Mi., 06.01.2016

Burgergrill-Kette zieht nicht in Würfel auf dem Kesselbrink »Hans im Glück« sagt ab

Der Betreiber des »Agora« hatte im vergangenen Sommer aufgegeben.

Der Betreiber des »Agora« hatte im vergangenen Sommer aufgegeben. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld (WB). Die Burgergrill-Kette »Hans im Glück« wird doch keine Filiale im »Grünen Würfel« auf dem Kesselbrink eröffnen. 

Das teilt die Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mit. Noch Mitte Dezember war BGW-Geschäftsführer Norbert Müller davon ausgegangen, dass ein Mietvertrag zustande kommen könnte.

Lesen Sie mehr in der Donnerstagsausgabe des WESTFALEN-BLATTES.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3721808?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F