>
Symbolfoto. Foto: dpa

Bielefeld Haftstrafe für tödliche Tritte

Das Bielefelder Schwurgericht verurteilt jetzt auch den 45-jährigen Mittäter zu fünfeinhalb Jahren Gefängnis. Der Ehemann der bereits verurteilten Täterin soll vorsätzlich gehandelt haben. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Bielefeld CDU will um Hausärzte werben

Die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft Wege soll den Mediziner-Nachwuchs bei Praxen-Gründung in Bielefeld unterstützen. Das fordert die Union in einem Antrag für die nächste Sitzung des Sozialausschusses. mehr...


Die NRW-Landesregierung will dem Hausarztmangel auf dem Land entgegenwirken. Zum Wintersemester wird deshalb eine Landarztquote in Medizinstudiengängen eingeführt. Foto: dpa

Bielefeld/ Düsseldorf Gegen den Landarztmangel

Wenn Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) den Ärztemangel auf dem Land erklären will, erzählt er gerne aus seiner münsterländischen Heimatgemeinde Riesenbeck. mehr...


In diesem Bett hat es sich der Einbrecher gemütlich gemacht. Foto: Aqua Comfort

Bielefeld Einbrecher schläft in Wasserbett ein

Dieser Einbrecher hatte ein Nickerchen wohl bitter nötig: Nachdem ein Mann in ein Wasserbettenstudio eingebrochen war, gönnte er sich erst einmal eine Mütze Schlaf in einem der Ausstellungsstücke. mehr...


Das Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn stockt Pflegestellen in der unmittelbaren Patientenversorgung auf den Stationen auf. Foto:

Paderborn Mehr Zeit für Patienten

Das Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn und das St.-Vincenz-Krankenhaus starten eine Personaloffensive im Pflegebereich. Anlass dafür ist das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz, das Anfang des Jahres in Kraft getreten ist. mehr...


Neuer Vorstand bei Pro Fürstenberg (von links): Beisitzerin Kerstin Blumenau, Beisitzer Ulrich Ebbers, Kassiererin Kathrin Hammerschmidt, 2. Vorsitzender Dieter Böddeker, Vorsitzender Reimund Günter, 3. Vorsitzender Richard Herbst, Schriftführerin Julia Geiger und Beisitzerin Monika Sonntag. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Hoffnung für Herbstmarktkirmes

Einen komplett neuen Vorstand hat die Vereinsgemeinschaft Pro Fürstenberg gewählt. Der bisherige Vorstand um Gisela Weitekamp hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt. mehr...


Prospekte gibt es nicht mehr: Produktexperte Alexander Kerger erläutert den Kunden die möglichen Extras und Sicherheitseinrichtungen, bevor dieser vom Verkäufer ein konkretes Angebot erhält. Am großen Bildschirm wird das Wunschauto gezeigt.           Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn Autokauf 4.0

Das Geschäft brummt: Trotz Dieseldebatte hatte das Mercedes-Autohaus Rosier in Paderborn nach eigenen Angaben ein hervorragendes Jahr. Optisch kommt das nun auch zum Ausdruck: Nach vier Monaten Umbauzeit ist der neue Showroom im digitalen Zeitalter angekommen mehr...


Daniela Kaminski setzt Pferde ein, um Führungskräfte zu coachen. Sie ist Gründerin des Unternehmens »equi valent«. Foto:

Salzkotten Manager lernen von und mit Pferden

Der Reiterverein St. Georg Salzkotten geht neue Wege. Ende März findet zum ersten Mal ein Führungsseminar statt, bei dem Pferde als Trainer fungieren. Angesprochen sind junge oder erfahrene Führungskräfte.. mehr...


Die Löschgruppe Germete hat auf das Jahr 2018 zurückgeblickt und einige Mitglieder ausgezeichnet (von links): Ehrenlöschgruppenführer Elmar Huhmann, Stadtbrandinspektor Jürgen Rabbe, Mark Böddeker (Urkunde für den Funk und Kartenkunde-Lehrgang), Andreas Stolin (Teilnahmebescheinigung zum Truppführerlehrgang), Daniel Tos (Deutsches-Feuerwehr-Fitness-Abzeichen in Gold und Feuerwehr-Fitnessabzeichen in Gold), Patrick Floren (Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre), Sascha Grzeschik (Ortsbeauftragter des THW-Ortsverband Warburg), Sascha Vonde (Feuerwehrleistungsabzeichen der Sonderstufe in Gold mit blauem Untergrund und Teilnahmebescheinigung für den ABC-Lehrgang), Pascal Huhmann (Teilnahmebescheinigung zum Truppführerlehrgang), Ortsvorsteher Willi Vonde, Michelle Huhmann (Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze), der stellvertretende Stadtbrandinspektor Rainer Vössing und der Germeter Löschgruppenführer Detlef Huhmann (Feuerwehrleistungsabzeichen für die 35.Teilnahme).

