Handball-2. Bundesliga: Lübbecke erwartet Wilhelmshaven Endspurt im Dezember-Marathon

Mit einer stabilen Deckung will der TuS N-Lübbecke gegen Wilhelmshaven die Basis für den nächsten Sieg legen.

Lübbecke - Einmal noch. Einmal noch Vollgas, einmal noch über die Grenzen hinausgehen Mit einem Sieg im Heimspiel gegen den Wilhelmshavener HV will sich Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke heute Abend zum Jahreswechsel auf dem dritten Platz festsetzen. mehr...

Bedient: Lutz Heiny (links) und Tom Skroblien mussten sich in Gummersbach geschlagen geben.

Handball-2. Bundesliga: TuS-N-Lübbeke vorm letzten Spiel 2020 Vollgas aus der zweiten Startreihe

Lübbecke - Das Führungsduo war noch zu stark, ein Verbremser gegen einen schwächer eingeschätzten Gegner aus Dresden sowie zwei Unentschieden in Dormagen und Großwallstadt kosteten auch wertvolle Punkte. mehr...


Bogdan Criciotoiu konnte die Niederlage des TuS auch nicht verhindern.

Handball, 2. Bundesliga: Lübbecke verliert in Gummersbach 24:27 (10:14) TuS vergibt eine große Chance

Dämpfer für den TuS N-Lübbecke: Im Spitzenspiel der Zweiten Handball-Bundesliga mussten sich die Schützlinge von Trainer Emir Kurtagic beim Aufstiegsfavoriten VfL Gummersbach mit 24:27 (10:14) geschlagen geben. mehr...


Emir Kurtagic kehrt mit dem TuS N-Lübbecke in seine alte Heimat Gummersbach zurück.

Handball: Zweitliga-Spitzenspiel in Gummersbach Zurück zu den Wurzeln

Lübbecke (WB). - Weihnachten ist vorbei, die Zeit für Geschenke damit auch. Am Tag nach Weihnachten will sich Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke das schönste „Geschenk“ selbst erarbeiten: Mit einem Sieg beim Aufstiegsfavoriten VfL Gummersbach könnte sich der TuS zum Jahreswechsel in der Spitzengruppe festsetzen. mehr...


Lübbeckes Trainer Emir Kurtagic bedankt sich bei Fans und Gönnern.

Handball-2. Bundesliga: TuS N-Lübbecke geht mit einem Sieg ins Spitzenspiel „Ein riesen Dank von mir“

Lübbecke (WB). - Frohe Weihnachten statt rohe Weihnachten: Mit dem Heimsieg gegen den TV Emsdetten hat sich Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke vor dem Auswärtsgipfeltreffen beim VfL Gummersbach am Sonntag nach Weihnachten in eine gute Ausgangslage gebracht. mehr...


Dominik Ebner feierte mit dem TuS N-Lübbecke am Tag vor Heiligabend einen ungefährdeten Heimsieg gegen den TV Emsdetten.

Handball-2. Bundesliga: TuS N-Lübbecke gewinnt 31:25 (20:14) gegen den TV Emsdetten Bescherung am Eiligabend

Lübbecke - Eiligabend vor Heiligabend: Mit einer von Beginn an offensiven Grundausrichtung hat sich Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke mit einem letztlich ungefährdeten 31:25-Heimsieg am Tag vor Heiligabend zwei Punkte unter den Weihnachtsbaum gelegt. Ex-TuS-Coach Aaron Ziercke musste sich mit Schlusslicht Emsdetten ohne Geschenke auf die Heimreise machen. mehr...


Peter Strosack tanzt im Siegerkreis: Lübbeckes Handballer feiern in Hamm ausgelassen den Derbysieg. Der TuS gab sich nach einer schwachen ersten Halbzeit nicht geschlagen und machte nach der Pause einen Vier-Tore-Rückstand in toller Manier wett.

Handballer lassen sich von Vier-Tore-Rückstand nicht entmutigen und gewinnen in Hamm mit 30:28 (12:15) Derby gedreht: TuS N-Lübbecke feiert Comeback-Sieg

Hamm/Lübbecke - Am Ende gehen die Arme bei den Handballern des TuS N-Lübbecke hoch: „Auswärtssieg, Auswärtssieg“ skandieren die Gäste, nachdem sie am Samstagabend das packende Zweitliga-Derby beim ASV Hamm-Westfalen gedreht und am Ende noch mit 30:28 (12:15) für sich entschieden haben. Reifeprüfung bestanden! mehr...


Wird gesucht und immer häufiger auch gefunden: Yannick Dräger kommt am Kreis seit einigen Wochen vermehrt zum Abschluss. Der Neuzugang, der auch im Mittelblock wertvolle Dienste leistet, ist mittlerweile gut ins Angriffsspiel eingebunden.

Herausforderung Hamm: TuS N-Lübbecke lässt sich von jüngsten Problemen beim heutigen Gegner nicht blenden Reha und Ruhe vor Derby-Fight

Lübbecke - Den Tag nach dem Aue-Spiel sind die Handballer des TuS N-Lübbecke bewusst etwas ruhiger angegangen. Keine harte Maloche in der Halle, dafür Reha und Videovorbereitung auf den nächsten Gegner: Emir Kurtagic ist in den Englischen Wochen darauf bedacht, mit den Kräften seiner Mannschaft zu haushalten. mehr...


Gegner ausgeguckt: Aljosa Rezar war am Mittwoch mit 15 Paraden Lübbeckes Matchwinner. Der Torwart entschärfte auch zwei Siebenmeter.

Aljosa Rezar zeigt gegen Aue seine beste Leistung im TuS-Trikot, lobt aber lieber seine Vorderleute – nun wartet Hamm Keeper verweist aufs große Ganze

Lübbecke - Vielleicht war es Emir Kurtagic in gewisser Weise sogar recht, dass seine Handballer gegen den EHV Aue am Mittwoch keinen deutlicheren Sieg erzielten. Vor der schweren Derby-Prüfung an diesen Samstag beim ASV Hamm-Westfalen (19.15 Uhr) dürfte die Spannung heim heimischen Handball-Zweitligisten somit auf keinen Fall verloren gehen. mehr...


Artistisch: Lutz Heiny findet mit seinem Anspiel Kreisläufer Yannick Dräger. Lübbeckes Handballer jubelten am Ende über einen Arbeitssieg.

2. Bundesliga: TuS N-Lübbecke ringt EHV Aue mit 28:24 nieder – aber: ohne Aljosa Rezar hätte es schiefgehen können Zittern ist immer inklusive

Lübbecke - Sie machen es gerne spannend: Die Zweitliga-Handballer des TuS N-Lübbecke haben heute Abend den EHV Aue mit 28:24 (12:11) niedergerungen und sich in der Tabelle auf Platz drei vorgeschoben. mehr...


61 - 70 von 637 Beiträgen