Ein großes Plakat weist an der Kreuzung Solterbergstraße/Detmolder Straße auf das 90-jährige Bestehen der SG Exter hin. Foto: Krückemeyer

SG Einigkeit Exter Eine Institution wird 90

Vom Dreijährigen bis zum betagten Rentner: In der SG Einigkeit Exter können Sportbegeisterte alt werden. So wie der es Verein selbst ist, denn die Sportgemeinschaft wird 90 Jahre. mehr...


Auch Thomas Nordhorn und Vita, Zweite im S*-Springen mit Siegerrunde im vergangenen Jahr, starten in Valdorf. Foto: Alexander Grohmann

Reiten In Valdorf liegen die Stangen hoch

Am letzten Turniertag geht es beim RV Fridericus Rex Valdorf richtig zur Sache: Beim S*-Springen mit Siegerrunde werden die Stangen besonders hoch aufgelegt. mehr...


Leon Sobottka (links) feiert mit dem SC Vlotho einen 2:1-Sieg beim TuS Lohe. Foto: Andreas Klose

Fußball Schmikal sichert glücklichen Sieg

Glück gehabt: Fußball-Bezirksligist SC Vlotho gewinnt durch einen Treffer von Sascha Schmikal in der vierten Minute der Nachspielzeit mit 2:1 (1:0) im Derby beim TuS Lohe. mehr...


Auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer: Niko Rethemeier (links) und der SC Vlotho überzeugen trotz der 1:2-Niederlage.  Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho hält beim 1:2 gut mit

Nach einem 0:2-Rückstand hat sich der SC Vlotho in der Fußball-Bezirksliga gegen den Meisterschaftsfavoriten RW Kirchlengern auf 1:2 herangekämpft, doch mehr war nicht drin. mehr...


Vor einer schwierigen Aufgabe stehen Yannick Lorenz (hier im Spiel gegen Herringhausen-Eickum) und der SC Vlotho gegen den ungeschlagenen Tabellenführer RW Kirchlengern. Foto: Klose

Fußball Der Spitzenreiter kommt

Kann der SC Vlotho dem ungeschlagenen Topfavoriten RW Kirchlengern Paroli bieten? »Wenn wir einen guten Tag erwischen, können wir in dieser Liga jeden Gegner bezwingen«, sagt Trainer Volker Braunsdorf optimistisch. mehr...


Gleich geht Tengern II in Führung: Florian Hartmann (rechts) verlängert einen Freistoß per Kopfball ins Vlothoer Tor. Foto: Marc Schmedtlevin

Fußball Knapp an der Blamage vorbei

Trotz der schwächsten Saisonleistung und eines 0:2-Rückstands hat Fußball-Bezirksligist SC Vlotho beim Tabellenletzten TuS Tengern II noch gepunktet. mehr...


Kaum ein Durchkommen: In der ersten Halbzeit rannten sich die Vlothoer Handballerinnen wie hier die sechsfache Torschützin Lara Gerber in der Abwehr fest. Foto: krückemeyer

Handball Rückraum kommt nicht durch

Aufgrund einer schwachen Angriffsleistung in der ersten Halbzeit hat der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln in der Frauenhandball-Bezirksliga gegen die SG Häver-Lübbecke mit 20:22 die erste Heimniederlage kassiert. mehr...


In den nächsten zwei Jahren leitet dieser Vorstand um Jürgen Müller und Torsten Brandt (3. und 5. von links) die Geschicke des TuS. Foto: Schwarze

Handball Abschied nach 46 Jahren im Vorstand

Mit Klaus Rosemeier hat der TuS Westfalia Vlotho-Uffeln sein viertes Ehrenmitglied. Die Ernennung der 67-Jährigen erfolgte in der Jahreshauptversammlung im Schützenhaus. Nach 46 Jahren im Vorstand hört er auf. mehr...


Vlothos Niklas Reitner (links) setzt sich beim 1:3 gegen den Herringhauser Torschützen Yannick Greitschus durch. Foto: Andreas Klose

Fußball SC Vlotho verschenkt Führung

Trotz einer keineswegs schwachen Leistung muss sich Fußball-Bezirksligist SC Vlotho gegen den in Summe etwas clevereren Aufsteiger SG FA Herringhausen-Eickum geschlagen geben. mehr...


Schwieriges Heimspiel: Hannes Stegen (beim Kopfball) und der SC Vlotho empfangen die SG FA Herringhausen-Eickum. Foto: Andreas Klose

Fußball »Das wird ein dickes Brett!«

Obwohl die SG FA Herringhausen-Eickum neu in der Liga und der SC Vlotho aus der Landesliga abgestiegen ist, wird die Aufgabe »ein dickes Brett«. So sieht es Trainer Volker Braunsdorf vor dem Kreisduell der Fußball-Bezirksliga (Sonntag, 15 Uhr). mehr...


61 - 70 von 403 Beiträgen