Paderborn Derbyzeit im Achtelfinale

Stefan Sturm, Mannschaftsführer beim TuS Sennelager, sieht dem neuerlichen Kreisderby, dieses Mal im neu geschaffenen Vereinspokal-Wettbewerb des Westfälischen Tennisverbandes, beim TC Grün-Weiß Paderborn mit Vorfreude entgegen. Foto: Agentur Klick

In dieser Woche findet die nächste Runde im neu geschaffenen Vereinspokal-Wettbewerb des Westfälischen Tennisverbandes (WTV) statt. Dabei kommt es im Achtelfinale der spielstärksten Leistungskategorie (LK 1 bis 23) am morgigen Dienstag, 4. August, 18 Uhr, zum reizvollen Kreisderby zwischen Gastgeber TC Grün-Weiß Paderborn und dem TuS Sennelager. mehr...

Auch beim BBL-Finalturnier war der deutsche Spielmacher Robert Drijencic (rechts/hier gegen Bambergs Marvin Heckel) für Oldenburg im Einsatz. Foto: dpa

Uni Baskets Drijencic soll kommen

Bei den Uni Baskets bahnt sich der nächste Transfer an: Robert Drijencic soll von den EWE Baskets Oldenburg nach Paderborn wechseln. mehr...


So war es im vergangenen Jahr: Nisse Lüneburg grüßt als Sieger. Auf Luca Toni holt er sich bei der OWL Challenge den Großen Preis von Paderborn. Der Sieger 2020 wird sich mit weitaus weniger Applaus zufriedengeben müssen, aber die Challenge soll trotz der Corona-Krise stattfinden. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn „Ein Licht am Ende des Tunnels“

Jetzt steht die Entscheidung: Trotz der Coronakrise soll es auch in diesem Jahr die OWL Challenge geben. Am ursprünglich geplanten Datum für das internationale Reitturnier halten die Organisatoren fest. Sonst wird vom 9. bis zum 13. September auf und rund um den Paderborner Schützenplatz aber eine ganze Menge anders sein als bei den 17 Auflagen zuvor. mehr...


Massenstarts und dicht gedrängte Zuschauerreihen – dass es das 2021 beim Paderborner Osterlauf zu sehen gibt, erscheint aktuell unwahrscheinlich. Jedenfalls übt sich Organisationsleiter Christian Stork in Pessimismus. Foto: Jörn Hannemann

Straßenlauf „Wir fallen durch alle Raster“

Die Corona-Pandemie hat 2020 so ziemlich alle großen Läufe und Events ausgebremst. German Road Races (GRR), die Interessengemeinschaft der deutschen Laufveranstalter, hat nun eine Online-Petition gestartet. mehr...


Nähen ist Gaby Sprocks großes Hobby. Am liebsten näht sie kreative Baby- und Kinderkleidung oder setzt besondere Geschenkideen von Kunden um. „Nähen ist mein Yoga“, schmunzelt sie. Foto: Jörg Manthey

Sieben-Kontinente-Lauf „Nähen ist mein Yoga“

Für Gaby Sprock (52) aus Nordborchen ist der 7CRun, der Sieben-Kontinente-Lauf, eine grandiose Idee und ein „tolles Signal in der jetzigen Zeit.“ mehr...


Erst 16 Jahre alt: Toptalent Peter Hemschemeier (links) bekommt alle Zeit, um sich auf ProA-Ebene in Ruhe entwickeln zu können. Foto:

Basketball Zeit zum Wachsen

Die Uni Baskets Paderborn setzen auf die eigene Jugend: Mit Leo Döring und Peter Hemschemeier stehen zwei vielversprechende Nachwuchstalente im Kader für die kommende ProA-Saison 2020/21. mehr...


