Do., 22.02.2018

Fußball-Regionalliga: Platz in Düsseldorf ist nicht bespielbar SVR-Spiel fällt erneut aus

Der Frost hat die Rasenplätze fest im Griff. Das Regionalligaspiel Fortuna Düsseldorf II gegen SV Rödinghausen fällt am 24. Februar deshalb aus.

Der Frost hat die Rasenplätze fest im Griff. Das Regionalligaspiel Fortuna Düsseldorf II gegen SV Rödinghausen fällt am 24. Februar deshalb aus. Foto: dpa

Rödinghausen (WB/lak). Der SV Rödinghausen muss weiter auf sein erstes Meisterschaftsspiel in der Fußball-Regionalliga warten. Auch das für Samstag, 24. Februar, um 14 Uhr angesetzte Spiel bei Fortuna Düsseldorf II wurde bereits abgesagt.

Der Rasen im Paul-Janes-Stadion ist hart gefroren, die Verletzungsgefahr für die Spieler ist zu groß. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest, vor April kann aber in Düsseldorf nicht gespielt werden, weil die deutsche Nationalmannschaft das Stadion zur Vorbereitung auf das Länderspiel gegen Spanien am 23. März nutzt.

Als Ersatz absolviert der SV Rödinghausen ein weiteres Testspiel. Zu Gast ist am Samstag, 24. Februar, der Nord-Regionalligist VfB Oldenburg. Gespielt wird um 11.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz am Wiehenstadion.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5543036?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514650%2F