2. Handball-Bundesliga: Perspektivspieler Marek Nissen (19) will beim TuS N-Lübbecke so viel lernen wir möglich „Ich genieße jede Minute, die ich spielen darf“

Beim Heimsieg gegen den TuS Fürstenfeldbruck tauchte Marek Nissen auch im Angriff auf. Der 19-Jährige will in seiner ersten Seniorensaison in der 2. Bundesliga so viel lernen wie möglich. Trainer Emir Kurtagic ist zufrieden mit dem Talent, das im Sommer aus Flensburg kam.

Lübbecke - Dass die ersten Schritte im Profihandball hin und wieder weh tun, hat auch Marek Nissen schon feststellen müssen: „Beim Abwehrtraining bin ich am Anfang durch die Halle geflogen“, berichtet der Neuzugang des TuS N-Lübbecke, der sich mittlerweile aber auch körperlich immer mehr an das Zweitliga-Niveau herantastet. mehr...

Der TuS N-Lübbecke unterlag dem HSV Hamburg 24:28 (12:12).

Handball-2. Bundesliga: Lübbecke verliert die Kontrolle

Lübbecke - Das war zuwenig „Rock ‚n‘ Roll! mehr...


Dominik Ebner hat mit dem TuS N-Lübbecke derzeit einen Lauf.

2. Bundesliga: Lübbeckes Torjäger Dominik Ebner genießt das Vertrauen des Trainers Der Team-Gedanke steht über allem

Lübbecke - Er ist einer der Erfolgsgaranten des Handball-Zweitligisten TuS N-Lübbecke: Dominik Ebner hat einen Lauf. Der Toptorjäger des TuS will auch heute Abend gegen den HSV Handball Hamburg zuschlagen und sein Team im Aufstiegsrennen gegen die zu erwartende steife Brise aus dem hohen Norden auf Kurs halten. mehr...


Die Handball-Asse des TuS N-Lübbecke wollen auch heute wieder mit einer stabilen Defensive die Grundlage für einen Heimerfolg legen. Foto: Oliver Krato

Handball-2. Bundesliga: Der TuS N-Lübbecke erwartet den HSV Handball in der Merkur Arena „Wir sind deutlich stabiler!“

Lübbecke - Es wird der nächste Härtetest auf dem Weg an die Spitze: Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke erwartet den HSV Handball Hamburg. Anwurf in der Merkur Arena ist am Dienstag um 19.30 Uhr. mehr...


Dominik Ebner war mit sieben Treffern der erfolgreichste Lübbecker Werfer. Der Favorit ließ dem Aufsteiger aus Bayern beim Heimsieg nicht den Hauch einer Chance. Foto: Oliver Krato

2. Handball-Bundesliga Der TuS N-Lübbecke marschiert weiter

Keine Mühe mit dem Schlusslicht: In souveräner Manier hat sich der TuS N-Lübbecke am Freitagabend gegen den TuS Fürstenfeldbruck mit 35:25 (17:11) durchgesetzt. Nun wartet der HSV auf die formstarken Handballer. mehr...


Tom Skroblien fliegt vor leeren Rängen in der Rittal Arena seinem nächsten Treffer entgegen. Der Lübbecker Linksaußen setzte beim Auswärtssieg seinen starken Lauf fort und gehört zu den Top-Scorern der 2. Bundesliga.

Sieg in Hüttenberg zeigt: TuS N-Lübbecke hat viele Optionen – Skroblien weiter „on fire“ – Criciotoiu im Kommen Anrufe sorgen für Unruhe im Bus

Wetzlar/Lübbecke - „Aus der Breite dieses Kaders könnte man auch zwei Teams bilden und beide würden um den Aufstieg spielen“, hatte Frederick Griesbach im Vorfeld – leicht überspitzt – auf die personellen Bedingungen beim TuS N-Lübbecke hingewiesen. mehr...


In der ersten Halbzeit hatte die Abwehr um Marko Bagaric (links) mit den Hüttenbergern, hier Merlin Fuß beim Wurf, Probleme. Nach der Pause spielte der TuS stark auf. Foto: Marc Thürmer

2. Handball-Bundesliga TuS N-Lübbecke: erst etwas schläfrig, dann brillant

Die Handballer des TuS N-Lübbecke haben erneut ihre Auswärtsstärke unter Beweis gestellt. Beim TV Hüttenberg setzt sich der Zweitligist dank einer Leistungssteigerung nach der Pause am Ende sicher mit 32:24 (14:15) durch. mehr...


Peter Strosack muss mit dem TuS N-Lübbecke die nächste Spielabsage verkraften.

TV Hüttenberg gibt in letzter Sekunde grünes Licht – Spiel für nächsten Dienstag abgesagt TuS N-Lübbecke: Gute und schlechte Nachricht

Lübbecke - Wieder muss der TuS N-Lübbecke eine kurzfristige Planänderung in Kauf nehmen: Das für kommenden Dienstag, 24. November, angesetzte Nachholspiel gegen die SG BBM Bietigheim muss erneut verlegt werden. mehr...


Flugstunde mit Lutz Heiny: Der dynamische Rückraumspieler will mit dem TuS N-Lübbecke beim TV Hüttenberg die gute Auswärtsbilanz weiter ausbauen. Foto: Peter Pisa

2. Handball-Bundesliga Auswärtsspiele stehen unter einem guten Stern

Keine Zeit, um lange enttäuscht zu sein: Die dritte Spielabsage der Saison ist beim TuS N-Lübbecke schon wieder Schnee von gestern. Am heutigen Freitagabend treten die Handballer beim TV Hüttenberg an. Die Motivation: hoch. mehr...


Benas Petreikis hatte sich auf das Heimspiel am Mittwochabend gegen den EHV Aue gefreut. Das Wiedersehen mit seinen früheren Teamkollegen wurde aber nun verschoben. Foto: Oliver Krato

2. Handball-Bundesliga Absage! Lübbecker Heimspiel-Fluch hält an

Wieder nichts! Der TuS N-Lübbecke muss zum dritten Mal in der laufenden Saison ein Heimspiel in der 2. Handball-Bundesliga verschieben. Gegner EHV Aue, der am Mittwoch in der Merkur Arena zu Gast hätte sein sollen, sagte wegen eines Corona-Falls ab. mehr...


1 - 10 von 563 Beiträgen