Fr., 17.05.2019

Der Delbrücker SC gewinnt das Heimspiel gegen Vreden mit 2:1 – Rot für Riemer Doppelpack von Zoltan Pataki

Detlev Dammeier (rechts) und Co-Trainer Carsten Johanning haben im letzten Heimspiel dieser Saison mit dem Delbrücker SC einen 2:1-Sieg gegen Vreden gefeiert.

Detlev Dammeier (rechts) und Co-Trainer Carsten Johanning haben im letzten Heimspiel dieser Saison mit dem Delbrücker SC einen 2:1-Sieg gegen Vreden gefeiert. Foto: Elmar Neumann

Delbrück (WB/MH). Fußball-Westfalenligist Delbrücker SC hat sich am Freitagabend im letzten Heimspiel der Saison mit 2:1 (0:0) gegen die SpVgg Vreden durchgesetzt. Mann des Abends war Zoltan Pataki, der mit einem Doppelpack einen Rückstand drehte.

»Zoltan macht derzeit die entscheidenden Tore für uns«, sagte Detlev Dammeier. Delbrücks Trainer hatte ebenso seinen Anteil am späten Erfolg des DSC. Nach torloser erster Halbzeit, in der sich beide Teams zwar auf Augenhöhe begegneten, das Delbrücker Offensivspiel aber an einer gewissen Statik litt, wechselte er mit Max Teipel und Sergio Pinto die Wende ein. Teipel war ein steter Unruheherd im Sturmzentrum und Pinto bereitete mit seiner Flanke in den Vredener Strafraum den Ausgleich vor. Pataki verwandelte per Flugkopfball zum 1:1 (73. Min.). »Das Team hat sich belohnt und eine Reaktion auf den Rückstand gezeigt«, sagte Dammeier.

"

Zoltan macht derzeit die entscheidenden Tore für uns.

Detlev Dammeier

"

Die Gäste waren direkt nach Wiederanpfiff durch Cihan Bolat in Führung gegangen (46.). Der DSC brauchte, um den Rückstand zu verarbeiten, kam dann aber mit Macht wieder zurück. Drei Minuten nach seinem Ausgleichstreffer suchte und fand Pataki den Raum in der Vredener Defensive. Der lange Ball aus der Abwehr landete dort, wo er hingehörte und Pataki machte das 2:1 (76.). Mit einem bitteren Nachgeschmack endete der Abend für Matthias Riemer. Der Innenverteidiger, der den DSC verlässt, sah nach einer Rangelei noch die Rote Karte (90.+2.).

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6620747?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F4850628%2F