TuS N-Lübecke Wie ein alter Hase

Joel Birlehm hat sich schon in seinem ersten Jahr in der 1. Bundesliga für weit mehr als nur das Bankdasein empfohlen. Foto: Felix König

TuS N-Lübbecke: Torhüter Joel Birlehm gibt sich vor dem 67. Derby entspannt – Trainer Aaron Ziercke trifft indes seinen ehemaligen Mindener Mitspieler und jetzigen Trainer Frank Carstens. mehr...

Schon eine feste Größe in Lemgo: Fabian van Olphen. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Van Olphen: Auch der TuS war ein Thema

Einige Fans des TuS N-Lübbecke hätten Fabian van Olphen gerne wieder am Wiehen gesehen, doch er wählte den Wechsel zum TBV Lemgo. Ein Thema ist aber auch der TuS gewesen. mehr...


Im Angriff Lübbeckes 8. Jens Bechtloff. Foto: Oliver Schwabe

Handball-Bundesliga TBV Lemgo besiegt Lübbecke

Der TBV Lemgo bleibt nach dem 25:22 (13:10) beim TuS N-Lübbecke Tabellenneunter. Tim Suton und Tim Hornke waren mit je sieben Treffern die besten Torschützen der Mannschaft von Ex-Weltmeister Florian Kehrmann. mehr...


Der Kapitän möchte seine Mannschaft gegen Lemgo zum Sieg führen: Nils Torbrügge wird sicher vorbildlich kämpfen. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Ein Außenseiter mit Chancen

Im Ostwestfalenduell der Handball-Bundesliga gegen den TBV Lemgo hängt für den gastgebenden TuS N-Lübbecke viel von seinem Angriffsspiel ab mehr...


Jo Gerrit Genz zählte beim Gastspiel des TuS beim TV Hüttenberg zu den wenigen Lichtblick im Lübbecker Spiel. Foto: Eibner

TuS N-Lübbecke Problembewältigung

Alle Jahre wieder: Die Trainer-Kritiker beim TuS N-Lübbecke sind mal wieder lauter zu hören. Derweil schein Jo Gerrit Genz seine Schwächephase überwunden zu haben. mehr...


Leere Gesichter: Nils Torbrügge (von links), Marko Bagaric, Pontus Zetterman, Jens Bechtloff und Lukasz Gierak sind fassungslos. Foto: Eibner

TuS N-Lübbecker Schwache Leistung bestraft

Der TuS N-Lübbecke unterliegt im Kellerduell der Handball-Bundesliga beim TV Hüttenberg mit 22:24, verpasst einen Big-Point und hat die rote Laterne des Tabellenletzten wieder übernommen. mehr...


Pontus Zetterman muss im rechten Rückraum sehr viel mehr Torgefahr ausstrahlen. Foto: Oliver Schwabe

TuS N-Lübbecke Vom Torjäger zum Sorgenkind

Pontus Zetterman muss bei Handball-Bundesligist TuS N-Lübbecke mehr Torgefahr ausstrahlen. Und auch von Lukasz Gierak darf man sehr viel mehr erwarten. mehr...


Drago Vukovic (links), Ex-Spieler des TuS N-Lübbecke, spielt ab Sommer für den VfL Gummersbach. Foto: Göbel

TuS N-Lübbecke Vukovic sagt Gummersbach zu

Dass er nicht zum TuS N-Lübbecke zurückkehren würde, war bereits bekannt. Rückraumspieler Drago Vukovic sagte einem Konkurrenten des TuS aus der Handball-Bundesliga zu. mehr...


Drago Vukovic jubelt bis zum Sommer für die Füchse Berlin. Eine Rückkehr zum TuS N-Lübbecke wird es aber nicht geben. Foto: dpa

TuS N-Lübbecke Vukovic kehrt nicht zurück

Kurzzeitig durfte geträumt werden. Drago Vukovic wird die Füchse Berlin im Sommer 2018 verlassen. Doch eine Rückkehr zum TuS N-Lübbecke wird es nicht geben. mehr...


Ein starkes Gespann: Joel Birlehm (links) und Peter Tatai hielten für den TuS N-Lübbecke einen Punkt fest. Foto: Stefan Pollex

TuS N-Lübbecke Im Tor macht’s die Mischung

Mit Belohnungen kennen sie sich langsam aus beim TuS N-Lübbecke. Beim 25:25 gegen Frisch-Auf Göppingen erfolgte sie in Form eines Punktes. Zusätzlich gab es nun noch ein freies Wochenende vom Trainer. mehr...


341 - 350 von 436 Beiträgen