Veranstaltung an diesem Freitag mit Stadtkantorin Ruth M. Seiler in der Süsterkirche
WESTFALEN-BLATT-Weihnachtssingen findet zum vierten Mal statt

Bielefeld (WB/uj). Singen gehört zum Weihnachtsfest dazu wie der Gänsebraten und die Geschenke. Damit die Kehlen für die Christmette auch gut geölt sind, laden wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, erneut zum Weihnachtssingen mit Stadtkantorin Ruth M. Seiler ein. Die Veranstaltung findet an diesem Freitag, 23. Dezember, bei freiem Eintritt ab 15.30 Uhr in der Süsterkirche statt. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Donnerstag, 22.12.2016, 19:28 Uhr aktualisiert: 22.12.2016, 19:48 Uhr
Sie gibt beim Weihnachtssingen den Ton an: Stadtkantorin Ruth M. Seiler – hier ein Foto von der Veranstaltung im Dezember 2015. Foto: Thomas F. Starke
Sie gibt beim Weihnachtssingen den Ton an: Stadtkantorin Ruth M. Seiler – hier ein Foto von der Veranstaltung im Dezember 2015. Foto: Thomas F. Starke

In ungezwungener Atmosphäre möchten wir gemeinsam einige beliebte Weihnachtslieder mit Ihnen anstimmen. Programmhefte mit Texten und Noten liegen bereit. Mit kleinen Auflockerungsübungen wird Ruth Seiler zuvor auch die übers Jahr eingerosteten Kehlen lösen. Dazu gibt es Tipps und Tricks von der Fachfrau zur Artikulation und Atmung. So bildet sich immer wieder erstaunlich schnell aus einer zusammengewürfelten Mannschaft ein stimmstarker, homogener Chor heraus, in dessen Gemeinschaft das Singen eine belebende Wirkung entfaltet.

Begleitet werden die Lieder von Ruth Seiler am Flügel und der Orgel. In den Liedern offenbart sich auf poetische und zauberhafte Art und Weise das Geheimnis der Weihnacht. Nach der oftmals hektischen Adventszeit stellt sich durch das Singen wie von selbst eine freudige und besinnliche Stimmung ein.

Am Ende bitten wir um eine freiwillige Spende für die Arbeit des evangelischen Stadtkantorates.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4517084?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Wieder von Paderborn nach Mallorca
Aus Sicht von Geschäftsführer Marc Cezanne ist die Wiederbelebung der Eurowings-Flüge nach Paderborn ein wichtiges Signal. Foto: Hannemann
Nachrichten-Ticker