Uni Baskets Auf der Suche nach Vorteilen

Martin Seiferth, hier im Hinspiel gegen die Dragons, ist gut in Form. Foto: Elmar Neumann

Mit 20 Punkten hat Martin Seiferth die Uni Baskets zum wichtigen Sieg gegen Baunach geführt. Trainer Uli Naechster ist guter Dinge, dass der Center auch am Freitag im Artland überzeugt. mehr...

Beim 87:79 im Hinspiel gegen die Artland Dragons war Connor Wood (18 Punkte) Paderborns Topscorer. Morgen Abend wollen die Baskets auch das Rückspiel gewinnen. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Das Traumziel im Visier

Die Uni Baskets sind Drittletzter und blicken in der ProA trotzdem nur noch nach oben. Zweifel am Klassenerhalt gibt es keine mehr. Stattdessen haben die Paderborner die Play-off-Plätze im Visier. mehr...


Demetrius Ward (links) lässt sich so schnell nicht aufhalten: Paderborns Point Guard laborierte unter der Woche an einer Erkältung, seinem Einsatz im wichtigen Spiel an diesem Samstag gegen Baunach steht aber nichts im Weg. Foto: Agentur Klick

Uni Baskets Paderborn Das Feld von hinten aufrollen

Die Baskets wollen am Samstag Baunach Young Pikes distanzieren und sich in der Tabelle wieder nach oben orientieren. mehr...


Mit Tempo zum Korb: Luca Kahl (links) lebt von seiner Athletik und erzielt viele Punkte innerhalb der Zone. Von außen sieht er noch Verbesserungspotenzial. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Luca Kahl hat den Sprung geschafft

Wenn für die Basketballer der Uni Baskets am Samstag (19.30 Uhr, Sportzentrum Maspernplatz) gegen die Baunach Young Pikes das neue Zweitligajahr beginnt, wird Luca Kahl wieder von Beginn an mitwirken. mehr...


Demetrius Ward schirmt den Ball ab vor Phillip Daubner (rechts). Ausgerechnet der ehemalige Paderborner war beim Kirchheimer Sieg am Freitag Topscorer mit 21 Punkten. Foto: Agentur Klick

Uni Baskets Daubner trifft die Baskets

Paderborn kassiert 73:78-Niederlage gegen Kirchheim. Der Ex-Paderborner erzielt dabei 21 Punkte. mehr...


Demetrius Ward (5) und Ivan Buntic (14). Foto: Agentur Klick

Uni Baskets Niederlage zum Jahresabschluss

 Die Uni Baskets haben ihr ProA-Jahr mit einer Niederlage abgeschlossen. Am Freitagabend unterlag die Mannschaft von Headcoach Uli Naechster dem VfL Kirchheim Knights. mehr...


Ivan Buntic trifft am Freitag auf seinen Ex-Verein Kirchheim und auf Phillip Daubner, seinen guten Freund aus gemeinsamen Paderborner Zeiten. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Buntic freut sich auf die Ritter

Für Baskets-Kapitän Ivan Buntic ist das Duell mit den Kirchheim Knights in doppelter Hinsicht besonders: Er trifft auf seinen ehemaligen Verein und seinen Kumpel Phillip Daubner. mehr...


In dieser ProA-Saison ist auf nichts Verlass: Gegen Karlsruhe sind die Uni Baskets und Kapitän Ivan Buntic klar unterlegen, zwei Tage später gewinnen sie in Nürnberg. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Eng, enger, ProA

Es geht extrem eng zu in der 2. Basketball-Bundesliga. Nur zwei Siege trennen den Fünften vom Vierzehnten. Mittendrin die Uni Baskets, für die in dieser Saison auch jede Menge möglich scheint. mehr...


Daniel Mixich liefert eine starke Leistung ab und führt die Uni Baskets in Nürnberg mit 19 Punkten nach zuvor drei Niederlagen in Serie zum sechsten Saisonsieg. Der 21-Jährige war auch schon zwei Tage beim 74:100 gegen Karlsruhe bester Baskets-Werfer gewesen. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets Eine starke Reaktion

Zwei Tage nach der schwachen Leistung bei der 74:100-Heimniederlage gegen Karlsruhe zeigen die Uni Baskets eine starke Reaktion und gewinnen die ProA-Partie in Nürnberg mit 77:69 (38:33). mehr...


Baskets-Headcoach Uli Naechster muss die Halle nach seinem zweiten Technischen Foul Mitte des dritten Viertels verlassen und verabschiedet sich hier von Spielmacher Demetrius Ward. Foto: Elmar Neumann

Uni Baskets »Ein Schuss in den Ofen«

Nach der schwachen ersten Halbzeit in Hagen wollen die Uni Baskets gegen Karlsruhe vieles besser machen – und verschlafen den Start erneut. Am Ende setzt es eine 74:100 (28:61)-Niederlage. mehr...


161 - 170 von 310 Beiträgen