So., 07.04.2019

Straßenkunst und Late-Night-Shopping bringen City in Schwung Da kann man nur den Hut ziehen

Beeindruckende Ästhetik: Tänzerinnen der Tanzschule Dans-Art auf dem Alten Markt.

Beeindruckende Ästhetik: Tänzerinnen der Tanzschule Dans-Art auf dem Alten Markt. Foto: Markus Poch

Von Michael Schläger

Bielefeld (WB). Wetter: top. Stimmung: top. Straßenkünstler: top. Einkaufsspaß: top. Besser ging’s nicht beim Late-Night-Shopping am Samstag in der Bielefelder Innenstadt.

»Hut ab« hieß die Veranstaltung. »Hut ab« – auch vor der Veranstaltung. »Ist das nicht klasse?«, freute sich Organisator Henner Zimmat, Chef der Altstadt-Kaufleute, schon am Nachmittag. Diesmal passte wirklich alles zusammen.

Temperaturen, die an der 20-Grad-Marke kratzten, sorgten für eine fast schon mediterrane Atmosphäre. Da drängte es viele in die Innenstadt. »Am Nachmittag wurde es richtig voll«, hatte Jörg Beyer vom Handelsverband beobachtet. Und auch der Wunsch, dass möglichst viele Menschen aus der Region nach Bielefeld kommen sollten, ging in Erfüllung: »Das konnte man an den Autokennzeichen in den Parkhäusern ganz klar ablesen.«

Sehen und gesehen werden: Am besten bei einem Cappuccino im Straßencafé oder als Zuschauer bei einem der zahlreichen Straßenkunst-Events in der Altstadt. An neun Veranstaltungsorten zwischen Jahnplatz, Altem Markt und Neustädter Straße waren 18 Tanz- und Musikgruppen, Akrobaten, Zauberer und Comedians zu sehen, mehr als 100 Akteure insgesamt.

Großzügige Besucher

Eine große Zirkusveranstaltung, verteilt auf viele Manegen. Manchmal gab es hunderte Zuschauer, wie bei der Performance der Dans-Art-Tänzer auf dem Alten Markt. Oder es ging ein bisschen beschaulicher zu wie bei der Seifenblasen-Schau auf dem Mirabellenplatz. »Auch die Künstler waren sehr zufrieden«, so Henner Zimmat. Sie stellten ihren Hut auf. Und die Besucher gaben großzügig.

»Volles Haus« auch in der Bahnhofstraße. Im Shoppingcenter Loom zeigten Timo und Daniel vom ­ E-Sports-Team des DSC Arminia , was sie an der Konsole können. Und bei den täuschend echten Bildschirmpartien kam es dann schon mal vor, dass die Arminen gegen die Borussen aus Dortmund deutlich in Führung lagen. Loom-Chef Michael Latz freute sich jedenfalls über die vielen Besucher, die sich mit den Profi-Gamern messen wollten: »Wir sind sogar in die Verlängerung gegangen, der Andrang war so groß.«

Der Center-Manager freute sich natürlich auch über den regen Kundenzuspruch in seinem Shoppingcenter. Nicht nur dort wurde reichlich eingekauft. Die »Wieder-Bielefelderin« Eleonore Jennes, Chefin des Karstadt-Hauses in der Bahnhofstraße, berichtete von reichlich Andrang in der Schuh- und in den Modeabteilungen ihres Warenhauses. Und es sei auch wieder »Hasen-Alarm«, sprich: Die Menschen kauften reichlich Geschenke fürs nahe Osterfest ein.

Zufriedene Händler

Zufriedene Gesichter auch bei den Altstadt-Händlern. Thomas Renken berichtete, von der Straßenkunst hab er leider nicht viel gesehen: »So voll war es im Geschäft.« Gleichwohl: Der ein oder andere Altstadt-Händler schloss dann doch schon um 20 Uhr seine Pforten, obwohl der Einkaufsspaß doch bis 22 Uhr gehen sollte. Das fand auch Henner Zimmat »ein bisschen schade«.

Am Erfolg des Gesamtkonzeptes ließen jedoch weder die Altstadt-Kaufleute noch die der Werbegemeinschaft City einen Zweifel. »Es ist gut, dass beim Late-Night-Shopping wieder alle an einem Strang ziehen«, fand auch Jörg Beyer, nachdem die Altstadt-Kaufleute beim früheren Mitternachtsshopping ausgeschert waren.

Die nächsten Termine stehen schon: Am 2. Juni, dem Leinweber-Sonntag , ist verkaufsoffen. Ein neues Late-Night-Shopping ist für den 28. September geplant. Und einen weiteren verkaufsoffenen Sonntag wird es am 15. Dezember geben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6525132?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198387%2F2513179%2F