Herford/Bad Oeynhausen/Bielefeld Taxischläger-Prozess: lange Haft gefordert

Der Taxifahrer aus Herford liegt seit November 2015 im Koma. Foto: dpa

Im so genannten Taxischläger-Prozess hat die Staatsanwaltschaft am Montag fünf Jahre und zehn Monate Haft für den Angeklagten gefordert. mehr...

Andreas Rüther (CDU) spricht auf Einladung von Murisa Adilovic (links) und Jutta Geisler. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld In Sorge um die Politik

Wieder sind am Montagabend 500 Demonstranten zur Wir-sind-mehr-Kundgebung auf den Bielefelder Rathausvorplatz gekommen. mehr...


Der Porsche landete auf dem Dach. Foto: Christian Müller

Bielefeld Porsche überschlägt sich auf A2

Ein Porsche-Fahrer aus dem Kreis Herdecke hat sich am Montagabend auf der Autobahn 2 mit seinem Sportwagen überschlagen – und sich dabei nur leichte Verletzungen zu gezogen. mehr...


Der OWD-Tunnel wir in den kommenden Nächten gesperrt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld OWD-Tunnel nachts dicht

Die Röhren des Ostwestfalen-Tunnels sind in dieser Woche vier Nächte lang jeweils von 19.30 bis 5.30 Uhr für die Durchfahrt voll gesperrt. In der Nacht zu Dienstag ist Auftakt mit der Sperrung der Nordröhre. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bad Oeynhausen Türsteher durch Schusswaffe verletzt

In Bad Oeynhausen sind am Sonntag zwei Türsteher bei einem Streit verletzt worden. Einer wurde mit einer Schusswaffe verletzt. mehr...


Die Feuerwehr befreit eine eingeklemmte Person. Foto: Christian Müller

Bielefeld Auto stößt mit Stadtbahn zusammen

Auf der Artur-Ladebeck-Straße im Stadtbezirk Gadderbaum ist ein Auto mit einer Stadtbahn zusammengestoßen. Der Unfall ereignete sich an der Ecke zur Straße »Am Ellerbrocks Hof«. Die Artur-Ladebeck-Straße ist in Fahrtrichtung Brackwede komplett gesperrt. mehr...


Eine großartige Ensembleleistung mit (von links, vordere Reihe) Vera Freese, Alexander Franzen, Monika Mayer, Sofio Masxarashvili, Theresa Christahl, Lorin Wey, Christin Enke-Mollnar, Kai Hufnagel und Mitgliedern des Bielefelder Opernchores. Fotos: Bettina Stöß

Bielefeld »My Fair Lady«: So entzückend ordinär

Freche Göre mit Berliner Schnauze trifft auf selbstherrlichen Dialektforscher, der wettet, binnen sechs Monaten eine »Herzogin aus der kannibalischen Schlange« machen zu können. Wenn das mal gut geht. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bielefeld Mann unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen

Die Polizei sucht Zeugen, nachdem ein Löhner in Brackwede unvermittelt von einem Unbekannten niedergeschlagen worden ist. Der Täter konnte flüchten. mehr...


Drangvolle Enge herrschte auf dem Freibadrasen, als die Bielefelder Philharmoniker im Juli zum 13. Mal zum Picknick trifft Klassik aufspielten. Es soll die letzte Veranstaltung dieser Art gewesen sein. Das hat der Naturbad-Vorstand jetzt beschlossen. Foto: Kerstin Panhorst

Bielefeld Finale ohne Applaus

Der Vorstand des Naturbad-Vereins beschließt das Aus für die Konzertveranstaltung Picknick trifft Klassik. Dabei haben in den vergangenen Jahren bis zu 2600 Menschen dem Orchesterspiel der Bielefelder Philharmoniker unter freiem Himmel gelauscht. mehr...


Gil Kwamo-Kamdem mit seiner pferdebegeisterten Tochter Liah (4) auf dem Stiftsmarkt-Karussell, das neben Schaustellerbuden und Live-Musik das Programm abrundete. Foto: Jens Heinze

Bielefeld Schildesche trotzt dem Regenwetter

Zum ersten Mal seit Jahren öffnet der Himmel über dem Stiftsmarkt seine Schleusen. Die Besucher des Bielefelder Volksfestes nehmen’s gelassen. mehr...


Zum Auftakt ließen The Silver Beatles die Musik der Fab Four erklingen. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Bee Gees, Beatles und Stones

Mehr als 1000 Besucher erleben beim »Summer of ‘68« in Bielefeld den umgebauten Lokschuppen. Für die Mischung aus Industriearchitektur und Event-Location gab es viel Lob. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bielefeld Auf Gehweg angefahren

Autofahrer flüchtet nach Zusammenstoß mit Fußgänger auf der Bielefelder Turnerstraße. 32-Jähriger kommt verletzt ins Krankenhaus. mehr...


Immer öfter müssen die Kräfte des Rettungsdienstes ausrücken. Doch zusätzliches Personal und weitere Fahrzeuge sowie neue Rettungswachen sind vorerst nicht eingeplant. Foto: Jens Heinze

Bielefeld Rettungsdienstkosten: Stadt befürchtet Stress

Der Rettungsdienst in der Großstadt ist aktuell nicht so aufgestellt, wie er sein sollte. Die Retter sind bei immer mehr Einsätzen gefordert, doch Personal und Fahrzeuge werden den Anforderungen entsprechend nicht aufgestockt. mehr...


Michael Steige zeigt giftige Tiere aus 39 Arten, darunter diese Basilisken-Klapperschlange. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Tödliche Lebensretter

»Tödliche Lebensretter« lautet der Titel der Schau, die an diesem Sonntag im naturkundemuseum eröffnet wird. Denn, so versichert Namu-Leiterin Dr. Isolde Wrazidlo, »die Tiere sind besser als ihr Ruf.« mehr...


Chefärztin Constanze Banz-Jansen (von links), Leitende Hebamme Heike Meinefeld und Primäre Pflegekraft Beate Möhrchen strahlen mit den glücklichen Müttern und Vätern sowie ihren Kindern, die alle am gleichen Tag Geburtstag haben, um die Wette. Fünf der Babys, die alle am 19. September Geburtstag feiern, hatten Durst oder waren so müde, dass sie nicht mit aufs Foto wollten. Foto:

Bielefeld Die Weihnachtsbabys sind da

Eigentlich kommen in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Evangelischen Klinikum Bethel (EvKB) durchschnittlich täglich bis zu acht Kinder auf die Welt. Da sind 13 Babys innerhalb von 24 Stunden, die im EvKB jetzt das Licht der Welt erblickten, eine Herausforderung – die glücklich macht. mehr...