So., 10.03.2019

24-Jähriger wird von Zug erfasst Arminia-Fan in Köln lebensgefährlich verletzt

Symbolfoto.

Symbolfoto. Foto: Hannemann

Bielefeld/Detmold/Köln (WB). Nach dem Auswärtsspiel des DSC Arminia Bielefeld ist ein DSC-Fan am Samstagabend in Köln lebensgefährlich verletzt worden. Der 24-Jährige aus Detmold war von einem Zug erfasst worden.

Nach Angaben der Bundespolizei ereignete sich der Vorfall auf der Bahnstrecke Köln-Wuppertal im Kölner Stadtteil Dünnwald. Kurz nach 22 Uhr verspürte der Lokführer eines Zuges »einen Schlag«, wie Polizeisprecherin Martina Dressler berichtet. Da er davon ausging, dass er einen Unfall hatte, hielt er den Zug an, konnte die Ursache jedoch nicht feststellen.

Der nachfolgende ICE wurde informiert und befuhr die Strecke in einer so genannten Langsamfahrt. Dabei entdeckte dessen Lokführer auf Höhe des Dünnwalder Kommunalweges einen Mann im Gleisbereich liegend. Der ICE 1622 stoppte umgehend. Eine im Zug anwesende Ärztin leistete Erste Hilfe bei dem Verletzten. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei Köln und Bundespolizei waren an der Unfallaufnahme sowie Versorgung des Verletzten beteiligt.

Fan aus Detmold

Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei dem Verletzten um einen 24-jährigen Mann aus Detmold, der zum Fußballspiel 1. FC Köln gegen Arminia Bielefeld in Köln war. Warum der Mann an den Gleisen entlanglief, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Derzeit geht die Bundespolizei von einem Unfall aus.

Der junge Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Kölner Krankenhaus eingeliefert. Durch den Vorfall kam es bei sechs Zügen zu einer Gesamtverspätung von 193 Minuten. Die Ermittlungen der Bundespolizei dauern an. Auch am Sonntag schwebte der Detmolder noch in Lebensgefahr.

Nach dem Auswärtsspiel von Arminia Bielefeld beim 1. FC Köln war es bereits zu einer Auseinandersetzung zwischen Fans beider Mannschaften gekommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6460177?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F