Mi., 13.03.2019

Fußball-Landesliga: SC Vlotho holt sich vor entscheidendem Spiel Selbstvertrauen Ausfälle gut verkraftet

Drin: Vlothos Torwart Sebastian Pusch liegt beim Treffer zum 1:2 geschlagen am Boden. Die Abwehrspieler konnten nicht mehr eingreifen.

Drin: Vlothos Torwart Sebastian Pusch liegt beim Treffer zum 1:2 geschlagen am Boden. Die Abwehrspieler konnten nicht mehr eingreifen. Foto: Andreas Klose

Von Andreas Klose

Vlotho (WB). Nach 80 Minuten sah es so aus, als könnte Fußball-Landesligist SC Vlotho für eine große Überraschung sorgen. Erst in der 80. und 90. Minute sorgten die Tore von Jan-Christoph Stühmeier und Alexander Knicker für das 3:1 des Tabellenführers TuS Tengern .

Dem SC Vlotho bleibt die Hoffnung, doch noch irgendwie den Relegationsplatz zu erreichen. In der Tabelle ist nichts passiert, weil das Spiel der Westenholzer in Brakel aufgrund des Sturms in der 50. Minute beim Stand von 2:0 für Brakel abgebrochen werden musste. So hat der SCV weiter sechs Zähler Rückstand auf Westenholz.

»In der Defensive stabilisiert«

Sonntag gastiert Vlotho bei eben dieser Mannschaft, danach geht es zum SC Verl II. Zwei Auswärtsspiele für die Mannschaft von Holm Hebestreit, der trotz des 1:3 gegen die Torfabrik der Liga sehr zufrieden sein konnte. »Einmal mehr hat man gesehen, dass wir uns in der Defensive stabilisiert haben«, sagte der Trainer.

Er war gezwungen, die Mannschaft etwas umzustellen. Der zuletzt so starke Defensivmann Mehmet Colak hatte sich beim Abschlusstraining verletzt. Offensivmann Leon Sobottka hatte sich mit einem grippalen Infekt abgemeldet.

Wechsel im Tor

Etwas überraschend löste zudem Sebastian Pusch den im Winter gekommenen Matti Kuuse im Tor ab. Und die neue Nummer eins rechtfertigte das Vertrauen mit tollen Reflexen. Bei den vielen Standards der Gäste stieß er jedoch an seine Grenzen. Allerdings: Gegen die vielen kopfballstarken Tengeraner ist es auch unglaublich schwer zu verteidigen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6463960?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F