Bielefeld Die Faszination des Osterfeuers

Volksfeststimmung am Obersee: Bei Kaiserwetter freuen sich viele Bielefelder beim Klönen und einem Picknick schon Stunden vorher auf das gigantische Feuer. Foto: Oliver Schwabe

24 Osterfeuer brannten an den Feiertagen in Bielefeld – Tausende erlebten bei bestem Wetter in den Stadtteilen die Traditionsveranstaltungen. Bei der größten Veranstaltung am Obersee herrschte Volksfeststimmung. mehr...

In der Show geht es um die Abenteuer von Yakari (Alfons Wille) und seinem treuen Begleiter »Kleiner Donner«. Foto: Kerstin Panhorst

Bielefeld Akrobatik und Dressur

Noch bis zum 28. April gastiert die Pferde-Show »Yakari« im Ravensberger Park in Bielefeld. Die Vorstellungen finden im »größten Indianerzelt der Welt« statt und erzählen die Geschichte des kleinen Indianerjungen Yakari. mehr...


Hermann Stenners Großneffe Götz Keitel, Christiane Heuwinkel, Geschäftsführerin und Künstlerische Leiterin des Stenner-Forums, Dr. Jutta Hülsewig-Johnen, stellvertretende Direktorin der Kunsthalle, und Ricarda Osthus, Vorsitzende des Freundeskreises (von links), mit dem neu entdeckten Stenner-Gemälde. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Kein Zweifel an Echtheit des »Stenners«

»Bahngelände bei Stuttgart« – so lautet der vom Freundeskreis vergebene Titel für das neu entdeckte Gemälde des Künstlers Hermann Stenner (1891-1914). Es ist ab sofort im Stenner-Kunstforum zu sehen. mehr...


Katharina Schilberg, Rainer Müller (Mitte) und Detlev Götz freuen sich darauf, dass das Wiesenbad zu einer neuen »Bühne« bei den »Nachtansichten« am 27. April wird. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Wiesenbad im Auge des Hurrikans

Allein in der Tourist-Information sind bereits 2500 Eintrittsbändchen für die »Nachtansichten« am Samstag, 27. April, 18 bis 1 Uhr, verkauft worden. Ein solches Eintrittsbändchen ist auch zwingend erforderlich, um die Multimedia-Show im Wiesenbad erleben zu können. mehr...


Alles »losgelöst« im Unverpackt-Laden: Süßigkeiten aller Art füllen die Kunden aus Vorratsgläsern in mitgebrachte Behältnisse. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Einkaufen ohne Verpackung

Linsen oder Seife, Nudeln, Käse, Oliven, Gurken, Natron – all’ das einkaufen ohne Verpackung, geht das? »Geht prima«, sagt Kathrin Kappelmann. Gemeinsam mit ihrem Partner Christian Focke hat sie Ende September 2018 Bielefelds ersten Unverpackt-Laden am Siegfriedplatz eröffnet. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Rheda-Wiedenbrück Leiche in Waldstück gefunden

In einem Waldstück in Rheda-Wiedenbrück ist nach Informationen der Polizei Bielefeld am Ostersonntag eine Leiche gefunden worden. mehr...


Martin Reinl (links) und Carsten Haffke schlüpfen in unzählige Puppenrollen auf der Bühne. Foto: Kerstin Panhorst

Bielefeld Liebesbrief an Silbereisen

Betrunkene Haifische, Internetvideos drehende Katzen und das alte Zirkuspferd Horst-Pferdinand geben sich in der Stadthalle die Klinke in die Hand. Oder vielmehr sich selbst in die Hand und zwar in die der Puppenspieler Martin Reinl und Carsten Haffke. mehr...


»Das hier ist ein Traum«, sagt Sandra Thyke, Leiterin der naturpädagogischen und tiergestützten Arbeit, über das Gelände der Bethel-Schäferei, wo der Verein Natursinn für die Esel Pedro (rechts) und Carla ein neues Zuhause gefunden hat. Foto: Oliver Schwabe

Bielefeld Esel finden ein neues Zuhause

Sandiger Boden, mehr Sonne – für die beiden Hausesel Carla und Pedro hat sich der Umzug gelohnt. Ein dreiviertel Jahr lang hat der Verein Natursinn für die beiden Tiere ein neues Zuhause gesucht und es jetzt in Senne gefunden mehr...


