Kellerduell kommt es in Tengern. mehr...


Der Trainer ballt die Fäuste. Sebastian Schmidt ist mit dem TuS Dielingen dank der Heimstärke auf dem Vormarsch. Foto: Pollex

Fußball Heimstärke verschafft Dielingen gute Lage

Die Lage hat sich deutlich entspannt. Der TuS Dielingen scheint in der Fußball-Bezirksliga dem Tabellenkeller, in dem weiterhin der TuS Tengern II steckt, entkommen zu sein. mehr...


Die Entscheidung: Giorgio Ronzetti (rechts) und Gibril Jammeh bejubeln den 2:0-Treffer gegen Stift Quernheim. Foto: Pollex

Fußball Bonuspunkte im Bonusspiel

Die Form stimmt: Der TuS Dielingen hat für eine kleine Überraschung gesorgt und sein Heimspiel in der Fußball-Bezirksliga mit 2:0 (1:0) gegen den zuletzt starken BV Stift Quernheim gewonnen. mehr...


Einer der vielen Zweikämpfe im Mittelfeld: Dielingens Giorgio Ronzetti gegen Tengerns Timo Nuyken (rechts). Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Wieder kein Sieger

Das Hinspielergebnis hatte 2:2 gelautet. Auch beim zweiten Duell mussten sich die Bezirksligisten TuS Dielingen und TuS Tengern II beim 1:1 (1:1) mit einer Punkteteilung anfreunden. mehr...


Zweikämpfe, wie hier zwischen Tengerns Timo Schlüter (links) und Cristian Bauer-Nasui, werden wieder erwartet. Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Die Einstellung entscheidet

Die Fußball-Bezirksligisten TuS Dielingen (4:2 gegen Lohe) und TuS Tengern II (4:4 gegen Jöllenbeck) haben sich mit guten Ergebnissen für das Duell am Sonntag (15 Uhr) eingeschossen. mehr...


Daniel Niklas Gieseke machte ein gutes Spiel, hatte aber im Abschluss sehr viel Pech. Foto: Pollex

Fußball JSG verliert durch Elfer-Nachschuss

Bei den zuvor mehrfach ausgefallenen Westfalenpokalspielen mühten sich die A-Junioren des FC Preußen zu einem 4:3 in Lemgo. Die C-Jugend der JSG Stemweder Berg verlor 0:1 gegen die SVEW. mehr...


51 - 60 von 82 Beiträgen