Di., 17.12.2019

TuS Nettelstedt II siegt im dritten Spiel in Folge – TuS Wehe wirft in entscheidender Endphase kein Tor mehr Fehlwürfe kosten Tabellenspitze

Mit einer Auszeit (56. Minute) hat TuS SW Wehe-Trainer Dennis Pape (zweiter von rechts) versucht die Niederlage abzuwenden.

Mit einer Auszeit (56. Minute) hat TuS SW Wehe-Trainer Dennis Pape (zweiter von rechts) versucht die Niederlage abzuwenden. Foto: Pollex

Von Louis Ruthe

Lübbecke (WB). In der Handball-Landesliga ist für die Altkreis-Vereine am Wochenende alles dabei gewesen. TuS SW Wehe muss sich nach verworfenem 7-Meter und 2-Minuten-Strafe in den letzten drei Minuten beim Tabellenführer HB Bad Salzuflen geschlagen geben. TuS Nettelstedt II setzt Lauf nach Derbysieg auswärts in Bielefeld fort. TuS Gehlenbeck muss sich im Heimspiel gegen SG Bünde-Dünne die Punkte teilen.

HB Bad Salzuflen - TuS SW Wehe 20:17 (11:10): „Rückblickend gesehen, bei vier verworfenen 7-Metern, ist die Niederlage verdammt ärgerlich“, sagte TuS-Trainer Dennis Pape. So ganz genau wisse er selbst nicht, was er von dem Spiel halten solle. „Wir haben den Ligaprimus bei 20 Toren gehalten“, hebt Pape das Positive hervor. Seine 6:0-Deckung habe extrem griffig agiert und dem Heimteam das Spiel erschwert. „Wir hatten HB Bad Salzuflen am Rande einer Niederlage“, sagt Dennis Pape. Bis zur 54. Minute lagen die Handballer des TuS SW Wehe auswärts in Front (16:17). Doch dann gelang den Wehern kein einziger Treffer mehr. HB Bad Salzuflen drehte das Spiel (18:17, 57.), Wehe hatte die Chance per 7-Meter auszugleichen (57.), aber Wehes Clemens vergab die Chance. „Dann haben wir unsere Deckung aufgemacht, den Ball auch gewonnen, aber das Ding erneut nicht gemacht“, berichtete Dennis Pape. Ärgerlich sei vor allem der 20. Gegentreffer in der Schlusssekunde. „Für uns gilt es, jetzt eine ebenso gute Rückserie zu spielen“, sagt Pape.

TuS SW Wehe: Giese – Hodde, Knost, Sprado (3/1), Thielemann (5), Klostermann (3), Bonhorst (1), Hensel (2), Clemens, Bruhn (3), Schwacke, Hartlage, Durino

Nettelstedt setzt Serie fort

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck - TuS Nettelstedt II 25:31 (12:17): Mit dem dritten Sieg in Folge verschaffte sich die Reserve des TuS Nettelstedt Luft zu den Abstiegsrängen. Mit 10:12-Punkten überwintern die Nettelstedter auf Tabellenplatz 8. In einem Anfangs ausgeglichenen Spiel setzten sich TuS-Handballer, auch Dank der Hilfe vierer Jugendspieler am Ende deutlich in Bielefeld gegen die Jöllenbecker durch. Mit der Umstellung von einer 6:0-Abwehr auf eine 5:1 gelang den Nettelstedter ein wichtiger taktischer Schachzug (9:10, 20.). Bis zur Halbzeit verschafften sich die Handballer einen Fünf-Tore-Vorsprung (12:17), den sich die Nettelstedter in der zweiten Hälfte auch nicht mehr nehmen ließen. Besonders erfreulich die Trefferquote der Jugend-Außenspieler Kevin Schmidt (7 Tore) und René Plass (4 Tore). „Die Mannschaft hat eine geschlossene Leistung gezeigt“, kommentierte Co-Trainer Sven Grüger das Spiel nach Abpfiff. Es seien abermals drei wichtige Punkte für den Klassenerhalt gewesen.

TuS Nettelstedt: Camic – Büscher, Winkler (1), Grote, Brune (1), Grefen (5), Plass (4), Stöhr (2), Prieß (3), Büsking (7/4), Schürmann (1), Schmidt (7)

Gehlenbeck spielt erstmals Unentschieden

TuS Gehlenbeck - SG Bünde-Dünne 25:25 (11:10): Nach einem kämpferischen Auftritt und einer 25:23-Führung mussten sich die Handballer des TuS Gehlenbeck mit einem Unentschieden begnügen. Damit teilte der TuS erstmals in der Saison die Punkte. „Wir haben im Vergleich zum Derby unsere Leistung gesteigert, das zählte“, sagte Christian Meistrell. lediglich in der ersten Hälfte seien zu viele Fehler im Spiel gewesen.

TuS Gehlenbeck: Esau – Hucke, Hartmann, Roling (3), von der Ahe (1/1), Grotefeld (1), Penner (10), Sundermeier (3), Krone (2), Hölscher (4), Wulf (1)

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7138460?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4029430%2F