>
Und Action: Schauspieler Stefan Haschke hinterm Steuer. Er spielt den Bielefelder Kommissar Harald Drechshage. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Wilsberg-Dreh weckt überregionales Interesse

Seit Tagen werden an verschiedenen Orten in Bielefeld Szenen für zwei neue Folgen der ZDF-Krimiserie »Wilsberg« gedreht. Mit Video: mehr...


Schilder wie dieses mahnen Autofahrer vor zu schnellem Fahren auf dem Bethelweg, der zum Tempo 30-Gebiet der ganzen Ortschaft Bethel gehört. Kaum ein Autofahrer halte sich daran, bemängeln Anlieger. Foto: Volker Zeiger

Bielefeld Bethelweg: Unzufriedenheit wächst

Ein »Riesenproblem« haben Dutzende von Anliegern des Bethelwegs: Ihrer Ansicht nach fahren hier Autos viel zu schnell durch und missachten das gebotene Tempo 30. mehr...


Das Einkaufszentrum im Bielefelder Stadtteil Babenhausen. Foto: Christian Müller

Bielefeld Großeinsatz im Einkaufszentrum Babenhausen

Die Brandmeldeanlage des Einkaufszentrums in Babenhausen hat am Montagmittag gegen 12 Uhr Alarm ausgelöst. Mit Video: mehr...


Die Zwillinge Heiko und Roman Lochmann – besser bekannt als Die Lochis. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Die Lochis sorgen für Kreisch-Alarm im Lokschuppen

Das Licht geht aus und der Vorhang fällt. Viel mehr braucht es nicht, um am Sonntagabend mehr als 1100 Teenager im Lokschuppen zum Kreischen zu bringen. mehr...


Die CDU in Altenbeken hat gewählt: (von links) Vladimir Iks, Fiona Mathewson, Stefan Möbuß, Matthias Möllers, Anton Göllner, Anton Wittke und Carsten Möbuß. Foto:

Altenbeken CDU Altenbeken stellt sich neu auf

Matthias Möllers ist neuer Vorsitzender der CDU-Ortsunion Altenbeken. Der 40-jährige Altenbekener, der als Kämmerer bei der Stadt Herford arbeitet, folgt auf Stefan Möbuß (29), mehr...


Die Paderhalle liegt ihr am Sonntag zu Füßen: Angelika Milster beeindruckt durch ihre kräftige und wandlungsfähige Stimme und durch ihr Talent, sich in ihre Figuren hineinzuversetzen. Eine stürmisch geforderte Zugabe war der Lohn. Foto: Manfred Steinecke

Paderborn Die Diva gibt alles

Wenn es in Deutschland eine Interpretin gibt, die das gesamte Spektrum des Musicals abzudecken versteht, dann ist es Angelika Milster. Die 66-Jährige bezauberte am Sonntagabend rund 800 Besucher in der voll besetzten Paderhalle. mehr...


In ihren Uniformen nahmen die Schloß Neuhäuser Schützen an der Steubenparade teil. Foto:

Paderborn Einfach nur gigantisch

Einmal über den großen Teich nach Amerika fliegen – mit diesem Wunsch im Gepäck haben sich im September rund 100 Schützen der Schloß-Kompanie des Bürger-Schützen-Vereines Schloß Neuhaus mit Gästen vom Flughafen Frankfurt aufgemacht, um den großen Kontinent zu bereisen. mehr...


Christian Strohdiek, Andrea Rottmann, Susanne Wille, Christine Isermann, Uwe Hünemeier, Bernd Schulze-Waltrup und Dr. Horst Leber (Förderverein/von links). Foto:

Paderborn Jeder Schlag ein Treffer

Beim 5. Benefiz-Golfturnier des Fördervereins für Unabhängige Psychosoziale Krebsberatung gab es prominente Unterstützung, und zwar von den SCP-Profis Uwe Hünemeier und Christian Strohdiek. mehr...


Das amtierende Königspaar der Rimbecker Schützen, Klaus und Manuela de Graaf pflanzt die 29. Königslinde im Beisein ihres Hofstaates und der Schützenbrüder. Foto: Astrid E. Hoffmann

Warburg Warburg-Rimbecker pflanzen Königslinde

Klaus de Graaf, amtierender König der Warburg-Rimbecker Schützen, hat nun mit seiner Frau und Königin Manuela und dem Hofstaat die Königslinde gepflanzt. Klaus de Graaf war in diesem Jahr auch 25-jähriger Jubelkönig, denn 1993 hatte er schon einmal regiert. mehr...


