Fußball SC Vlotho hält beim 1:2 gut mit

Auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer: Niko Rethemeier (links) und der SC Vlotho überzeugen trotz der 1:2-Niederlage.  Foto: Andreas Klose

Nach einem 0:2-Rückstand hat sich der SC Vlotho in der Fußball-Bezirksliga gegen den Meisterschaftsfavoriten RW Kirchlengern auf 1:2 herangekämpft, doch mehr war nicht drin. mehr...

Vor einer schwierigen Aufgabe stehen Yannick Lorenz (hier im Spiel gegen Herringhausen-Eickum) und der SC Vlotho gegen den ungeschlagenen Tabellenführer RW Kirchlengern. Foto: Klose

Fußball Der Spitzenreiter kommt

Kann der SC Vlotho dem ungeschlagenen Topfavoriten RW Kirchlengern Paroli bieten? »Wenn wir einen guten Tag erwischen, können wir in dieser Liga jeden Gegner bezwingen«, sagt Trainer Volker Braunsdorf optimistisch. mehr...


Gleich geht Tengern II in Führung: Florian Hartmann (rechts) verlängert einen Freistoß per Kopfball ins Vlothoer Tor. Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Knapp an der Blamage vorbei

Trotz der schwächsten Saisonleistung und eines 0:2-Rückstands hat Fußball-Bezirksligist SC Vlotho beim Tabellenletzten TuS Tengern II noch gepunktet. mehr...


Kaum ein Durchkommen: In der ersten Halbzeit rannten sich die Vlothoer Handballerinnen wie hier die sechsfache Torschützin Lara Gerber in der Abwehr fest. Foto: krückemeyer

Handball Rückraum kommt nicht durch

Aufgrund einer schwachen Angriffsleistung in der ersten Halbzeit hat der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln in der Frauenhandball-Bezirksliga gegen die SG Häver-Lübbecke mit 20:22 die erste Heimniederlage kassiert. mehr...


In den nächsten zwei Jahren leitet dieser Vorstand um Jürgen Müller und Torsten Brandt (3. und 5. von links) die Geschicke des TuS. Foto: Schwarze

Handball Abschied nach 46 Jahren im Vorstand

Mit Klaus Rosemeier hat der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln sein viertes Ehrenmitglied. Die Ernennung der 67-Jährigen erfolgte in der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus. Nach 46 Jahren im Vorstand hört er auf. mehr...


Vlothos Niklas Reitner (links) setzt sich beim 1:3 gegen den Herringhauser Torschützen Yannick Greitschus durch. Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho verschenkt Führung

Trotz einer keineswegs schwachen Leistung muss sich Fußball-Bezirksligist SC Vlotho gegen den in Summe etwas clevereren Aufsteiger SG FA Herringhausen-Eickum geschlagen geben. mehr...


Schwieriges Heimspiel: Hannes Stegen (beim Kopfball) und der SC Vlotho empfangen die SG FA Herringhausen-Eickum. Foto: Andreas Klose

Fußball »Das wird ein dickes Brett!«

Obwohl die SG FA Herringhausen-Eickum neu in der Liga und der SC Vlotho aus der Landesliga abgestiegen ist, wird die Aufgabe »ein dickes Brett«. So sieht es Trainer Volker Braunsdorf vor dem Kreisduell der Fußball-Bezirksliga (Sonntag, 15 Uhr). mehr...


Durchgesetzt: Fabian Arning lässt den Möllberger Bastian Franke stehen und ist auf dem Weg zu einem weiteren Treffer. Mit dem 28:19 gelingt ein überragender Start. Foto: Lars Krückemeyer

Handball Arning tanzt alle aus

Klasse Saisonstart für die Handballer des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln. Beim 28:19 gegen den TuS Möllbergen II traf Zugang Fabian Arning zwölfmal. mehr...


Großes Aufgebot: Volleyball-Landesligist TuS Bonneberg mit (hintere Reihe von links) Sascha Burg, Nikolas Prätsch, Alexander Thiessen, Sebastian Kröger, Marcel Wuttig, Lucas Schmidt, Piotr Baczynski und Trainer Ralf-Peter Lenz sowie (vordere Reihe von links) Maik Stefurak, Michael Hönert, Sebastian Blomeyer, Rouven Köhler, Ralf Rasberger, Tobias Fliegner und Bernd Lange. Es fehlt Raphael Janschin. Foto:

Volleyball Bestens vorbereitet

Die Volleyballer des TuS Bonneberg sind für die Landesliga-Saison gerüstet. Mit einem Spieler großen Kader will Trainer Ralf-Peter Lenz den Klassenenerhalt schaffen. mehr...


Nur noch Trainer: Oliver Glißmann (2. von rechts) will nicht als Spieler beim TuS Westfalia eingreifen. Foto: Lars Krückemeyer

Handball Zuversicht trotz vieler Ausfälle

Der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln startet in die Saison der Handball-Bezirksliga. Gegen den TuS Möllbergen II muss Trainer Oliver Glißmann auf viele verletzte Spieler verzichten, ist aber trotzdem zuversichtlich. mehr...


