Uni Baskets verpflichten US-Boy Drew Cushingberry als neuen Point Guard
„Ein absoluter Wettkampftyp“

Paderborn (WB). Der nächste Neuzugang im Kader der Uni Baskets Paderborn für die kommende Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA ist fix: US-Boy Drew Cushingberry kommt von den Jamestown Jackals (New York/USA) und soll als Point Guard eine Schlüsselposition einnehmen.

Dienstag, 11.08.2020, 12:43 Uhr aktualisiert: 11.08.2020, 12:54 Uhr
Der neue Point Guard der Uni Baskets: Drew Cushingberry (24) kommt von den Jamestown Jackals. Es ist seine erste Station in Europa. Foto:
Der neue Point Guard der Uni Baskets: Drew Cushingberry (24) kommt von den Jamestown Jackals. Es ist seine erste Station in Europa.

Die Uni Baskets Paderborn sind sicher, ein „vielversprechendes Talent“ geangelt zu haben. Der 82 Kilogramm schwere und 1,90 Meter große Point Guard verließ die Ferris State University in Big Rapids (Michigan/USA) nach 138 Spielen in vier Jahren mit einem Schnitt von mehr als zehn Punkten pro Partie und insgesamt mehr als 500 Assists – der drittbeste in der Programmgeschichte.

Der neue Hoffnungsträger stammt aus Romeo, einem kleinen Ort in der Nähe Detroits im US-Bundesstaat Michigan. Bereits an der heimischen Romeo Highschool machte er als Junior mit starken Leistungen auf sich aufmerksam. Lohn waren unter anderem der Titel als Co-Macomb Player of The Year und die Auszeichnung als Division MVP. An der Ferris State University setzte er seine Erfolgsgeschichte fort und war unter anderem 2018 Mitglied des NCAA (National Collegiate Athletic Association) National Championship Teams (Division II). Anschließend spielte er erfolgreich für die Clubs St. John’s Edge (National Basketball League Canada) und Jamestown Jackals (The Basketball League, USA).

Drew Cushingberry fiebert seiner ersten Profistation in Europa hochmotiviert entgegen: „Ich bin dankbar für diese Möglichkeit und sehr gespannt auf die Saison. Es war immer mein Ziel, mal in Europa zu spielen. Ich kann es kaum erwarten, anzukommen, das Team und die Coaches kennenzulernen und gemeinsam diese aufregende Reise zu beginnen.“ Cushingberry hofft, seine Erfolge und Erfahrungen auf College-Ebene und als Mitglied des 2018 NCAA Division II National Championship Team „auf das professionelle Level der Uni Baskets übertragen zu können!“

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7529943?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2352966%2F4988682%2F
Komiker Karl Dall im Alter von 79 Jahren gestorben
Karl Dall ist tot.
Nachrichten-Ticker