Die Wechselbestimmungen sorgen für Kopfzerbrechen. Aktueller Stand für den Westenholzer Trainer Peter Ber­horst und seine Kollegen: Pro Spiel darf jedes Team nun maximal vier Spieler tauschen. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Jetzt doch nur vier Wechsel

Es gibt schon wieder eine neue Entwicklung die Wechselbestimmungen bei Freundschafts- und Testspielen betreffend: Die Abteilung Sport der Staatskanzlei hat sich noch einmal mit dem NRW Gesundheitsministerium abgesprochen und die Empfehlung ausgesprochen, dass die Mannschaften nur maximal vier Auswechslungen pro Partie vornehmen sollen. mehr...


Der eine geht, der andere bleibt: Thomas Reuter (rechts) verlässt die Uni Baskets nach einer Saison, um künftig mit Münster um den ProA-Aufstieg zu spielen. Bei Grant Benzinger (links) deuten zahlreiche Indizien auf ein drittes Jahr im Paderborner Trikot hin. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Reuter geht – Benzinger bleibt

Forward Thomas Reuter hat seinen Karriereplan in der Coronakrise überarbeitet. Er verlässt die Uni Baskets in Richtung Münster. US-Guard Grant Benzinger kündigt via Instagram an, ein drittes Jahr in Deutschland in Angriff nehmen zu wollen. mehr...


Beim TTV Hövelhof freuen sie sich auf die Ende August beginnende Regionalligasaison, von links: Neuzugang Ying-Ni Zhan, Melinda Maiwald, Hannah Pollmeier, Sarah Löher und Stefanie Graute. Foto: Jörg Manthey

Tischtennis Zhans Bänderriss trübt die Freude

Tischtennis-Regionalligist TTV Hövelhof muss zum Regionalligastart Ende August wohl auf seine neue Nummer eins verzichten. Spitzenspielerin Ying-Ni Zhan hat sich einen doppelten Bänderriss zugezogen. mehr...


Erfolgreiche Dressurreiter (von links): Theresa Tietze mit Snowman und Etienne de Sainte Fare mit Sainte’s Dua Bela zeigen Bestleistungen in den L-Dressuren. Foto: Julia Pongratz

RV Salzkotten Keiner reitet schöner als de Sainte Fare

Berenbrinker siegt erneut. Reiterinnen und Reiter des gastgebenden Vereins dominieren auf dem Turnier im Thüler Feld. RV Salzkotten trägt Corona-Beschränkungen Rechnung und verzichtet auf Zuschauer und Platzierungen. mehr...


Paderborns U19-Coach Bernd Wiesner sieht die neue Bundesliga-Saison kritisch. Foto: Strenge

Fußball Bundesligen mit nur 16 Spieltagen

U19 und U17 treten in einer Einfachrunde an. Von Seiten des SC Paderborn gibt es Verständnis, aber auch Kritik. mehr...


Sie hat’s drauf: Hier zeigt Tina Frömling einen sogenannten S-Bend. Im vergangenen Jahr ist sie in der Klasse Master Ladies Europameisterin geworden. Foto: Elmar Neumann

Paderborn Volle Lotte

Mit 27 Jahren entdeckt Tina Frömling das Wakeboarden für sich. Der Sport und der entspannte Umgang gefallen ihr so gut, dass sie ihren lukrativen Job in der Modebranche gegen das Leben auf dem Wasser tauscht. „Ich lebe meinen Traum“, sagt die gebürtige Filipina, die am Nesthauser See in Paderborn als Coach arbeitet und im vergangenen Jahr sogar Europameisterin geworden ist. mehr...


Matthias Berenbrinker vom RV Paderborn und sein Wallach Clint waren die Sieger der Springprüfung Klasse S*, mit einem Nullfehlerritt und einem Zeitvorsprung. Foto: Birgit Krell

Reiten Berenbrinker triumphiert im S-Springen

Reiter vom RV Paderborn lässt beim Late Entry die Konkurrenz hinter sich. Der gastgebende RV Graf Sporck Delbrück präsentiert sich in bestechender Form und dominiert viele Wettbewerbe. mehr...


