Bielefeld 40-jähriger Bielefelder vermisst

Wer hat Christopher G. (40) aus Bielefeld gesehen? Foto: Polizei

Christopher G. ist seit Dienstag, 24. März, verschwunden. Wegen gesundheitlicher Probleme kann nicht ausgeschlossen werden, dass er sich in hilfloser oder lebensbedrohlicher Lage befindet. mehr...

Der Abriss des Bültmannskrugs ist weit fortgeschritten. Dennoch werde es noch drei bis vier Wochen dauern, bis alle Überreste des alten Gebäudes entfernt sind, da auch die Kellerräume beseitigt werden müssen, erklärt Investor Andreas Husemann. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Abriss des Bültmannskrugs läuft

Ein Großteil des Gebäudes ist bereits abgerissen, der Bagger arbeitet sich in diesem Tagen weiter vor. Die traditionsreiche Gaststätte Bültmannskrug an der Babenhauser Straße ist demnächst Geschichte. Für fünf Millionen Euro sollen dort 45 Studentenwohnungen entstehen. mehr...


Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Bielefeld weiterhin leicht an. Foto: dpa

Bielefeld 146 Bielefelder infiziert

Die Zahl der Corona-Fälle ist in Bielefeld leicht angestiegen. Laut Stadtverwaltung waren am Samstag, 14 Uhr, 146 Menschen an dem Virus erkrankt. Zum Vergleich: Freitagmittag, 12 Uhr, waren 142 Bürger infiziert. mehr...


Um die 90 Handwerksbetriebe aus allen möglichen Branchen haben sich in Bielefeld und Umgebung zu einem Netzwerk zusammen geschlossen. Ihre Botschaft an die Kunden in Bielefeld: Nutzt die Krise für Aufträge. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld „Das Handwerk arbeitet“

Um der Corona-Krise zu trotzen, haben sich 90 Handwerksbetriebe aus der Region vernetzt. In dem freiwilligen Zusammenschluss vetreten sind unter anderem Maler und Lackierer, Trockenbauer und Tischler. mehr...


Die Corona-Krise wird zu einem Einbruch bei den Gewerbesteuereinnahmen in Bielefeld führen. Foto: dpa

Kommentar zu den wirtschaftlichen Problemen Bielefelds durch die Coronakrise Alternativlos

Auf Bielefeld kommen durch die Coronakrise wirtschaftliche Probleme zu. Deshalb muss die Stadt jetzt mehr tun als nur zu reagieren. Sie muss auch selbst handeln. mehr...


Das Abi startet in NRW erst am 12. Mai. Das betrifft rund 1200 angehende Abiturientinnen und Abiturienten in Bielefeld. Foto: dpa

Bielefeld Abitur mit Sicherheitsabstand

„Jetzt kommt es darauf an, die Schüler mit möglichst wenigen Einschränkungen und fair durchs Abitur zu bringen”, sagt Caro Brauneis, Direktorin des Gymnasiums am Waldhof und Sprecherin der Bielefelder Gymnasialleiter. Das Abi startet in NRW in diesem Jahr drei Wochen später, erst am 12. Mai. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld Mehr als 1700 freie Intensivbetten

Die Intensivstationen in NRW können im Moment innerhalb eines Tages sechsmal so viele freie Intensivbetten zur Verfügung stellen, wie aktuell von Corona-Patienten belegt sind. Diese Zahl basiert auf den Angaben von 165 Intensivstationen, die ihre Daten dazu jetzt veröffentlicht haben. Es gibt aber noch mehr Intensivstationen in NRW. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Ostwestfalen-Lippe Coronavirus: Leser fragen, Experten antworten

Überlebt das Coronavirus in der Tiefkühltruhe? Bekomme ich jetzt als Minijobber Kurzarbeitergeld? Die Redaktion hat Ihre Fragen Experten vorgelegt und andere Quellen zu Rate gezogen. Hier Teil 3 der Serie „Leser fragen, Experten antworten”. mehr...


Das Regierungspräsidium informiert auch im Internet – ebenso die Wirtschaftskammern. Foto: Oliver Horst

Detmold/Bielefeld Milliarden-Soforthilfe in OWL

Die NRW-Landesregierung rechnet mit mehreren hunderttausend Anträgen von Unternehmen auf sofortige finanzielle Unterstützung durch die Land und Bund. Mit der Bearbeitung der Anträge wurden die fünf Bezirksregierungen beauftragt – im Falle von OWL das Präsidium in Detmold. mehr...


Bei dem Unfall ist ein 25-jähriger Bauarbeiter aus Schloß Holte-Stukenbrock schwer verletzt worden. Foto: Christian Müller

Bielefeld/Schloß Holte-Stukenbrock Arbeiter stürzt mehrere Meter in Baugrube

Ein 25-jähriger Bauarbeiter aus Schloß Holte-Stukenbrock ist Freitagmittag auf der Baustelle der neuen Kinderklinik in Bethel schwer verletzt worden. Er stürzte von einer Leiter etwa fünf Meter tief in eine mit Wasser gefüllte Baugrube. mehr...


81 - 90 von 12938 Beiträgen