>
Die Stadtbahngleise auf der Hauptstraße sind marode und müssen bis zur großen Umgestaltung der Einkaufsmeile jedes Jahr abschnittsweise saniert werden. Foto: Markus Poch (Archiv)

Bielefeld Mobiel zieht Gleissanierung vor

Mobiel will mit der dringend notwendigen Sanierung der Stadtbahngleise auf der Hauptstraße in Brackwede schon in den Osterferien beginnen. mehr...


Täglich werden in Bielefeld Menschen auf Corona getestet. Dazu werden Abstriche genommen. Foto: dpa

Bielefeld Es funktioniert

Kommentar zur Arbeit des Bielefelder Krisenstabs mehr...


Der Unfall passierte auf der Heeper Straße. Foto: Christian Müller

Bielefeld Zusammenstoß nach Rotlichtverstoß

Am Sonntagmorgen kam es auf der Heeper Straße zu einem schweren Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Dabei wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. Auf der Kreuzung zur Huberstraße stießen zwei Autos nach einem Rotlichtverstoß zusammen. mehr...


222 Bielefelder sind bislang positiv auf das Coronavirus getestet worden Foto: dpa

Bielefeld 222 Infizierte in Bielefeld

Die Zahl der Infizierten in Bielefeld hat sich am Sonntag (Stand: 12 Uhr) auf 222 erhöht. Das sind 13 mehr als noch am Samstag. 2566 Menschen befinden sich derzeit in Quarantäne. mehr...


Ralf Fischer vom Ordnungsamt der Stadt Delbrück kontrollierte am Wochenende neuralgische Punkte in der Innenstadt – wie hier den Abenteuerspielplatz hinter dem Hallenbad. Foto: Axel Langer

Delbrück Freundlich, aber bestimmt

Auch am Wochenende kontrollierte das Delbrücker Ordnungsamt das Kontaktverbot. Verwaltungsmitarbeiter Ralf Fischer nahm neuralgische Punkte in Augenschein. mehr...


Die Recyclinghöfe öffnen für die Abgabe von Grünschnitt. Foto: dpa

Paderborn Recyclinghöfe öffnen für Grünschnitt-Abgabe

Für die Entsorgung von Grünschnitt können Paderborner von diesem Montag an die Recyclinghöfe nutzen. Darüber haben sich der ASP für die Stadt Paderborn und die A.V.E. für den Kreis Paderborn in Abstimmung mit den Behörden verständigt. Sie reagieren damit auf den gestiegenen Entsorgungsbedarf. mehr...


Der Gabenzaun befindet sich an der Nordseite des Doms direkt gegenüber der Bartholomäuskapelle am Brunnengitter. Foto: Metropolitankapitel

Paderborn Neuer Gabenzaun am Dom

Ab sofort verwandelt sich das Brunnengitter auf der Nordseite des Doms in einen Gabenzaun. Wie das Erzbistum mitteilte, können dort Tüten mit Nahrungsmitteln oder Sachspenden für Obdachlose hinterlegt werden. mehr...


Carsten Linnemann spricht sich gegen Corona-Bonds aus. Foto: dpa

Politik Linnemann gegen Corona-Bonds

Der CDU-Fraktionsvize aus Paderborn Deutschland glaubt, dass Deutschland auch ohne neue EU-Geldtöpfe den besonders vom Virus betroffenen Nachbarländern schnell und wirksam helfen kann. mehr...


Das Aufstellen des Maibaumes ist jedes Jahr ein Ereignis in Borgholz. In diesem Jahr fällt es aus. Foto:

Borgentreich Maibaum bleibt unten

Der Maibaum in Borgholz wird nicht am 1. Mai aufgestellt. Die Kyffhäuser-Kameradschaft und die Reservisten aus dem Ort haben die Veranstaltung abgesagt. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Höxter Zahl der Infizierten steigt stark an

Die Zahl der Menschen, die sich im Kreis Höxter mit dem Coronavirus infiziert haben, ist am Wochenende stark angestiegen. 148 sind es nun insgesamt. mehr...


Joshua Tappe wird Dritter bei „Deutschland sucht den Superstar“. Foto: RTL

Höxter Joshua Tappe wird Dritter

Der Traum von Joshua Tappe, die Staffel „Deutschland sucht den Superstar” zu gewinnen ist gescheitert. Kurz vor 23 Uhr musste er am Samstagabend zu Kenntnis nehmen, dass er Dritter wird. mehr...


