Di., 06.11.2018

Banner an verschiedenen Stellen der Altstadt Demo: Bielefelder Kaufleute zeigen Flagge

Als im vergangenen Mai zum ersten Mal Rechtsradikale für ihre »Ikone« Ursula Haverbeck aufmarschierten, stellten sich ihnen doppelt so viele Gegendemonstranten entgegen.

Als im vergangenen Mai zum ersten Mal Rechtsradikale für ihre »Ikone« Ursula Haverbeck aufmarschierten, stellten sich ihnen doppelt so viele Gegendemonstranten entgegen.

Bielefeld (WB). Aufgrund der geplanten Neonazi-Demo am Samstag hat die Kaufmannschaft Altstadt eine Aktion geplant.

An verschiedenen Stellen in der Altstadt sollen Banner hängen mit der Aufschrift »Kein Platz für Faschismus, Rassismus, Extremismus!«. »Wir zeigen Flagge und positionieren uns eindeutig«, sagt Henner Zimmat, Vorsitzender der Kaufmannschaft Altstadt.

Die Banner sollen an diesem Donnerstag aufgehängt werden. Wie berichtet, wird angesichts der Neonazi-Demo und der geplanten Gegenkundgebungen mit dem größten Polizeieinsatz Bielefelds gerechnet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6169577?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F