Fr., 15.02.2019

BVB-Fan Naechster hat für diese Woche von Auswärtsniederlagen genug Fit für den Endspurt

Den Ball und den zehnten Saisonsieg im Blick: Center Martin Seiferth ist fit für den Saisonendspurt und möchte nach seinen 20 Punkten im denkwürdigen Hinspiel auch beim Wiedersehen mit dem Team Ehingen Urspring überzeugen.

Den Ball und den zehnten Saisonsieg im Blick: Center Martin Seiferth ist fit für den Saisonendspurt und möchte nach seinen 20 Punkten im denkwürdigen Hinspiel auch beim Wiedersehen mit dem Team Ehingen Urspring überzeugen. Foto: Elmar Neumann

Von Elmar Neumann

Paderborn (WB). Von klaren Auswärtsniederlagen hat Uli Naechster für diese Woche genug. Am Mittwochabend musste der BVB-Fan die 0:3-Abfuhr seiner Schwarz-Gelben in London verkraften. Mit den Uni Baskets erhofft sich der Headcoach am Sonntag (17 Uhr) in der ProA-Begegnung beim Team Ehingen Urspring ein wesentlich besseres Ergebnis.

Erheblich einfacher als für die Borussen gegen die Spurs wird es für den Tabellendreizehnten (9/13) gegen den Ligafünften (13/9) aber wohl nicht. Die Gastgeber sind in der Sporthalle am Johann-Vanotti-Gymnasium grundsätzlich schwer zu bezwingen (8/3) und zeigen sich zudem mit sechs Siegen aus den jüngsten sieben Partien sehr formstark. »Für mich ist Ehingen die Mannschaft, die auch am besten als Mannschaft funktioniert. Das sieht sehr harmonisch, sehr eingespielt aus und – so weit ich das beurteilen kann – läuft die Saison für sie bisher fast perfekt.«

Gastgeber mit sechs siegen in den jüngsten sieben Spielen der Favorit

Zu diesem Eindruck passt der spektakuläre Hinrundenvergleich, in dem Ehingen 70 Sekunden vor Ende der 40 Minuten noch mit acht Punkten zurücklag, um das Spiel letztlich nach zweimaliger Verlängerung mit 113:100 für sich zu entscheiden. »Das war eine Begegnung, die vielleicht auch über diese Saison hinaus in Erinnerung bleibt. Wir haben es da 38,5 Minuten lang sehr gut gemacht, das Spiel kontrolliert und daran gilt es Sonntag anzuknüpfen«, sagt der Trainer. Wenn Naechster mit Blick auf die Taktik konkreter wird, dann klingt das so: »Ziel muss es sein, das zu unterbinden, was ihr Spiel ausmacht, den Rhythmus und das Tempo. Wir müssen über die Verteidigung kommen, das Ganze mit einem eher destruktiven Ansatz angehen, so physisch spielen und gut rebounden, wie wir das zuletzt gegen Trier wieder mit Erfolg gemacht haben.«

"

Martin und Luca verfügen über eine beeindruckende Sub­stanz.

Uli Naechster

"

 

Beim Punkt Physis denkt der Baskets-Trainer allen voran an Martin Seiferth und Luca Kahl, die nicht nur über weite Strecken des Hinspiels (Seiferth 20 Punkte, Kahl 14 Punkte) zu überzeugen wussten, sondern auch vor dem Wiedersehen zu den besonders fitten Paderbornern zählen: »Gerade Martin und Luca verfügen über eine beeindruckende körperliche Sub­stanz. Neben einigen anderen profitieren gerade sie davon, dass sie schon den besten Zustand mit in diese Saison gebracht haben.«

Wer in die Play-offs will, sollte 15 Siege vorzuweisen haben

Die Fitness der Leistungsträger soll die Basis für einen erfolgreichen Endspurt sein. Den Blick nach unten können sich die Baskets sparen, der Blick nach oben wird riskiert, auch wenn die Play-off-Rechnung sehr anspruchsvoll klingt. »Wenn man davon ausgeht, dass man 15 Siege braucht, heißt das für uns, dass wir sechs der verbleibenden acht Spiele gewinnen müssen«, sagt Naechster. Auch in der Vorbereitung auf Ehingen macht sich die geglückte Crowdfundingaktion bezahlt. Die Uni Baskets reisen – ohne den für das NBBL-Team abgestellten Finn Fleute – bereits am Samstag in den Südosten Baden-Württembergs, werden Sonntagmittag ein paar Würfe nehmen und wollen ihrem Trainer dann eine zweite bittere Auswärtsniederlage innerhalb von nur fünf Tagen ersparen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6391194?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F4988682%2F