Ein Stück Warburger Siedlungsgeschichte: 1925 wurde dieses Foto von der Errichtung der Künstlerklause Gottfried Beyer auf der Hüffert aufgenommen. Mit dem Bau des Hauses machte sich der Kunsterzieher und Maler nicht nur Freunde. Foto: Stadtarchiv Warburg

Warburg „Villa Malkasten“

Im dritten Teil der neuen Serie „Ein Bild – und seine Geschichte“ wird über die Errichtung der Künstlerklause Beyer auf der Hüffert in Warburg berichtet. mehr...


In der Corona-Krise kann man gerne auch zum „Mensch ärgere dich nicht“ greifen. Mn muss es aber nicht. Die Auswahl in den meisten Haushalten viel größer. Foto: dpa

Bielefeld/Gütersloh Zeit zum Spielen

Ablenken heißt die Devise in Zeiten des Coronavirus. Da sind Brett- und Kartenspiele – neben Haushalt, Heimwerken, Gartenarbeit, Nähen, Basteln, Computerspielen und Hausmusik – ein gutes Mittel. mehr...


Wünschen Frohe Ostern: Josef Humann und Sabine Bröckling aus dem Kirchenvorstand St. Joseph Liemke. Foto: Dirk Heidemann

Schloß Holte-Stukenbrock Ostergrüße an die Gemeinde

Ostern 2020 – diesmal ganz anders! Unter dieses Motto hat der Kirchenvorstand St. Joseph Liemke die am Palmsonntag begonnene Karwoche gestellt. mehr...


Gütersloh: Anstieg häuslicher Gewalt befürchtet

Gütersloh Anstieg häuslicher Gewalt befürchtet

Gütersloh (dop) - „Es ist die Ruhe vor dem Sturm“, sagt Petra Strauß vom Gütersloher Frauenhaus. Sie greift damit die bundesweiten Befürchtungen auf, dass durch die Einschränkungen, die die Corona-Krise den Menschen auferlegt, die Fallzahlen an häuslicher Gewalt steigen werden. mehr...


Die Corona-Fallzahlen im Kreis Gütersloh am Sonntagmittag. Foto:

Halle 481 Personen infiziert

Fünf Corona-Kranke im Kreis Gütersloh müssen beatmet werden. 29 Fälle in Halle sind bestätigt. mehr...


Fünf mit dem Coronavirus infizierte Personen werden im Mathilden-Hospital behandelt. Foto:

Herford Mathilden-Hospital: Patienten infiziert

Nicht nur Mitarbeiter, auch die ersten Patienten sind im Mathilden-Hospital mit dem Coronavirus infiziert. „Es handelt sich um fünf Personen, sie werden isoliert von allen anderen versorgt“, sagt Geschäftsführer Dr. Georg Rüter. mehr...


Von diesem Dach aus ist in Kirchlengern ein Jugendlicher fünf Meter in die darunter liegende Lagerhalle gestürzt. Er hat sich schwer verletzt. Foto: Moritz Winde

Bünde Junge stürzt durch Dach

Mit einem Freund hat sich ein Jugendlicher am Samstagabend auf dem Dach einer ehemaligen Küchenfirma in Kirchlengern herumgetrieben. Die Decke hielt nicht, der Junge stürzte fünf Meter tief. mehr...


Die Polizei in Herford hat einen 33 Jahre alten Herforder gestoppt, dem gleich eine Fülle von Verstößen angelastet werden. Foto: Jörn Hannemann

Herford Eine Kontrolle, vier Verstöße

Gegen das Versammlungverbot hat ein 33 Jahre alter Autofahrer ausnahmsweise mal nicht verstoßen, als die Polizei ihn auf der Elverdisser Straße kontrolliert. Aber gegen alle anderen möglichen Vorschriften. mehr...


Schöne Geste: Mitarbeiter des Klinikums mit Meybona-Schokolade. Foto:

Herford/Löhne Süßer Dank ans Klinikum

Süße Überraschung: 6000 Tafeln Schokolade hat Meybona an das Klinikum Herford verschenkt. Die Löhner Firma dankt damit allen Mitarbeitern des Krankenhauses, die in diesen Zeiten im Einsatz sind. mehr...


