Anklage wirft Bielefelder 34 Taten vor Vater soll Tochter missbraucht haben

Symbolbild

Bielefeld - Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen muss sich seit Montag ein Bielefelder (53) wegen des 34-fachen sexuellen Missbrauchs seiner Tochter vor dem hiesigen Landgericht verantworten. Eigentlich wollte die 20. Große Jugendschutzkammer bereits vier Tage vor Weihnachten ein Urteil fällen. mehr...

Schotten dicht: Der Modehandel leidet, wie andere Branchen, in der Corona-Krise unter den anhaltenden Ladenschließungen.

Auch OWL-Unternehmen fordern in Appellen an die Politik eine Perspektive Hilferufe aus der Modebranche

Bielefeld/Halle/Herford (WB) - Umsatzrückgänge von 30 Prozent im wichtigen Wintergeschäft und die Aussicht auf eine Fortsetzung der Ladenschließungen in der Corona-Krise verschärfen die Not der Modebranche. Hilferufe kommen nun von mehreren Dutzend Branchengrößen – darunter auch von OWL-Unternehmen –, die an die Politik appellieren und mehr Unterstützung sowie eine Perspektive fordern. mehr...


Die Sør-Filiale am Alten Markt in Bielefeld. Bis zu 25 der zuletzt 35 Standorte hierzulande sollen weitergeführt werden.

Textilunternehmen will bis zu 25 von 35 Standorten weiterführen – bislang sechs Filialen in OWL Van Laack übernimmt Modehändler Sør

Oelde (WB) - Der insolvente Modehändler Sør mit Sitz in Oelde (Kreis Warendorf) wird zum 1. März vom Mönchengladbacher Textilunternehmen Van Laack übernommen. Wie Van Laack am Montag mitteilte, sollen neben dem Onlineshop auch 21 bis 25 der hierzulande 35 Filialen des renommierten Damen- und Herrenausstatters weitergeführt werden. mehr...


Hussel-Filiale - Archivfoto aus dem Osterverkauf. Das Saisongeschäfts ist für die Süßwarenbranche von großer Bedeutung.

Sechs Arko- und drei Hussel-Filialen in Ostwestfalen-Lippe betroffen Süßwaren-Geschäfte insolvent

Wahlstedt/Bielefeld (dpa/WB/in) - Die Corona-Krise bringt nun auch namhafte Süßwarengeschäfte in Bedrängnis: Die zur Deutschen Confiserie Holding (DCH) gehörenden Fachhändler Arko, Eilles und Hussel haben beim Amtsgericht Norderstedt in Schleswig-Holstein vorläufige Insolvenz in Eigenregie beantragt. mehr...


Am Tatort unter der Überführung der Stadtbahnhaltestelle Schelpmilser Weg in Bielefeld erinnerte Anfang August eine Gedenkstätte an das Opfer. Der 17-Jährige starb vier Tage vor seinem Geburtstag.

Mord in Bielefeld: 18-Jähriger soll bei missglücktem Raubüberfall 17-Jährigen umgebracht haben Urteil nach tödlichem Messerstich

Bielefeld (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 17-Jährigen an einer Stadtbahnhaltestelle im Bielefelder Stadtteil Baumheide spricht das Landgericht Bielefeld am Dienstag ein Urteil. Angeklagt ist ein 18-Jähriger aus Bielefeld. Der Deutsche soll Ende April 2020 das Opfer mit einem Messer zur Herausgabe seines Rucksacks aufgefordert haben. mehr...


Symbolbild

Toiletten verwüstet, Müll vor der Kapelle, Auto beschädigt: Bielefelder Polizei sucht Randalierer Coronaparty

Bielefeld - Im Bielefelder Stadtteil Heepen soll es eine illegale Corona-Party auf dem Friedhof gegeben haben. Die Randalierer ließen eine Spur der Verwüstung zurück. Die Polizei Bielefeld ermittelt. mehr...


In Bielefeld sind zwei weitere Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.

16 Neuinfektionen in Bielefeld Zwei weitere Todesfälle

Bielefeld (WB/abe) - Wie bisher meldet die Stadt Bielefeld die aktuellen Coronazahlen an das Landeszentrum für Gesundheit jeweils am Nachmittag. Demnach gibt es zwei weitere Todesfälle in Bielefeld. mehr...


Symbolbild

Polizei sucht Zeugen für Tat in Bielefeld-Baumheide Mann sprengt Zigarettenautomat

Baumheide - Die Bielefelder Polizei sucht nach einem jungen Mann. Der Unbekannte hat versucht, im Stadtteil Baumheide einen Zigarettenautomaten zu sprengen. mehr...


Das Landgericht in Bielefeld.

37-Jähriger aus Halle soll mit Schreckschusswaffe auch Spielhalle in Bielefeld-Brackwede überfallen haben Siebeneinhalb Jahre Haft für Tankstellenräuber

Bielefeld - Auf Bargeld war der Räuber aus, der im Juni 2018 eine Spielhalle in Brackwede überfallen hat. Jetzt musste sich ein 37-Jähriger aus Halle als mutmaßlicher Täter in Bielefeld vor dem Landgericht verantworten, aber die Beweislage war dünn. Dafür aber war der Mann geständig, zwei Tankstellen überfallen zu haben – und geht deswegen siebeneinhalb Jahre ins Gefängnis. mehr...


Die Polizei nahm in Bielefeld einen 48-jährigen Autoknacker fest.

Bielefelder (48) festgenommen Polizei fasst Autoknacker

Bielefeld WB - Ein Bielefelder beobachtete am Freitagabend, 15. Januar, dass ein Mann ein Auto an der Ecke Friedensstraße/Zimmerstraße aufbrach, und verständigte die Polizei. Die fand nicht nur Diebesgut sondern auch Drogen und Falschgeld bei dem polizeibekannten Dieb. mehr...


1 - 10 von 15720 Beiträgen