>

So., 14.02.2016

Geschäftsleute gründen Marketinggemeinschaft im Neuen Bahnhofsviertel Boulevard: »Image stärken«

Der Boulevard sorgte zuletzt für viel Gesprächsstoff.

Der Boulevard sorgte zuletzt für viel Gesprächsstoff. Foto: Büscher

Bielefeld (WB/sb). Auch um das Ansehen des Neuen Bahnhofsviertel zu verbessern, haben sieben Geschäftsleute am Boulevard eine Werbegemeinschaft gegründet.

Erster Vorsitzender der »Boulevard Marketinggemeinschaft« ist Sascha Günther, Geschäftsführer des Elephant Clubs. Das neue Bahnhofsviertel war nach gewalttätigen Übergriffen in der Silvesternacht in die negativen Schlagzeilen geraten. »Ich glaube nicht, dass sich ein Vorfall in der Dimension wiederholen wird«, sagt Günther dem WESTFALEN-BLATT.

Aber die  Vorfälle der Silvesternacht seien nicht der Hauptgrund für die Gründung der Werbegemeinschaft gewesen. »Wir wollen das Image stärken und den Boulevard noch attraktiver gestalten – auch für Familien«, sagt Günther. So sei im Sommer ein großer Familientag im Neuen Bahnhofsviertel geplant.

Es habe schon seit einiger Zeit Gespräche zwischen Geschäftsleuten gegeben. »Jetzt soll am Boulevard eine richtige Gemeinschaft entstehen«, sagt Günther. Denn das Neue Bahnhofsviertel habe viel zu bieten: Diskotheken, ein Kino, Restaurants und ein Hallenbad.

Sehr froh seien die Geschäftsleute darüber, dass die Stadt plane, das Viertel besser zu beleuchten. Das diene nicht nur der Sicherheit, sondern auch der Attraktivität, sagt Günther.

Zum Vorstand der »Boulevard Marketinggemeinschaft« zählen neben Günther als stellvertretender Vorsitzender Lars Hartwig (Fitness First), als Kassenwart Marcel Maurer (Sportsbar Three Sixty) sowie Gökay Celik (Brennpunkt), Benjamin Hoops (KTB), Fabian Dürselen (Stereo) und Saadi Goro (Bahnhofsstore). Das Bündnis strebt auch eine Kooperation mit dem Unternehmen Goldbeck an, das am Boulevard als Immobilienbesitzer und Gebäudemanager aktiv ist.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3806690?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F