>

Mi., 12.07.2017

SPD-Kanzlerkandidat absolviert Wahlkampfauftritt – Bundeskanzlerin in Herford Martin Schulz kommt nach Bielefeld

Martin Schulz

Martin Schulz Foto: dpa

Bielefeld (WB/sb). SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gastiert im Bundestagswahlkampf auch in Bielefeld. Der SPD-Bundesvorsitzende habe seine Zusage für einen Auftritt am Mittwoch, 30. August, um 16 Uhr gegeben, sagte SPD-Unterbezirksvorsitzende Wiebke Esdar am Dienstag auf WESTFALEN-BLATT-Nachfrage.

Die Veranstaltung soll voraussichtlich auf dem Rathausplatz stattfinden. »Die Genehmigung der Stadt liegt noch nicht vor. Aber ich bin optimistisch, dass das klappt«, sagt Wiebke Esdar, die selbst auch Bundestagskandidatin ihrer Partei ist. Geplant sei auch ein Rahmenprogramm mit Musik und Comedy.

Auch seine Kontrahentin, Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat sich für einen Wahlkampfauftritt in der Region angekündigt: In Herford.

Es ist nicht der erste Bielefeld-Besuch von Martin Schulz in diesem Jahr. So gastierte er bereits im Februar bei einer Arbeitnehmerkonferenz in der Bielefelder Stadthalle . Im Mai machte er während seiner NRW-Tour im Landtagswahlkampf Station bei der Bielefelder Firma Torwegge.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5004019?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198387%2F2513179%2F