Der CVJM Wehrendorf hofft wieder auf bis zu 600 Starter bei seinem Westfälischen Turnier am kommenden Wochenende.

Vlotho. Team-Wettbewerb verspricht Überraschungen

Der CVJM Wehrendorf richtet vom 23. bis 25. August das 22. Westfälische Tischtennisturnier aus. Gespielt wird in den beiden Sporthallen des Wesergymnasiums an 24 Tischen. mehr...


Der SC Vlotho II (rechts Phil Stegen) musste sich gegen Bezirksliga-Absteiger FC Herford (links Aziz Cakmak) mit einem 3:3 begnügen. Dabei hatten die Gastgeber bis zur 77. Minute 3:1 geführt. Foto: Krückemeyer

Fußball SC Vlotho II verspielt 3:1-Führung

Trotz einer 3:1-Führung bis zur 77. Minute reichte es für Fußball-A-Ligist SC Vlotho II nur zu einem 3:3 (1:1) gegen den FC Herford – und das auch noch in Überzahl. mehr...


Mit diesem Aufgebot will Trainer Olaf Krüger (mittlere Reihe links) einen einstelligen Tabellenplatz erreichen.

Fußball Im Angriff drückt der Schuh

Mit sechs neuen Spielern will der FC Exter in der Kreisliga B einen einstelligen Tabellenplatz erreichen. Verbesserungsbedarf gibt’s vor allem im Angriff. mehr...


Dies Volley-Abnahme von Sascha Schmikal verpufft. Dennoch gewann der SC Vlotho beim SV Kutenhausen/Todtenhausen 3:2 (1:1). Foto: Andreas Klose

Fußball »Ein hartes Stück Arbeit«

Geglückte Rückkehr in die Fußball-Bezirksliga: Der SC Vlotho gewinnt das Auftaktspiel beim SV Kutenhausen-Todtenhausen keineswegs unverdient 3:2 (1:1). Die Treffer für den Gast vom Winterberg markieren in einer intensiven Partie Janik Sellmann, Felix Samson und Patrick Höke. mehr...


Mit diesem Aufgebot gewann der FC Exter III das letzte Testspiel gegen die SG Kalldorf II mit 8:1. Trainer Jürgen Stümer (hinten links) glaubt, dass die Mannschaft eine gute Rolle spielen wird. Foto: Krückemeyer

Vlotho »Die Jungs wollen mehr«

Mit zahlreichen Ehemaligen und Zugängen aus Vlotho und Löhne tritt der FC Exter mit der neuen dritten Mannschaft an in der Fußball-Kreisliga C an. Trainer Jürgen Stümer traut dem Team einiges zu. mehr...


Der SC Vlotho II (rechts Kapitän Till Schröer, in der Mitte Nils Frentrup) will die gute Rückrunde der vergangenen Saison bestätigen. Foto: Krückemeyer

Fußball »Schnell zum Klassenerhalt«

Ungeachtet der guten Rückrunde der vergangenen Saison will Trainer Olaf Brodziak mit dem Fußball-A-Ligisten SC Vlotho II als wichtigstes Ziel schnell den Klassenerhalt schaffen. Der Kader blieb fast unverändert. mehr...


Abgehängt: Kirchlengerns Torschütze Yusuf Tumani (links) ist Peter Zimmermann enteilt. Der FC Exter scheidet im Kreispokal mit einer zweistelligen Niederlage aus. Foto: Lars Krückemeyer

Fußball Zweistelliges Aus in der 2. Runde

0:11! Mit der höchsten Niederlage der 2. Runde hat sich der FC Exter gegen RW Kirchlengern aus dem Kreispokal verabschiedet. mehr...


Djamal Mahieddine (rechts) und der FC Exter stehen vor einer schwierigen Pokalaufgabe. Foto: Lars Krückemeyer

Fußball FC Exter klarer Außenseiter

Schwierige Aufgabe für den Fußball-Ligisten FC Exter im Kreispokal: Gegen den Bezirksligisten RW Kirchlengern ist der B-Ligist klarer Außenseiter. mehr...


Platz da: Vlothos Niko Rethemeier (links) zieht an Tengerns Waldemar Jurez vorbei. Dem Bezirksligisten gelingt ein verdientes 0:0. Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho hält bestens mit

Der SC Vlotho ärgert den hohen Favoriten: Im Testspiel gegen den Westfalenligisten TuS Tengern verdient sich der Fußball-Bezirksligist ein 0:0. mehr...


Die Mitglieder der SG Einigkeit Exter bereiten sich auf den Ablauf und den sportlichen Teil des 31. Triathlons vor. Der Auftakt erfolgt am Samstag, 24. August, im Freibad Valdorf. Hinten von links die Unterstützer Bernd Sielemann, Martin Wellner (beide Sparkasse), Bernd Adam (Stadtwerke) und Andreas Obernolte (Volksbank). Foto: Krückemeyer

Triathlon Ex-Weltmeister Coenen kommt

Vier Wochen vor dem Start des Alpla-Triathlons der SGE Exter liegen dem Ausrichter schon etwa 300 Meldungen vor. »Wir rechnen wieder mit 500«, sagt Mitorganisatorin Monika Brandt-Weiß. mehr...


1 - 10 von 311 Beiträgen