Warburg Brandmeldeanlagen halten Wehr auf Trab

18 Mal ist die Löschgruppe Germete im Jahr 2018 alarmiert worden. Zu acht Brandeinsätzen sind die Kameraden gerufen worden – sechs Mal hat es sich um einen Fehlalarm gehandelt. mehr...


Das Glockenspiel ist 1,6 Tonnen schwer und wurde vor 60 Jahren auf Initiative des damaligen Justizoberinspektors Josef Michels in den Höxteraner Rathausturm eingebaut. Foto: Harald Iding

Höxter Spieler-Wechsel nach 59 Jahren

59 Jahre lang hat Rudolf Lohmann zu besonderen Anlässen das Glockenspiel im Höxteraner Rathausturm gespielt. Jetzt hat der 88-Jährige dieses Ehrenamt in jüngere Hände gelegt. mehr...


Schützenkönigin Nadine Stumpenmeier (vorne Mitte) freut sich mit Kronprinzessin Jula Timmer (vorne links) und Fürstin Daniela Nübel (vorne rechts) auf den Wandertag. Das Organisationsteam (hinten, von links): Maria Strauß, Helena Düwel, Britta Kröger, Maria Thiele und Anja Breker.

Steinheim Damenwelt unternimmt Ausflug

Dieser Ausflug gehört für viele Frauen zu den Höhepunkten im Terminkalender: Am Samstag, 6. April, findet der traditionelle Wandertag der Damen des Steinheimer Bürgerschützenvereins (BSV) statt. mehr...


Berni Scheele und Linda Block sind »der schwungvolle Jecke« und »die geheimnisvolle Kecke«. Sie haben großen Spaß an ihrem Dasein als Prinz und Prinzessin des CVWB. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Kölsch-Fan und Vollzeit-Princess

Die Voraussetzungen hätten kaum besser sein können: Er Kölschrock-Fan, sie Vollzeit-Prinzessin – Bernie Scheele und Linda Block repräsentieren den CVWB in diesem Jahr als Prinzenpaar. Sie leben den Karneval und sind gerne auch außerhalb der fünften Jahreszeit einfach mal ein bisschen jeck. mehr...


Die Erstplatzierten der weiterführenden Schulen: drei Mannschaften der Janusc-Korczak-Gesamtschule Gütersloh und eine vom Thomas-Morus-Gymnasium Oelde. Foto: Matthias Kleemann

Verl 280 Schüler spielen um den Milchcup

280 Schüler aus ganz Ostwestfalen haben Bezirks-Tischtennisturnier des »Milchcup« in der Sporthalle der Grundschule Bornholte-Bahnhof teilgenommen. mehr...


Umbau, Digitalisierung und Schärfung des Schulprofils: Mit der neuen Leiterin der Grundschule Steinhagen, Barbara Kolz (3.v.li.), freuen sich darauf (v.li.) Schulrat Stephan Kern, Konrektorin Verena Tubbesing und Schulamtsleiterin Gabi Schneegaß. Foto: Volker Hagemann

Steinhagen Mitten in die spannende Phase

»Mein rheinisch-fröhliches Naturell kommt hoffentlich gut an«, strahlt Barbara Kolz. Die aus Aachen stammende 35-Jährige ist seit 1. Februar neue Schulleiterin der Grundschule Steinhagen. mehr...


Das Güterverkehrsaufkommen und der Jahresumsatz der Captrain Cargo West sind 2017 gesunken. Foto: Stephan Rechlin

Gütersloh Güterverkehr sinkt weiter

Ohne die Investitionen in den Personennahverkehr ist auch der Güterverkehr auf der TWE-Schiene nicht zu retten. Ob der weiter schrumpfende Güterverkehr diesen Aufwand rechtfertigt, müssen Land und Regionalrat im März entscheiden. mehr...


Am Kreisverkehr gegenüber der Feuerwache in Stukenbrock baut ein privater Investor 20 Sozialwohnungen. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Preiswert wohnen: Konzept gesucht

Der Vorschlag von Bündnis 90/Die Grünen, Schloß Holte-Stukenbrock solle eine stadteigene Baugesellschaft gründen, wird von der CDU-Mehrheit abgelehnt. mehr...


Auf dem Wall mit dem Fahrrad unterwegs. Gerd Büntzly bei der Inspektionsfahrt. Foto: Moritz Winde

Herford Radwege in Herford im Check

Als leidenschaftlicher Radfahrer ist Gerd Büntzly (69) viel mit seinem Drahtesel in Herford unterwegs. Für unsere Zeitung hat er eine Streckeninspektion gemacht. mehr...


Symbolbild. Foto:

Herford Transporter geklaut und zur Polizei gebracht

Eine 44-jährige Frau ohne festen Wohnsitz hat in der Nacht von Montag auf Dienstag einen Kleintransporter am Gehrenberg in Herford gestohlen. Eine halbe Stunde später brachte sie ihn zur Polizei: Sie habe ihn sich nur »ausgeliehen«. mehr...