Mit Schleifen: Frauke Mareike Fuhrmann mit ihren erfolgreichen Friesenpferden Rinke van de Kaimoune und Nico fan Kippenburg. Foto:

Reiten Die besten Friesen kommen aus Exter

Der Reit- und Fahrverein von Bismarck Exter stellt mit Rinke van de Kaimoune und Nico fan Kippenburg zwei Sieger im Westdeutschen Friesencup. mehr...


Pia Evers überspringt auf Claudius erfolgreich ein Hindernis. Im Finale des Heinzelmännchen-Cups belegt das Duo den dritten Platz. Foto:

Reiten Pia Evers Dritte im Heinzelmännchen-Cup

An dieses Turnier werden Pascal Sievering, Nora Kreideweiß (beide RV Fridericus Rex Valdorf) und Pia Evers (RV von Bismarck Exter) wohl noch lange zurückdenken. Die drei Springreiter starteten an mehreren Tagen bei der international besetzten Paderborn Challenge. mehr...


Erfolgreicher Nachwuchs: (von links) Linus Oppermann, Nick Lenger, Maya Rademacher und Lena Jakobskrüger hatten sich als Bezirksmeister für die Endrunde der Westfalenmeisterschaft qualifiziert. Foto:

Tennis Exters U8-Mannschaft hält gut mit

Bei der Enrunde der Tennis-Westfalenmeisterschaft in Kamen hat die gemischte U8-Mannschaft des TC Exter den vierten Platz belegt. mehr...


Yannick Lorenz (rechts) verfolgt den Braker Torschützen Don-Manuel Obasohan. Im Hintergrund schaut Niklas Reitner zu. Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho in der Krise

Der SC Vlotho steckt in der Krise: Nach dem 0:1 in Quernheim gibt’s mit 2:4 (0:1) gegen den neuen Tabellenzweiten TuS Brake die nächste Niederlage. mehr...


Entscheidender Spieler: Jeger Nikolaj Tippel erzielt für den SC Vlotho II per Kopfball den Siegtreffer gegen den VfL Holsen II. Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho II feiert ersten Sieg

Durch einen Treffer von Jeger-Nikolaj Tippwel ist dem SC Vlotho II in der Fußball-Kreisliga A mit 1:0 (1:0) gegen den VfL Holsen II der erste Sieg gelungen. mehr...


Talentiert: Louis Fynn Tschischke vom RV Exter wird Elfter der DM. Foto: Krückemeyer

Reiten Tschischke Elfter der DM

Das war eine gelungene Premiere: Louis Fynn Tschischke, Springreiter des RV von Bismarck Exter, hat bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Finale den elften Platz der Klasse Pony M* belegt. mehr...


Der Vlothoer Torwart Heiko Langer, der hier vor Quernheims Dennis Sundermeier klärt, dürfte gegen den Tabellenvierten TuS Brake einiges zu tun bekommen. Foto: Lars Krückemeyer

Fußball Viele Ausfälle beim SC Vlotho

Ausgerechnet vor der anspruchsvollen Aufgabe gegen den TuS Brake (Anpfiff Sonntag um 15 Uhr) gibt es beim SC Vlotho massive Personalprobleme. Drei weitere Spieler fallen aus. mehr...


Neu in der ersten Mannschaft: Marc-André Pflug fügte sich beim 8:0 gegen den FC Lübbecke mit einem Einzel- und Doppelsieg gut ein. Foto: Lars Krückemeyer

Badminton 1. BC Vlotho greift wieder an

Mit drei Spielern, die aus der zweiten Mannschaft aufgerückt sind, will der 1. BC Vlotho in der Badminton-Landesliga durchstarten. Zum Auftakt gab’s einen 8:0-Sieg gegen den FC Lübbecke. mehr...


Durchgezogen: Stefan Seubert gewinnt für den CVJM Wehrendorf beim 5:9 in Bad Oeynhausen ein Doppel und ein Einzel. Foto: Lars Krückemeyer

Tischtennis Mitfavorit CVJM hat’s erwischt

Mitfavorit CVJM Wehrendorf hat schon am 2. Spieltag der Tischtennis-Bezirksliga die erste Niederlage hinnehmen müssen. Bei der TTU Bad Oeynhausen II gab’s ein 5:9. mehr...


Eher am Ball: Der Vlothoer Tino Müller (rechts) gewinnt das Duell mit Shindar Mohammad vom BV Stift Quernheim. Foto: Lars Krückemeyer

Fußball Der Abseitspfiff bleibt aus

Auf der einen Seite fällt das Tor nicht, im Gegenzug schon. So erging’s dem SC Vlotho in der Fußball-Bezirksliga bei der 0:1 (0:0)-Niederlage beim BV Stift Quernheim. mehr...