Mo., 04.02.2019

Handball-Bundesligist begeistert 550 Zuschauer – selbst Doder ist dabei GWD Minden hat Spaß in Vlotho

Von Alexander Grohmann

Vlotho (VZ). Dynamik, Tempo, tolle Tore: Das Freundschaftsspiel zwischen GWD Minden und Zweitligist ASV Hamm-Westfalen (38:28) war am Samstag für 550 Zuschauer in der Vlothoer Rudolf-Kaiser-Halle beste Samstagabend-Unterhaltung. »So machen solche Spiele Spaß«, schwärmte auch GWD-Coach Frank Carstens nach dem Match von der tollen Atmosphäre in der Halle.

Der Bundesligist machte das Versprechen wahr, das er Ausrichter TuS Vlotho-Uffeln gegeben hatte: »Wir kommen mit voller Kapelle.« So stand einen Tag nach seinem Einsatz für die Weltauswahl beim All-Star-Game in Stuttgart selbst Dalibor Doder im Mindener Kader. Der Spielmacher nahm bei GWD aber vorwiegend auf der Bank Platz und überließ den Teamkollegen das Feld. Dafür schrieb Doder nach dem Schlusspfiff fleißig Autogramme.

"

Unser Tempospiel hat mir gut gefallen.

GWD-Coach Frank Carstens

"

Zur Freude der Zuschauer, die von GWD-Hallensprecher Klaus Smolareck vor dem Anpfiff auf Betriebstemperatur gebracht wurden, gaben beide Teams von Beginn an Gas. »Wir brauchen jetzt so kurz vor dem Start in die Rückrunde die Wettkampfhärte«, sagt GWD-Coach Frank Carstens, der im wichtigen Vlotho-Test zwar taktisch »auch etwas probierte«, aber unbedingt ein gutes Ergebnis gegen den »starken Zweitligisten« sehen wollte. »Vor allem unser Tempospiel hat mir gefallen, wir waren zudem sehr spielfreudig. Nur in der Abwehr hat es etwas gehakt«, meinte Carstens.

Die Grün-Weißen spielten sich schnell eine 4:1-Führung heraus, wurden aber vor allem auf ihrer linken Abwehrseite und am Kreis vom Außenseiter in der Folgezeit einige Male »bloß« gestellt. Die Folge: Bis zum 12:10 blieb Hamm dem Bundesligisten auf den Fersen, ehe GWD kurz vor der Pause dann auf 20:14 davonzog.

Auch Michalczik darf sich nach der Pause austoben

Nach der Pause durfte auch Marian Michalczik sein Können demonstrieren. Mindens Jung-Nationalspieler, der den Sprung in den deutschen WM-Kader nur knapp verpasst hatte, aber als Garant für die Zukunft im DHB-Team gilt, legte sich im linken Rückraum ins Zeug. Der 21-Jährige strukturierte das Spiel und sorgte dafür, dass GWD spätestens beim 30:21 außer Reichweite war.

Für die Kabinettstückchen bei der Samstagabend-Show sorgten aber Andere. So beispielsweise Mindens Linksaußen Luka Zvizej, der mit Trickwürfen und sieben Treffern glänzte. Oder Hamms Jan von Boenigk, der mit zwei Super-Drehern in der ersten Halbzeit den ansonsten starken GWD-Keeper Maurice Piske narrte.

Vlothoer Schiri-Talente haben Partie bestens im Griff

Gut im Griff hatten die Partie die Lokalmatadoren Janis Brandt und Hendrik Thies. Das Schiedsrichter-Duo des TuS Vlotho-Uffeln, das es als höchstes Gespann im Handballkreis Minden mittlerweile bis in die 3. Liga geschafft hat, sorgte mit einer klaren, ruhigen Linie für Ordnung im Top-Test. »Solche Spiele bringen einen immer weiter, da kann man viel lernen«, sagte Thies.

Für GWD hatte sich die Anreise gelohnt. Die Bundesliga-Akteure bekamen in Vlotho nach dem Spiel noch ein Essen serviert und nahmen ein gutes Gefühl für das erste Pflichtspiel des Jahres am Sonntag in Erlangen mit. Dazu kommt: Der Auftritt in Vlotho war für den Verein im Randgebiet des Handballkreises beste Werbung in eigener Sache. Carstens zufrieden: »Wir hatten hier 500 Leute sitzen, die Bude war richtig voll.«

Beste Laune herrschte auch bei den Verantwortlichen des TuS Vlotho-Uffeln, der für eine erstklassige Organisation sorgte. Passend zum Top-Event.

GWD: Piske, Grabitz – Mansson (4), Savvas (2), Rambo (3), Korte (4), Padshyvalau (4), Pusica (2), Michalczik (2), Doder, Cederholm (2), Gulliksen (8), Zvizej (7/1).

Hamm: Storbeck, Krechel – Blohme (4), Huesmann (3/1), Milde, Brosch (5), Fuchs (2), Raguse (3), Sohmann (1/1), Schwabe, Südmeieer, Gudat (1), Papadopoulos (2/1), von Boenigk (7).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6369697?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F