Do., 13.07.2017

Kunstforum Hermann Stenner soll Ende 2018 in Bielefeld öffnen Museumskomplex getauft

Enthüllung des Namensschildes (von links): Ricarda Osthus und Renate Bunte

Enthüllung des Namensschildes (von links): Ricarda Osthus und Renate Bunte Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld (WB/bp). Ende 2018 sollen das Kunstforum Hermann Stenner in der ehemaligen Handwerkskammer in Bielefeld und das Ortwin Goldbeck Forum, ein an den Altbau anschließender Bürokomplex, eröffnet werden.

 

Die beiden Namen für das Museum des Bielefelder Künstlers Hermann Stenner (1891-1914) und das Goldbeck Forum wurden am Donnerstag buchstäblich enthüllt. Umbaubeginn für den Altbau ist noch in diesem Monat, der Bauantrag für die Erweiterung soll ebenfalls im Juli eingereicht werden.

Mehr lesen Sie am Freitag, 14. Juli, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Bielefeld.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5007424?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F