Vorfall an der Gütersloher Straße in Brackwede
Täter wollten in Brackwede Geldautomaten sprengen

Bielefeld (WB). In Brackwede haben am Freitagzwei Täter versucht, einen Geldautomaten einer Bankfiliale zu sprengen. Es sei zu einer Explosion gekommen, berichtet die Polizei. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Freitag, 30.06.2017, 12:59 Uhr aktualisiert: 30.06.2017, 17:16 Uhr
Unbekannte haben versucht, einen Geldautomaten der Sparkassen Filiale an der Gütersloher Straße zu sprengen Foto: Thomas F. Starke
Unbekannte haben versucht, einen Geldautomaten der Sparkassen Filiale an der Gütersloher Straße zu sprengen Foto: Thomas F. Starke

Der Vorfall ergeignete sich in den Morgenstunden an der Gütersloher Straße, in Höhe der Von-Möller-Straße.

Gegen 5.20 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei Brandgeruch im Vorraum der Filiale. Feuerwehr und Polizei stellten leichte Verschmorungen am Schlitz des Geldautomaten fest.

Auf dem Video der Überwachungskamera sind laut Polizei zwei dunkel gekleidete Personen zu erkennen, die sich um kurz vor 5 Uhr Uhr an dem Automaten zu schaffen machen und anschließend aus dem Vorraum flüchten.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 0521/5450 bei dem Kriminalkommissariat 12 zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4969198?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F
Komiker Karl Dall im Alter von 79 Jahren gestorben
Karl Dall ist tot.
Nachrichten-Ticker