Dankeschön: Seniorenwart Thomas Kreinjobst (hinten rechts) verabschiedet Katharina Beekhuis (hinten links) sowie Henrike Meyerbröker, Trainerin Angela Delker und Doreen Ludwig (vorne von links). Foto: Lars Krückemeyer

Handball Standesgemäßer Abschied

Standesgemäßer Abschied für Trainerin Angela Delker: Die Handballerinnen des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln beendeten die Saison mit einem 28:21-Sieg gegen den Tabellenletzten HSG Espelkamp/Fabbenstedt als Siebter. mehr...


Alexander Thiessen (links) und Sebastian Kröger stemmen sich gegen den Angriffsschlag des Bielefelders. Mit dem 3:0 gelang ein guter Start in die Relegation, am Ende reichte es aber nicht. Foto: Krückemeyer

Volleyball TuS Bonneberg verpasst Aufstieg

Dem perfekten Auftakt folgte die große Ernüchterung. Keine 24 Stunden nach dem 3:0 gegen Bielefeld gab’s eine knappe 1:3-Niederlage in Levern. Der TuS Bonneberg hat den Aufstieg in die Volleyball-Landsliga verpasst. mehr...


Vor dem Abschied: Stürmer Leon Sobottka (rechts, hier gegen Eidinghausen-Werste) zieht nach Köln. Foto: Andreas Klose

Fußball Sobottka verlässt SC Vlotho

Fußball-Landesligist SC Vlotho verliert einen weiteren Angreifer. Leon Sobottka zieht nach Köln. Am 27. Spieltag reist der Absteiger zur Spvg. Brakel. mehr...


Mittendrin: Trainerin Angela Delker möchte sich mit einem Sieg von ihrer Mannschaft verabschieden. Foto: Lars Krückemeyer

Handball Abpfiff nach neun Jahren

Das wird kein einfacher Moment, wenn Angela Delker das letzte Saisonspiel mit den Bezirksliga-Handballerinnen des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln gegen Espelkamp/Fabbenstedt hinter sich hat. Denn danach ist für die Trainerin Schluss. mehr...


Durchgezogen: Sebastian Kröger (hier im Spiel gegen den 1. VC Minden II) und die Bonneberger Volleyballer wollen aufsteigen. Foto: Lars Krückemeyer

Volleyball Die zweite Chance

Die Enttäuschung über die am letzten Spieltag verpasste Meisterschaft in der Volleyball-Bezirksliga ist verflogen. In der Relegation bekommt der TuS Bonneberg die zweite Chance auf den Aufstieg. mehr...


Erfolgreiche Reiterinnen: Mette (links) und Marla Schön vom RV von Bismarck Exter. Foto: Schwarze

Jugendehrung Reiter-Rekord: Mette Schön holt 48 Siege

Sport macht Spaß«, das beteuerten viele Jungen und Mädchen, die während der Jugendsportlerehrung der Stadt Vlotho schmucke Pokale entgegennahmen. 150 Nachwuchssportler standen auf der Bühne. mehr...


Hendrik Thies hat mit den Handballern des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln den Klassenverbleib geschafft. Foto: Krückemeyer

Handball Vlotho-Uffeln bleibt drin

Der 27:23-Sieg beim TuS Barkhausen bedeutet den Klassenerhalt: Der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln bleibt in der Handball-Bezirksliga. mehr...


Der Abstieg naht: Sascha Schmikal (am Ball) und der SC Vlotho wollen sich vernünftig aus der Landesliga verabschieden. Foto: Lars Krückemeyer

Fußball »Der Ofen ist aus«

Der Abstieg des SC Vlotho aus der Fußball-Landesliga kann am 27. Spieltag beendet sein. Der Vorletzte empfängt den Tabellenneunten SV Eidinghausen-Werste. mehr...


Patrick Groß und die Handballer des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln haben gute Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Foto: Lars Krückemeyer

Handball Ein Nervenspiel

Für die Bezirksliga-Handballer des TuS Westfalia Vlotho-Uffeln wird der Abstiegskampf an den beiden letzten Spieltagen zum Nervenspiel. Noch ein Punkt fehlt zum Klassenerhalt. mehr...


Kämpfer: Philipp Twele kann hier nur auf Kosten eines Siebenmeters gestoppt werden. Acht Tore gelingen ihm gegen Hille. Foto: Lars Krückemeyer

Handball Zweimal schlecht gestartet

Fünf Minuten dauerte es bis zum ersten Tor, acht Minuten bis zum ersten Treffer in der zweiten Hälfte. Eine zu große Hypothek für den TuS Westfalia Vlotho-Uffeln gegen den Tabellenführer TV Hille bei der 25:28 (12:14)-Niederlage. mehr...


121 - 130 von 397 Beiträgen