Di., 11.12.2018

Ein Meter langes Kreuz aus Stieghorster Kirche gestohlen Kreuz während der Messe gestohlen

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld (WB). Bereits am Donnerstag, den 29. November, haben bislang Unbekannte während einer Messe aus einer Kirche an der Stieghorster Straße ein Kreuz gestohlen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Freitag erstattete der Hausmeister einer Kirche an der Stieghorster Straße bei der Polizei eine Anzeige. Während der Messe, zwischen 8.45 Uhr und 10.10 Uhr, nahmen Diebe aus dem Windfang ein an der Wand hängendes Holzkreuz. Sie entkamen mit dem ein Meter langen und 60 Zentimerter breiten Kreuz unerkannt.

Die Polizei fragt: Wer hat an dem Donnerstag nahe der Kirche Beobachtungen gemacht?

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 0521/5450 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6250816?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F