Komfortable Großgaragen werden derzeit direkt an der Bahnlinie in Brackwede gebaut. Hinter den Stahlgerüsten, die nach Ostern Dächer und Wände erhalten sollen, sind die Gütersloher Straße und die Hallen des Industriebetriebes Gestamp zu sehen. Foto: Markus Poch

Bielefeld Großgaragenpark zu verkaufen

Wer Bezirksvertreter in Brackwede ist, wird sich ärgern. Wer einen Dauerstellplatz für seinen wertvollen Oldtimer, den Wohnwagen oder das Sportboot sucht, wird sich freuen: Der Bau des Großgaragenparks am Brackweder Bahnhof macht sichtbare Fortschritte. mehr...


Immer noch hoch ist die Zahl der Fahrraddiebstähle in OWL – auch wenn die Zahlen 2018 rückläufig sind. Im Schnitt dauert es maximal drei Minuten, bis Profis ein Fahrradschloss geknackt haben. Experten raten daher dazu, es Dieben möglichst schwer zu machen. Foto: dpa

Bielefeld/Gütersloh Weniger Raddiebstähle in OWL

In Ostwestfalen-Lippe wurden im vergangenen Jahr 6747 Fahrräder gestohlen. Im Vergleich zu 2017 (7693 Diebstähle) ist das ein Rückgang von 12,3 Prozent. mehr...


Auf dem Jahnplatz fand eine Kundgebung im Rahmen des Bielefelder Ostermarsches statt. Foto: Sabine Schulze

Bielefeld/Düsseldorf Ostermärsche: »Abrüsten statt aufrüsten«

Gut 1000 Menschen haben am Samstag am Ostermarsch durch die Bielefelder Innenstadt teilgenommen. »Abrüsten statt aufrüsten« lautete ihre zentrale Forderung. Auch in weiteren Städten in NRW sind Menschen durch die Innenstädte gezogen. mehr...


Daniel Vojnovic am Tag seiner Flucht in der JVA Werl (links) und bei seiner Festnahme im Jahr 2014 (rechts). Foto:

Bielefeld Geflohener meldet sich

Der vor vier Wochen geflohene Häftling Daniel Vojnovic (31) aus Bielefeld hat sich nach WESTFALEN-BLATT-Informationen telefonisch bei einer Verwandten gemeldet. mehr...


Rund 18 Millionen Euro für die Wohnungsbauförderung fließen vom Land nach Bielefeld. Foto: dpa

Bielefeld »Am Geld kann’s nicht liegen«

Rund 18 Millionen aus dem Milliarden-Topf der Landesregierung zur Wohnungsbauförderung fließen nach Bielefeld. Die Stadt macht daraus maßgeschneiderte Angebote für den Mietwohnungsbau, die Eigentumsförderung und Modernisierung. mehr...


Symbolbild: Bochum: Eine Polizistin kontrolliert die Reifen bei einem getunten Auto. Foto: dpa

Bielefeld/Düsseldorf 75 km/h zu schnell: Polizei nimmt Raser ins Visier

Die Polizei Bielefeld hat an Karfreitag wieder die Tuning-Szene ins Visier genommen. Angesichts des sogenannten »Car-Freitag« wurden etwa Geschwindigkeitsmessungen vorgenommen. mehr...


Die Brücke aus Stahl und Holz führt über vier Treppenaufgänge zu den Bahnsteigen am Brackweder Bahnhof. Foto: Markus Poch

Bielefeld Brücke am Brackweder Bahnhof führt ab Mitte Mai zum Gleis

Statt durch die Unterführung geht es in Kürze über eine provisorische Brücke zu den Gleisen am Brackweder Bahnhof. Mitte Mai soll das weithin sichtbare Brückenbauwerk den Betrieb aufnehmen. mehr...


Wetter in Bielefeld
Dienstag, 23. April 2019
Heiter, 10°C - 17°C
Mittwoch, 24. April 2019
Wolkig, 8°C - 23°C
Donnerstag, 25. April 2019
Heiter, 8°C - 22°C
Freitag, 26. April 2019
Stark bewölkt, 9°C - 15°C
Samstag, 27. April 2019
Regenschauer, 5°C - 11°C