Bernd Dumcke unterzeichnet das Manifest. Jan Brockelt (von links), Timo Eilers und Anne Riedmaier schauen zu. Foto: Hülsegge

Spenge Bürgermeister unterstützt Engeraner Manifest

Das Engeraner Manifest gegen Populismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus liegt jetzt in der Charlottenburg aus. Am Dienstag trug sich auch Spenges Bürgermeister in die Liste ein. mehr...


Die Afrikanische Schweinepest – für Menschen ist sie ungefährlich – verläuft bei den Tieren im Regelfall tödlich. Foto: dpa

Herford Wenn die Afrikanische Schweinepest kommt

Das Szenario: Spaziergänger haben am Vlothoer Winterberg ein an der Afrikanischen Schweinpest verendetes Wildschwein gefunden. Was das für den Kreis Herford bedeuten würde, spielte gestern ein Krisenstab durch. mehr...


Für viel Applaus in der Wandelhalle haben auch die Künstler des mittleren Streichorchesters der Musikschule unter der Leitung von Yutaka Suzuki gesorgt. Mit den von ihnen gespielten Stücken haben sie zum »Ohrenschmaus« beigetragen. Foto: Natalie Lydia Meyer

Bad Oeynhausen »Ohrenschmaus« fürs Publikum

Danke sagen mit einem musikalischen »Ohrenschmaus« – die Musikschule der Stadt Bad Oeynhausen hat dies mit einem Konzert getan. Es war ein Dank für die regelmäßige finanzielle Unterstützung durch den Lions Club Bad Oeynhausen. mehr...


Tierpflegerin Nathaly Schopp hat das Zwergzebu-Kälbchen schon in ihr Herz geschlossen. Da muss auch mal geschmust werden. Foto:

Rahden Zwergzebu möchte spielen

Das Zwergzebukälbchen, das vor wenigen Tagen im Tierpark Ströhen zur Welt gekommen ist, ist Mutterkuh »Maggie« nicht angenommen worden. Jetzt wird es mit der Flasche aufgezogen. mehr...


Da hat’s getropft: Hausmeister Reinhard Dresing steht in der Turnhalle der Grundschule »Im kleinen Feld«. Anfang Januar stand hier das Wasser einen Zentimeter hoch. Nach dem Rohrbruch läuft inzwischen die Sanierung der Halle. Foto: Kai Wessel

Lübbecke Sportliche Sanierung

Nach einem Wasserrohrbruch ist die Turnhalle der Grundschule »Im kleinen Feld« gesperrt. Nun steht fest, dass die Kinder früher als gedacht in ihre Turnhalle zurückkehren können. mehr...


Aller Anfang ist spannend: Rohleitungsbauer Sebastian Pohler zeigt Angelika Becker beim Schnupperkurs der Preußisch Oldendorfer Landfrauen, wie richtig geschweißt wird. Foto:

Preußisch Oldendorf Landfrauen lernen Schweißen

Die Landfrauen Preußisch Oldendorf haben im Februar einen Schnupperkurs Schweißen besucht. 13 Frauen hatten sich für die Kurse angemeldet. mehr...


Die Lasershow »Hermann leuchtet 5.0« lädt wird vom 14. bis 23. März erneut für zahlreiche Besucher am Hermannsdenkmal sorgen. Mit Musik und Farben wird das Bauwerk dann gekonnt in Szene gesetzt. Foto: Jörg Hannemann

Kalletal Lasershow, Comedy und großes Kino

Der Landesverband Lippe bietet mit seinen Kultureinrichtungen und seinen Abteilungen ein abwechslungsreiches Programm. Außerdem feiert er seinen 70. Geburtstag. mehr...


Anna Mronz bleibt die Nummer eins bei der HSg Blomberg-Lippe. Foto: HSG Blomberg-Lippe

Blomberg Nationalspielerin bleibt im HSG-Tor

Nationalspielerin Anna Mronz hat ihren Vertrag beim Frauenhandball-Bundesligisten HSG Blomberg bis 2020 verlängert. Die 29 Jahre alte Torfrau war 2012 aus Trier nach Lippe gekommen. mehr...


Wolfe fühlen sich laut einer Studie auf Truppenübungsplätzen wohl. Foto: dpa.

Augustdorf Studie: Wölfe fühlen sich auf Truppenübungsplätzen wohl

Wölfe siedeln sich laut einer Studie lieber auf Truppenübungsplätzen an als in Naturschutzgebieten. Militärisches Gelände ist für die Tiere auch dann kein Problem, wenn dort Schießübungen stattfinden. mehr...


Symbolbild. Foto: Daniel Lüns

Lippe Mofa gestohlen

Unbekannte haben am Bahnhof im Ortsteil Horn in Horn-Bad Meinberg ein Mofa gestohlen. mehr...