Do., 25.07.2019

Handball-Verbandsliga: HSG Altenbeken/Buke erhält Verstärkung aus der 3. Liga Mit Felix Bahrenberg kommt ein Führungsspieler

Der »Halblinke« Felix Bahrenberg vom Team Handball Lippe Lemgo schließt sich der HSG Altenbeken/Buke an

Der »Halblinke« Felix Bahrenberg vom Team Handball Lippe Lemgo schließt sich der HSG Altenbeken/Buke an Foto: Markus Schlotjunker

Von Markus Schlotjunker

Altenbeken (WB). Handball-Verbandsligist HSG Altenbeken/Buke startet am 14. September auswärts bei der HSG Hüllhorst in die neue Saison. Bis dahin wird Trainer Jan Schwensfeger daran arbeiten, die Neuzugänge zu integrieren, um mit einer eingespielten, schlagkräftigen Mannschaft an den Erfolg der vergangenen Spielzeit (Rang drei) anzuknüpfen.

Zurzeit pausiert der Verbandsligist noch, bevor es in knapp einer Woche in die zweite Phase der Vorbereitung geht. Mit dabei ist dann auch ein prominenter Spieler aus der 3. Liga. Vom Team Handball Lippe Lemgo Augustdorf wechselt Felix Bahrenberg zur HSG. Der 26-Jährige hat lange in der Oberliga (HSG Augustdorf/Hövelhof, LIT) gespielt und wird im linken Rückraum die Lücke schließen, die Yannic Hennemann dort hinterlassen hat.

Fragezeichen hinter Felix Hennemann

Hennemann hatte sich vorige Saison eine Knieverletzung zugezogen, ist zwar inzwischen Rekonvaleszent, aber beruflich bedingt derzeit nicht in der Heimat. Ob und wann er voll einsatzbereit sein wird, ist also offen. »Mit Felix haben wir einen Führungsspieler im Kader«, freut sich Coach Schwensfeger, der den Kontakt nach Lemgo aufgrund seiner früheren Trainertätigkeit in der dortigen Jugend herstellte.

Neben dem Routinier Bahrenberg, der in Paderborn ein Lehramtsstudium absolviert, werden mit Linus Krause (allerdings nur für vier, fünf Spiele zum Saisonstart) und Jan Wendte auf Rechtsaußen noch zwei weitere neue Gesichter bei der HSG zu sehen sein. Ebenfalls für die Außenbahn wurde auch Linkshänder Dennis Güldner von der Zweiten der HSG aus der Bezirksliga hochgezogen. Am 12. August stößt Nerdin Vunic zum Kader. Der Rückraumspieler kommt aus der 1. Bosnischen Liga nach Altenbeken. Bereits gemeldet hatten die Verantwortlichen der HSG die Zugänge von Torwart Niklas Nolte sowie Pascal Richter.

Aufgabenblätter für die Spieler

Mit einigen der Neuen unterlag die HSG in der ersten Vorbereitungsphase gegen Handball Bad Salzuflen mit einem Tor, gewann mit mehreren Treffern Vorsprung gegen den TSV Hillentrup und wurde Zweiter bei einem Vierer-Turnier, vor dem Schwensfeger seiner Mannschaft allerdings dreieinhalb Stunden beim Training einiges abverlangt hatte. Danach folgte die gerade noch andauernde Pause, für die die HSG-Spieler von ihrem Coach aber jeweils ein Aufgabenblatt bekamen, um Kraft und Kondition zu fördern.

In der bald beginnenden zweiten Phase setzt Schwensfeger vor allem auf eins: Testspiele. »Wir haben einige Spieler verloren und einige dazu bekommen. Daher ist es wichtig, dass wir uns finden«, erklärt der Trainer, für den es die erste Vorbereitung bei der HSG ist. Schwensfeger stieß nach der plötzlichen Demission seines Vorgängers Rolf Schröder im Oktober des Vorjahres zur Mannschaft, als schon ein paar Partien der abgelaufenen Saison gespielt waren.

Teilnahme am Klostermann-Cup

Altenbeken/Buke trifft bei den Tests nochmals auf Bad Salzuflen und Hillentrup. Darüber hinaus nimmt die HSG am Klostermann-Cup in Rödinghausen teil, wo es auch gegen Oberligisten geht, und absolviert ein Trainingslager. Weitere Gegner sind die TSG A-H Bielefeld, Spenge und die Lemgoer A-Jugend.

Neben dem Einspielen ist für Schwensfeger wichtig, dass sich seine Mannschaft in der Abwehr verbessert. »Wir haben in der vorigen Saison zu viele Gegentore bekommen. Um die zu minimieren, ist es wichtig, dass wir viel üben«, sagt der Coach.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6801980?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F2514646%2F