Ein Holzlagerschuppen ist in Steinheim abgebrannt. Foto: Polizei Höxter

Steinheim Großeinsatz der Wehren im Erlenweg

Ein offener Holzlagerschuppen ist in Steinheim am Sonntagmittag in Flammen aufgegangen. Das Feuer hatte bereits auf die Holzfassade des benachbarten Wohnhauses im Erlenweg übergegriffen. Mehr als 60 Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren waren im Einsatz. mehr...


Gute Freunde kochen gemeinsam (von links): Thomas Blümel, Sebastian Höptner, Peter Bohnhof, Benedikt Paus, Matthias Ewers, Alexander Brozmann und Jan Bödeker. Foto: Dennis Pape

Bad Driburg Die besten Partys steigen in der Küche

Man nehme eine Portion Freundschaft, ganz viel Freude am Kochen und eine Prise Liebe zum Detail – und fertig ist ein sowohl kulinarisch als atmosphärischer Leckerbissen. mehr...


Das Feuerwerk am Samstagabend ist einer der Höhepunkte des Michaelismarktes gewesen. Foto: Dennis Pape

Brakel Ein Feuerwerk der Vielfalt

Dass viele Besucher des Michaelismarktes am vergangenen Wochenende um die Wette gestrahlt haben, hatte sicherlich nicht nur mit dem herrlichem »Spätsommer« im Oktober zu tun. mehr...


Der plattdeutsche Text steht auf der Leinwand, was das Singen etwas einfacher macht: Reinhard Wortmann, Doris Gerdkamp, Adelheid Pähler, Hans-Heino Bante-Ortega und Wilken Ordelheide (von links) haben den Nachmittag organisiert. Foto: Sara Mattana

Steinhagen Singen auf Platt macht Spaß

Wilken Ordelheide engagiert sich schon lange dafür, die plattdeutsche Sprache zu erhalten. Nun wollte er sie jedoch nicht nur sprechen, sondern auch singen – und das nicht allein. Mit Video: mehr...


Bei der Modenschau können sich Bräute in Sachen Kleiderfrage inspirieren lassen. Foto: Gabriele Grund

Gütersloh Alles für den schönsten Tag im Leben

Damit der schönste Tag im Leben ein unvergessliches Fest wird, planen vor allem zukünftige Bräute die Traumhochzeit generalstabsmäßig durch. Einen Quell an außergewöhnlichen Inspirationen gab es mit der Gütersloher Hochzeitsmesse. mehr...


Brigitte Geiser aus Düsseldorf mit einem Dübener Ei aus der DDR, Baujahr 1989, bis zum Schluss unverändert gebaut. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Das pure Vergnügen

Der Tag der offenen Wohnwagentür auf dem Campingplatz am Furlbach in Schloß Holte-Stukenbrock zeigt es deutlich: Classic-Camping-Freunde brauchen keinen Luxus. mehr...


Wurstträger Wolfgang Körner flaniert während des Familientages durch die Versmolder Innenstadt. Foto: Gabriele Grund

Versmold Alle genießen den Wurstträgermarkt

Bei schönstem Sommerwetter haben die Versmolder und viele Auswärtige den Wurstträgermarkt in der Innenstadt genossen. Dabei wurde auch für einen guten Zweck in der spanischen Partnerstadt Tui gespendet. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Herford Urteil nach tödlichem Unfall

Der tödliche Verkehrsunfall auf der A7 bei Bad Kissingen, bei dem am 14. November 2017 ein Herforder ums Leben kam, ist abgeschlossen: Ein Lkw-Fahrer wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr...


Der Prozess am Amtsgericht wurde vorerst unterbrochen. Foto: Daniel Salmon

Bünde Autofahrer mit der Luftpumpe angegriffen?

Ein Cuxhavener (39) und eine Löhnerin (41) müssen sich wegen einer kuriosen Attacke vor dem Bünder Amtsgericht verantworten. Doch das Verfahren wurde vorerst unterbrochen. mehr...


Die Ludwigsburger Band Krayenzeit lieferte Folk-Rock mit Metal- und Mittelalterrock-Einflüssen. Als Überraschungsgast schaute Sänger André von der befreundeten Band Harpyie vorbei. Foto: Daniela Dembert

Spenge Es rockt beim Burgfestival

Hunderte Besucher feierten am Wochenende zu Folk, Metal und Mittelalter-Sound auf dem Burgfestival in Spenge. Organisator Claus Hagen will die Veranstaltung wiederholen. mehr...


