Bereit zum Neustart im Café Berlin: Der neue Pächter Metin Cakir mit Serviceleiterin Yasemin Cevik. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Café Berlin feiert Comeback

Eine Kult-Kneipe im Bielefelder Westen öffnet nach viermonatiger Pause wieder ihre Türen: Das Café Berlin feiert an diesem Freitagnachmittag sein Comeback – jetzt als Cocktailbar. mehr...


Der schmale Anbau links und auf der Rückseite am Haus des türkisch-aserbaidschanischen Kulturvereins, der an der Eisenbahnstraße Gebets- und Versammlungsräume unterhält, ist längst fertig. Nachbarn klagen nun gegen die Genehmigung von 2014. Foto: Markus Poch

Bielefeld Klage gegen Moschee-Anbau

Die Nachbarn sind vom Lärm genervt. Das Verwaltungsgericht soll die Genehmigung für die Erweiterung an der Eisenbahnstraße aus dem Jahr 2014 überprüfen. mehr...


Das Feuer war an der Sieboldstraße ausgebrochen. Foto: Guido Vogels

Bielefeld Brandtoter identifiziert

Der Mann, der am Dienstag der Vorwoche bei einem Wohnungsbrand an der Sieboldstraße ums Leben gekommen war, ist identifiziert. »Bei dem Toten handelt es sich um den 63-jährigen Mieter«, sagte die ermittelnde Staatsanwältin Stefanie Jürgenlohmann auf Anfrage. mehr...


Alles rechtens: Wer keine Parkscheibe benutzt, kann mit einer Vertragsstrafe am Nordpark-Center belegt werden. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Strafgebühr für Fremdparker soll Kunden Parkplatz sichern

»Die haben mich zum letzten Mal als Kunden gesehen.« Das ist der (erboste) Tenor der Reaktionen von Autofahrern, die im Nordpark-Center eine Park-Strafgebühr zahlen müssen. Doch der Vorgang ist rechtens. mehr...


10781 - 10790 von 14008 Beiträgen