Mo., 20.05.2019

Fußball-Landesliga: 1:3 gegen den Tabellenzweiten VfB Fichte Bielefeld SC Vlotho wehrt sich gut

Vlothos Innenverteidiger Tino Müller (rechts) im Zweikampf mit dem starken Bielefelder Benjamin Fumu Mulamba.

Vlothos Innenverteidiger Tino Müller (rechts) im Zweikampf mit dem starken Bielefelder Benjamin Fumu Mulamba. Foto: Andreas Klose

Von Andreas Klose

Vlotho (WB). Am Ende hat es dann doch nicht gereicht, dem Titelkandidaten ein Bein zu stellen: Landesliga-Absteiger SC Vlotho unterliegt dem Tabellenzweiten VfB Fichte Bielefeld nach großer Gegenwehr 1:3. Somit entscheidet sich erst am nächsten Sonntag, wer als Meister wird.  Denn der TuS Tengern gewinnt zeitgleich gegen den FC Kaunitz 2:0.

Im letzten Heimspiel der völlig verkorksten Saison will der SCV für eine Überraschung sorgen. Über weite Strecken ist die Mannschaft ebenbürtig. »Und trotzdem waren wir zu unkonzentriert, um mehr zu erreichen. Vom VfB Fichte hatte ich persönlich mehr erwartet«, sagt Co-Trainer Volker Braunsdorf.

In der Anfangsphase sind die Spielanteile verteilt. Vlotho setzt offensiv gegen die ambitionierten Bielefelder immer wieder Nadelstiche. In der 24. Minuten jedoch die 1:0-Führung für den VfB Fichte: Nach einer Flanke von rechts ist Muhammet-Ali Özel mit dem Kopf zur Stelle und trifft gefühlvoll ins lange Eck.

Schmikal verletzt ausgewechselt

Sascha Schmikal vergibt in der 33. Minute nach Sobottka-Zuspiel den Ausgleich. »Schon bevor ich den Ball traf, habe ich einen Stich im Oberschenkel gespürt. Deshalb konnte ich die Aktion nicht zu Ende bringen«, erklärt er. Schmikal muss ausgewechselt werden. In der 43. Minute ist erneut Özel mit dem Kopf zur Stelle und trifft nach einem Freistoß zum 2:0. Mit dem Pausenpfiff verkürzt Leon Sobottka nach Günther-Pass auf 1:2

Der starke Benjamin Mulamba macht in der 66. Minute für Bielefeld alles klar. Seelenruhig spielt er auch noch Torwart Sebastian Pusch aus und erzielt den 3:1-Endstand. Der Anhang der Bielefelder darf weiter von der Westfalenliga träumen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6625001?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F