>

Sa., 11.10.2014

Maik Twelsiek startet am Samstag wieder beim Hawaii Ironman – aus Krise gekämpft  Große Ziele auf Big Island 

Zurück im Glück: Maik Twelsiek präsentiert sich mit neuer Rennmaschine und im Trikot von Smashfest, der Ausrüsterfirma seiner Frau Hillary, gut gelaunt auf Big Island. Beim ersten Hawaii-Start seit 2012 will der gebürtige Exteraner an alte Leistungen anknüpfen.

Zurück im Glück: Maik Twelsiek präsentiert sich mit neuer Rennmaschine und im Trikot von Smashfest, der Ausrüsterfirma seiner Frau Hillary, gut gelaunt auf Big Island. Beim ersten Hawaii-Start seit 2012 will der gebürtige Exteraner an alte Leistungen anknüpfen.

Von Alexander Grohmann

Vlotho (VZ). Zurück auf großer Bühne: Nach zweijähriger Abstinenz startet Maik Twelsiek am Samstag wieder beim Hawaii Ironman. Der gebürtige Exteraner trägt mittlerweile den Kolibri auf der Brust und hat Großes vor – die neue Gelassenheit könnte zur größten Stärke werden.

 Maik Twelsiek ist wieder da. Gut gelaunt hat sich der 33-Jährige in dieser Woche auf die ultimative Herausforderung in der Hitze von »Big Island« vorbereitet. So ausgeruht wie nie geht der Triathlon-Profi aus Exter mit Wohnsitz Arizona (USA) an den Start. Nur ein großer Wettkampf steckt Twelsiek in den Knochen – in Coeur d'Alene belegte er Platz vier.

 Optimale Vorbereitung: Weil er durch seinen Sieg in Wisconsin und Rang zwei beim Ironman Lake Tahoe (beides USA) schon im vergangenen Jahr fleißig Punkte für das »Kona Ranking« vorlegen konnte, stand die Qualifikation für Hawaii 2014 frühzeitig fest. Es ist eine extreme Konkurrenzsituation: Nur die besten 40 Profis weltweit ergattern einen Platz für das Hauptrennen, das auf dem Alii Drive in Kailua Kona das Ende findet. Ohne den üblichen Wettkampfdruck konnte sich Twelsiek somit auf den Ausdauer-Klassiker im Pazifik einstimmen.

 Es ist die ersehnte Rückkehr in bekannte Gefilde, nachdem der Triathlet zuletzt zwei Mal beim Kräftemessen der Weltbesten gefehlt hat. Aus der Krise des Jahres 2012 hat sich der Sportler, der sich mittlerweile selbst vermarktet, herausgekämpft und formuliert altbekannte Ziele: »Mein Traum sind die Top Ten«, sagt der »Eisenmann aus Exter«, für den als bestes Hawaii-Ergebnis bislang Platz zwölf zu Buche steht (2009 und 2010).

 Beim Comeback auf großer Bühne will er nun erneut an die Tür zu den Top Ten anklopfen. Zumal Twelsiek nach zweijähriger Abwesenheit mit einem neuen Trumpf wuchern kann: Erfahrung. Die könnte der »German Cycling Machine«, wie der Exteraner in Fachkreisen wegen seines Rad-Könnens ehrfurchtsvoll genannt wird, vor allem im zweiten Streckenteil zu Gute kommen. Nach 3,8 Kilometern Schwimmen im Meer wartet mit dem 180 Kilometer langen Rad-Split schließlich der Teil des Wettkampfs, der dem 33-Jährigen am besten liegt.

 Der Verlockung, wie zu früheren Zeiten ein Rad-Solo zu starten, will Twelsiek aber widerstehen. »Es geht darum, mir eine gute Ausgangsposition für den Marathon zu verschaffen«, sagt er. Ein paar Körner müssen für das Laufen, bei dem Twelsiek oft einen Einbruch erlebte, im Tank bleiben. Denn sonst könnte die Konkurrenz ihm frühzeitig den Rang ablaufen.

 Morgens um sieben Uhr erfolgt der Start. Der 33-Jährige will Werbung in eigener Sache betreiben – aber auch für die seiner Ehefrau Hillary Biscay. Der »Ultraman Worldchampion 2013« bei den Frauen vertreibt nämlich mit dem neuen Label »Smashfest« Triathlon-Kleidung. Auch der Renndress von Twelsiek trägt das Kolibri-Logo. Es ist ein neuer, noch gelassenerer Maik Twelsiek, der auf Hawaii die Herausforderung sucht. Vielleicht erfüllt sich der 33-Jährige seinen Traum und fliegt in die Top Ten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2801468?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F