Der in Vlotho aufgewachsene Sänger und Songschreiber Joris schreit auf seinem neuen Album seine Forderung zu einem Miteinander heraus. In 13 Liedern gibt er sich recht ernst – in dunklen Zeiten will er mit seiner Musik Hoffnung machen. Foto: dpa

Vlotho Joris: »Wir hören uns nicht mehr zu«

Die Wartezeit hat ein Ende: Drei Jahre nach seinem Debüt präsentiert Joris (28) sein neues Album »Schrei es raus«. In den 13 neuen Songs trifft Euphorie auf Besinnlichkeit. mehr...


Margret Möller, Referent Dr. Heinz-Ulrich Kammeier und Axel Schwarze (von links) zeigen einige der Dokumente, die in der mit örtlichen Materialien ausgestatteten Ausstellung zu sehen sind. Schwarze hat sie zusannegetragen. Foto: Michael Nichau

Rahden Der Jubel währte nur sehr kurz

Einen Vortrag über den Ersten Weltkrieg hat der Historiker Dr. Heinz-Ulrich Kammeier im Dorfgemeinschaftshaus Alt-Espelkamp gehalten. mehr...


Um den Tisch drängten sich die Besucher: Fleischermeister Dirk Schröder hat ein komplettes Schwein zerlegt und erklärt, an welchen Stellen welche Fleischsorten zu finden sind. Foto: Michael Nichau

Rahden »Wo sitzt denn das Filet?«

Auf dem Museumshof Rahden ging es beim »Wurstetag« darum, zu zeigen, wie ein Schwein früher auf dem Bauernhof zum Wursten zerteilt wurde. mehr...


Um weiteren Schaden zu verhindern, bauen die Feuerwehrleute Elemente der Photovoltaikanlage ab. Foto: Angelina Zander

Lübbecke Photovoltaikanlage schmilzt

Zu einem Dachstuhlbrand ist die Feuerwehr am frühen Montagnachmittag in Nettelstedt ausgerückt. Elemte einer Photovoltaikanlage waren wegen eines technischen Defekts geschmolzen. mehr...


Nach dem Sturz prallte die Maschine mit einem abgestellten LKW zusammen. Foto: Polizei Minden

Hille Biker aus Bünde bei Unfall verletzt

Bei einem Unfall im Gewerbepark zwischen Hartum und Hahlen am Sonntagvormittag hat ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Bünde leichte Verletzungen erlitten. mehr...


Patrick Zieker wechselt nach dieser Saison vom TBV Lemgo zum TVB Stuttgart. Foto: Starke

Handball Zieker verlässt den TBV Lemgo

Linksaußen Patrick Zieker verlässt nach dieser Saison den Handball-Bundesligisten TBV Lemgo. Der 24-Jährige wechselt zum TVB Stuttgart. Dort erhält er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. mehr...


Die Polizei hat am Montagmorgen drei Rollerdiebe in Schloß Holte-Stukenbrock erwischt. Die Verdächtigen kommen aus Bielefeld und aus Leopoldshöhe. Foto: Jörn Hannemann

Schloß Holte-Stukenbrock/Bielefeld/Leopoldshöhe Polizisten erwischen Rollerdiebe

Strafverfahren eingeleitet gegen einen Leopoldshöher und zwei Bielefelder, die ohne Helm und unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln auf gestohlenen Zweirädern in Schloß Holte-Stukenbrock unterwegs waren.  mehr...


Der Kombi brennt vollständig aus. Foto: Feuerwehr

Kalletal Feuerwehr sucht Einsatzstelle

Ein wenig ortskundiger Anrufer hat die Kalletaler Feuerwehr zu einem Einsatz nach Varenholz gerufen. Das gemeldete Fahrzeug brannte aber im Nachbardorf Langenholzhausen. mehr...


Sie enthüllen den gestiefelten Kater am Buswendeplatz (von links): Uwe Kordfunke, Herbert Bröker, Dieter Hartwig, Renate Lübbing und Mario Hecker. Foto: Reiner Toppmöller

Kalletal »Pfiffikus« als Wegweiser

Eine frei nach Grimms Märchen gestaltete Skulptur des »Gestiefelten Katers« weist nun auf das »märchenhafte Dorf« Talle in. Die Skulptur der Künstlerin Renate Lübbing wurde jetzt feierlich eingeweiht und auf den Namen »Pfiffikus« getauft. mehr...