Mo., 09.09.2019

Tischtennis-Bezirksliga: Wehrendorf verliert 5:9 in Bad Oeynhausen Mitfavorit CVJM hat’s erwischt

Durchgezogen: Stefan Seubert gewinnt für den CVJM Wehrendorf beim 5:9 in Bad Oeynhausen ein Doppel und ein Einzel.

Durchgezogen: Stefan Seubert gewinnt für den CVJM Wehrendorf beim 5:9 in Bad Oeynhausen ein Doppel und ein Einzel. Foto: Lars Krückemeyer

Bad Oeynhausen (WB/lak). Mitfavorit CVJM Wehrendorf hat schon am 2. Spieltag der Tischtennis-Bezirksliga die erste Niederlage hinnehmen müssen. Bei der zweiten Mannschaft der TTU Bad Oeynhausen gab’s ein 5:9 (23:33 nach Sätzen). »Das geht insgesamt gesehen in Ordnung. Aber in Bad Oeynhausen werden auch andere Mannschaften noch verlieren«, sagt Mannschaftsführer André Nies.

Schon den Auftakt in den Doppeln hatten sich die Gäste anders vorgestellt. Das Spitzendoppel Nies/Björn Schulz tat sich gegen den Oeynhauser Abwehrspieler Ralf Kütemeier und Frank Kütemeier schwer, am Ende hieß es 1:3. Auch Alexander Hamm und Miralem Sadiki verloren 1:3, lediglich Stefan Seubert und Manuel Pape.

Fehlaufschlag beim Matchball

Umkämpft waren die ersten vier Einzel. Sadiki verspielte trotz seiner besten Saisonleistung gegen Kütemeier eine 2:1-Satzführung und verlor, Schulz vergab im vierten Satz einen Matchball mit einem Fehlaufschlag und musste ebenfalls gratulieren. Hamm und Nies (nach 0:1- und 5:10-Rückstand im zweiten Satz) behielten dagegen im Entscheidungssatz die Nerven. Seubert besiegte einen Oeynhauser Ersatzspieler 3:1, während Pape ohne Chance war.

Die Vorentscheidung fiel zu Beginn des zweiten Einzeldurchgangs, als Hamm und Sadiki jeweils 1:3 verloren und der CVJM 4:7 in Rückstand geriet. Schulz verkürzte auf 5:7, ehe Nies 0:3 verlor und auch Seubert überraschend klar zum 5:9 unterlag. »Vielleicht kam dieser Gegner etwas zu früh«, meinte André Nies.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6913922?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2447933%2F2198409%2F2514656%2F