Der Hahme-frische-Markt in Haldem ist nur ein Teil der vielen Aktivitäten des gemeinnützigen Vereins Lebensperspektiven. Dort und in den anderen Einrichtungen finden Mitarbeiter kreative Lösungen für die Probleme in der Corona-Krise. Foto:

Stemwede Kreative Lösungen in der Krise

Die Beschäftigten im Gesundheitssystem und in sozialen Berufen leisten viel. Insbesondere in diesen Tagen ist ihr Tagesgeschäft eine große Herausforderung. Auch in Stemwede. mehr...


Symbolfoto Foto: Hannemann

Espelkamp Mann verteilt Speichel im Supermarkt

Ein bisher Unbekannter hat in einer Lidl-Filiale in Espelkamp für Aufregung und einen Polizeieinsatz gesorgt. Der Mann ging nach Angaben der Polizei zielstrebig in den Kassenbereich, benetzte seine Hände provokativ mit Speichel und fasste das Kassenband, einige Mauerpfeiler und andere Einrichtungsgegenstände an. mehr...


Im Kreis Minden-Lübbecke hat es von Samstag auf Sonntag keine neuen Corona-Fälle gegeben. Foto: Winkelkötter

Lübbecke Keine neuen Corona-Infektionen

Das sind doch mal gute Nachrichten. Das erste Mal seitdem der Kreis Minden-Lübbecke täglich den Stand der Corona-Infektionen veröffentlicht, gibt es keine neuen Corona-Fälle (Stand, Sonntag, 5. April, 11 Uhr). mehr...


Mit Lernbüchern und Aufgaben einer Onlineplattform versucht sich IKG-Schüler Silas Ekelhoff (18) auf seine Abiturprüfungen Mitte Mai vorzubereiten – trotz Corona und Schulausfall. Foto: Ekelhoff

Bad Oeyhausen Prüfungsvorbereitung in Zeiten einer Pandemie

Deutsch, Erdkunde und Sozialwissenschaften schriftlich, Mathe mündlich: Das sind die bevorstehenden Abiprüfungen von Silas Ekelhoff (18). Eigentlich ist die erste Prüfung bereits am 23. April. Doch das Schulministerium hat die Prüfungen aufgrund der Corona-Pandemie um drei Wochen verschoben. mehr...


Am Vorbau der beiden Kammern des Hochbehälters nahe des Forsthauses Nassesand sind die drei Wappen von Kohlstädt, Schlangen und Oesterholz-Haustenbeck angebracht. 90 Prozent der gesamten Fördermenge entfallen auf diesen Brunnen. Foto: Klaus Karenfeld

Schlangen Wassernetze sollen verbunden werden

Die Sennegemeinde Schlangen hat ihr Wasserversorgungskonzept bis in das Jahr 2024 fortgeschrieben. Es sieht größere Veränderungen vor. mehr...


Auch das ermöglicht die Aktion „Schlangen hilft!“: Mit dem Smartphone und der App können die Bürger zielgerichtet das geöffnete Geschäft finden. Foto: Henning Schwarze

Schlangen „Schlangen hilft“ in der Krise

Schlangen. Wer in Schlangen in der Corona-Krise Unterstützung beim Einkauf, bei Apotheken- und Behördengängen benötigt, einen Handwerker braucht oder einfach jemanden zum Zuhören sucht, dem wird nun unter der Telefonnummer 05252/9389120 geholfen. Mehrere Organisationen und Gewerbetreibende haben ihre Angebote gebündelt. mehr...


Windräder im Kreis Paderborn. Foto: Hannemann

Ostwestfalen-Lippe Flaute in OWL bei Windkraftausbau

Der Windkraftausbau in OWL tritt auf der Stelle. Die Zahl der Anlagen wuchs Daten der Bezirksregierung Detmold zufolge im vergangenen Jahr unter dem Strich lediglich um ein Windrad auf 976. mehr...


Helfer bereiten die Räumung der Rose-Klinik vor. Foto: Christian Müller

Horn-Bad Meinberg Mehr als 100 Corona-Infizierte: Rose-Klinik wird geräumt

Nach mehr als 100 Infektionen mit dem Coronavirus wird die Rose-Klinik in Horn-Bad Meinberg seit dem Freitagmorgen geräumt. Patienten werden auf Krankenhäuser verteilt oder in die häusliche Quarantäne entlassen. mehr...