Lia Welschof und Linus K vertreten Deutschland bei der Europameisterschaft der Jungen Reiter vom 17. bis 22. August im ungarischen Pilisjaszfalu. Foto: FN/Mirka Nilkens

Hövelhof Lia Welschof löst EM-Ticket

Dressur-Ass Lia Welschof vom RV Hövelhof hat den Sichtungslehrgang für die Europameisterschaften der Jungen Reiter mit neuer Rekordmarke gewonnen. mehr...


2,04 Meter groß und heiß auf seine zweite Spielzeit in Paderborn: Der talentierte „Big Man“ Jens Großmann (links) will mit den Uni Baskets wieder in Play-off-Reichweite kommen. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Reifeprozess geht weiter

Der neue Kader der Uni Baskets Paderborn für die am 16. Oktober beginnende Meisterschaftsserie in der 2. Basketball-Bundesliga ProA nimmt weiter erfreuliche Konturen an. Auch Jens Großmann bleibt den Baskets bekanntlich treu. Der 20-Jährige ist nach überstandener Verletzung (knöcherner Abriss des Syndesmosebandes) heiß auf seine zweite Spielzeit. mehr...


Alexander Knappe hat bei der Euram Bank Open im GC Adamstal auch den widrigen Wetterverhältnissen getrotzt und sich einen glänzenden dritten Platz erspielt. Foto: imago

Paderborn In Topform in die nächste Zwangspause

Der Paderborner Golfprofi Alexander Knappe glänzt bei der Euram Bank Open in Österreich und wird Dritter. Die Hoffnung auf eine Startberechtigung bei den kommenden European-Tour-Events erfüllt sich allerdings nicht. Weil der Turnierplan coronabedingt ausgedünnt ist, muss sich der 31-Jährige jetzt wahrscheinlich bis Anfang September gedulden. mehr...


Die neue Bezirksliga-Saison – hier eine Szene aus dem Spiel SV Heide gegen DJK Mastbruch – verspricht spannende Derbys. Sämtliche Paderborner Teams sind in der neugeschaffenen Staffel 13 vereint. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn „Das ist eine wunderbare Sache“

Die überkreislichen Fußball-Staffeln sind eingeteilt. Sämtliche Bezirksligisten aus dem Kreis Paderborn sind in der neuen Staffel 13 vereint. Die U21 des SCP hat in der eingleisigen Oberliga zur Freude von Trainer Mitch Kniat 40 Meisterschaftsspiele zu bestreiten. mehr...


Hürdensprinterin Monika Zapalska siegte in Wetzlar im Vorlauf und im Finale mit identischer Zeit von 13,55 Sekunden. Foto/Archiv: Wolfgang Birkenstock

Leichtathletik Zapalska gewinnt Vorlauf und Finale

Die Sprint-Elite des LC Paderborn hat es in Wetzlar beim ersten großen Kräftemessen mit der nationalen Spitze überwiegend verpasst, Ausrufezeichen zu setzen. mehr...


Am Ziel: Saskia Beinhard holte sich im Februar in Hamburg den DM-Titel und freut sich nun auf den Paderborner SC. Foto: Henning Angerer

Squash „Ein Teil des Erfolgs werden“

Paderborn genießt in der Squash-Szene einen exklusiven Ruf wie der Deutsche Meister Bayern München im Fußball. Da ist es folgerichtig, dass Saskia Beinhard nur diesen Schritt gehen konnte, um ihre Entwicklung im Squash weiter voranzutreiben. mehr...


Prosit: Yasmin Kwadwo sieht Wetzlar nach Improvisationen im Trainingsbetrieb als wichtige Standortbestimmung. Foto: Jörg Manthey

Leichtathletik Erste Standortbestimmung

Die Elite des LC Paderborn plant Samstag in Wetzlar den Einstieg in die Late-Season dieses Sommers. Für das hochkarätig besetzte Meeting „Fast Arms, Fast Legs“ haben sich fast alle Topstars der nationalen Sprintszene angekündigt. mehr...