ProA: Uni Baskets absolvieren am Dienstag, 8. Dezember, ihr Nachholspiel bei Phoenix Hagen Endlich wieder um Punkte

Am Dienstag, 8. Dezember (19.30 Uhr), geht‘s bei Phoenix Hagen um Punkte: Center John Bryant hofft auf seinen ersten Sieg im Dress der Uni Baskets Paderborn.

Paderborn - Ein Ende der schon dreiwöchigen Zwangspause ist in Sicht: Die Uni Baskets Paderborn können am kommenden Dienstag endlich wieder um Punkte in der 2. Basketball-Bundesliga ProA spielen. Um 19.30 Uhr treten sie zum Nachholspiel bei Phoenix Hagen an. mehr...

Garrett Sams hat die Uni Baskets wegen zu großen Heimwehs verlassen. Ein Nachfolger wird gesucht.

Uni Baskets Paderborn seit zweieinhalb Wochen ohne Einsatz – Ersatz für Sams soll kommen Gegner und Spieler gesucht

Paderborn - Die Zwangspause wird länger und länger. Seit Mitte November haben die Uni Baskets Paderborn in der ProA kein Spiel mehr absolviert. Auf die Heimniederlage gegen die Rostock Seawolves (96:107) am 14. November folgte ein planmäßig spielfreies Wochenende, ehe es auch für den bis dahin von coronabedingten Unregelmäßigkeiten verschonten Zweitligisten Absagen hagelte. mehr...


Bedröppelte Mienen bei den Uni Baskets: Nach dem Hagen-Spiel fällt auch die ProA-Partie gegen die Eisbären Bremerhaven aus. Das folgende Duell in Nürnberg wackelt ebenfalls.

ProA-Heimspiel der Uni Baskets gegen Eisbären Bremerhaven fällt aus Dominik Meyer müht sich um „Ersatzgegner“

Paderborn - Nach der Partie bei Phoenix Hagen (28. November) muss auch das ProA-Heimspiel der Uni Baskets Paderborn am 5. Dezember gegen die Eisbären Bremerhaven ausfallen. Die Wahrscheinlichkeit, dass bei den Nürnberg Falcons (9. Dezember) ebenfalls nicht gespielt werden kann, ist groß. mehr...


Drew Cushingberry und die Uni Baskets Paderborn haben am Wochenende frei. Das für Samstag angesetzte Westfalenderby in Hagen ist abgesagt worden.

Die Uni Baskets Paderborn haben ein freies Wochenende vor sich Spiel in Hagen abgesagt

Paderborn - Das ProA-Meisterschaftsspiel der Uni Baskets Paderborn am Samstagabend bei Phoenix Hagen ist am Dienstagnachmittag abgesagt worden. Grund: Der Gegner hat mit Unterbrechung von fünf Trainingstagen vier der zurückliegenden fünf Wochen coronabedingt in Quarantäne verbracht. mehr...


Im ersten Heimspiel für die Uni Baskets liefert John Bryant eine respektable Offensivleistung ab. Hier wirft er den Ball über Rostocks Letten Ronalds Zakis hinweg.

John Bryant, Neuzugang der Uni Baskets Paderborn, wartet auf andere Angebote „Meine Situation ist schwierig“

Paderborn - Der Mann, der in seiner BBL-Karriere mit dem FC Bayern München Deutscher Meister geworden ist, jeweils zweimal als MVP und als bester Offensivspieler ausgezeichnet wurde sowie dreimal bester Rebounder der 1. Bundesliga war, spielt nun in der ProA. Was sehr ungewöhnlich klingt, fühlt sich für John Bryant auch alles andere als normal an. mehr...


Neuzugang Garrett Sams verlässt die Uni Baskets nach nur fünf Ligaeinsätzen wieder in Richtung USA – das Heimweh ist zu groß.

Uni Baskets Paderborn lösen Vertrag mit Garrett Sams auf Wunsch des Spielers auf Das Heimweh ist zu groß

Paderborn (WB/en) - Was sich am Wochenende angedeutet hat, ist jetzt Fakt: Die Uni Baskets haben den Vertrag mit Garrett Sams auf Wunsch des Spielers aufgelöst. „Garrett hat heftiges Heimweh. Er hat zudem das Gefühl, dass er der Mannschaft in dieser Verfassung schadet und das möchte er auf keinen Fall“, sagte Headcoach Steven Esterkamp. mehr...


Neuzugang Garrett Sams wird die Uni Baskets nach fünf Einsätzen in dieser Saison wohl schon wieder verlassen.

Neuzugang der Uni Baskets Paderborn hat gegen Rostock aus persönlichen Gründen nicht gespielt Sams wohl vor dem Abschied

Paderborn (WB/en) - Diese Personalie sorgte für Verwunderung: Garrett Sams, Neuzugang der Uni Baskets, machte sich vor dem Spiel und auch vor Beginn der zweiten Halbzeit mit seinen Teamkollegen zusammen warm, kam am Samstagabend gegen die Rostock Seawolves aber keine Sekunde lang zum Einsatz. mehr...


John Bryant erzielt beim ersten Heimspiel für die Uni Baskets 21 Punkte, kann die Niederlage gegen die Rostock Seawolves aber nicht verhindern.

Die Uni Baskets Paderborn verlieren gegen die Rostock Seawolves mit 96:107 Hinten hapert‘s

Paderborn - Im dritten Heimspiel hat es die Uni Baskets Paderborn erwischt. Nach zwei Siegen kassierten sie am Samstagabend gegen die Rostock Seawolves die erste Niederlage in den eigenen vier Wänden. Am Ende hieß es 96:107 (45:59). mehr...


Dominik Meyer, der Geschäftsführer der Uni Baskets, ist von der Disziplin der Paderborner Profis beeindruckt.

Uni Baskets Paderborn erwarten Rostock – das Tabellenbild wird immer unübersichtlicher „Natürlich ist das nicht fair“

Paderborn - Schon am offiziellen Eröffnungsspiel wird das coronabedingte Dilemma deutlich, in dem sich auch die 2. Basketball-Bundesliga, die ProA, befindet: Es ist einen Monat nach dem eigentlichen Termin und nach zwei vergeblichen Versuchen noch immer nicht über die Bühne gegangen. mehr...


Pointguard Daniel Mixich ist nicht schwerer verletzt, fehlt aufgrund eines Deltaband-Anrisses aber bis zu drei Wochen.

Daniel Mixich fehlt den Uni Baskets Paderborn zwei bis drei Wochen lang Frustriert und doch erleichtert

Paderborn - Nein, es ist nicht so, dass die Uni Baskets in dieser Saison kein Verletzungspech hätten. Zwar hat Jens Großmann den Muskelfaserriss, den er sich in der frühen Phase der Vorbereitung zugezogen hat, auskuriert, aber da gibt es ja auch noch Tom Alte und Daniel Mixich. mehr...


1 - 10 von 371 Beiträgen