Sa., 28.12.2019

Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke startet am 8. Januar in die Vorbereitung auf den zweiten Saisonteil Wehe freut sich auf den TuS

Jo Gerrit Genz gastiert mit seinem Team des TuS N-Lübbecke in der Vorbereitung beim Landesligisten TuS Schwarz Weiß Wehe.

Jo Gerrit Genz gastiert mit seinem Team des TuS N-Lübbecke in der Vorbereitung beim Landesligisten TuS Schwarz Weiß Wehe. Foto: Oliver Krato

Lübbecke (WB). Die Pause ist kurz: Bereits am 8. Januar startet Handball-Zweitligist TuS N-Lübbecke in die Vorbereitung zum zweiten Saisonteil. Nachdem der TuS N-Lübbecke am zweiten Weihnachtsfeiertag das letzte Ligaspiel des Jahres bei den DJK Rimpar Wölfen verloren hat, ist nun erst einmal Erholung angesagt.

Am 8. Januar 2020 steigen die Bundesligaspieler in die Vorbereitung auf die restlichen Saisonspiele ein. Im Rahmen der Vorbereitung wird der TuS N-Lübbecke drei Testspiele absolvieren. Das erste Mal besteht für die TuS-Anhänger gleich am 11. Januar die Gelegenheit, die Mannschaft wiederzusehen. Dort tritt der TuS zum 100-jährigem Vereinsjubiläum in Rahden gegen die Landesligavertretung des TuS Schwarz-Weiß Wehe an. Anwurf in der Stadtsporthalle Rahden ist um 18 Uhr.

Härtetest gegen das Erstliga-Spitzenteam Hannover

Eine Woche später treten die Lübbecker in der Sporthalle Emmerthal gegen die Recken der TSV Hannover-Burgdorf an. Nach der sensationellen Hinrunde der Hannoveraner in der Handball-Bundesliga ist dieser Test für die Mannschaft von Emir Kurtagic ein echter Härtetest. Anwurf ist um 17.30 Uhr. Zum Abschluss der Vorbereitung kommt es in de Kreissporthalle Lübbecke zum Kreisderby gegen GWD Minden. Anwurf ist am 23. Januar um 19 Uhr. Tickets für das Spiel gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

TuS Schwarz-Weiß Wehe - TuS N-Lübbecke: 11. Januar, 18 Uhr, Stadtsporthalle Rahden, Am Brullfeld 4, 32369 Rahden.

TSV Hannover-Burgdorf - TuS N-Lübbecke: 18. Januar, 17.30 Uhr, Sporthalle Emmerthal, Neue Straße 27, 31860 Emmerthal.

GWD Minden - TuS N-Lübbecke: 23. Januar, 19 Uhr, Kreissporthalle Lübbecke, Rote Mühle 1, 32312 Lübbecke.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7157802?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352979%2F4850251%2F