Do., 05.04.2018

1000 Experten werden zur dritten Online-Marketing-Konferenz in Bielefeld erwartet Datenschutz ist Thema für Marketing-Spezialisten

Thorsten Piening ist Gründer der Firma Quality Traffic, die den Online-Marketing-Kongress ausrichtet.

Thorsten Piening ist Gründer der Firma Quality Traffic, die den Online-Marketing-Kongress ausrichtet. Foto: Hans-Werner Büscher

Bielefeld (WB/in). Datenskandale wie jüngst der von Facebook und Cambridge Analytica bringen es mit sich: Marketing-Spezialisten kommen nicht mehr umhin, sich mit dem Thema Datenschutz auseinanderzusetzen.

Daher erstaunt es nicht, dass sich viele Vorträge und Workshops auf der dritten Online-Marketing-Konferenz Bielefeld (OMKB) direkt oder am Rande mit dem Thema Datenschutz auseinandersetzen werden. Zu dem Kongress am 27. April in der Stadthalle Bielefeld erwartet der Veranstalter, die Firma Quality Traffic, 1000 Marketing-Experten. Zum Auftakt 2016 waren es 650 und im vergangenen Jahr 850 .

Knapp einen Monat nach der Konferenz, am 25. Mai, tritt EU-weit die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. In Deutschland werde sich allerdings kaum etwas ändern, sagt Saskia Kampmeyer, Leiterin des Bereichs Social Media und Content Marketing bei Quality Traffic.

Schon jetzt sollte ein sogenannter »ADV«, also ein Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung zwischen dem Dienstleister – beispielsweise Google – und dem Auftraggeber vorliegen. In ihm sei genau anzugeben, wie personenbezogene Daten vom Dienstleister erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Das sei nicht nur wegen der DSGVO notwendig, sondern auch, weil die Fragen einer kritischer werdenden Öffentlichkeit permanent zunähmen. Wenn klar sei, zu welchem begrenzten Zweck die Daten erhoben würden, seien die Verbraucher in der Regel einverstanden – zumal, wenn der Server in Deutschland stehe.

30 Vorträge und Workshops

Die Online-Marketing-Konferenz umfasst 30 Vorträge und Workshops. Weitere Themen sind zum Beispiel, wie Webseiten besser mit Suchmaschinen gefunden werden sowie die Arbeit von Bloggern und Influencern.

2011 von Thorsten Piening (44) gegründet, ist Quality Traffic heute Teil der Münsteraner Aschendorff-Gruppe. In Bielefeld arbeiten 30 der knapp 40 Beschäftigten. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie Stiebel Eltron, AEG und Santé Naturkosmetik. Die Agentur hat sich auf Suchmaschinen- und Onlinemarketing sowie Social Media spezialisiert.

Rabatt für WESTFALEN-BLATT-Leser

Studenten erhalten Teilnehmerkarten für die Online-Marketing-Konferenz zum Preis von 99 Euro und sparen damit im Vergleich zu den regulären Tickets 250 Euro (jeweils zuzüglich Mehrwertsteuer, Verpflegung eingeschlossen). Gegen Aufpreis gibt es auch Tickets, bei denen man sich für bis zu drei Workshops fest einbuchen kann. Die Teilnehmerzahl in den Workshops ist begrenzt. WESTFALEN-BLATT-Leser erhalten einen Rabatt von zehn Prozent, wenn sie bei der Buchung den Code WB10 eingeben.

Zudem verlost die Redaktion mit dem Veranstalter zwei Gratis-Tickets. Interessenten senden eine E-Mail an gewinnspiel@omkb.de . Bitte Namen, Anschrift und Mail-Adresse angeben. Einsendeschluss: 10. April. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5640473?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F